Centurion Trailbanger 2000.27 (Modell 2016) Test

(27,5-Zoll Mountainbike)
Trailbanger 2000.27 (Modell 2016) Produktbild
  • Sehr gut (1,4)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Gewicht: 13,7 kg
  • Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Centurion Trailbanger 2000.27 (Modell 2016)

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (209 von 250 Punkten)

    „Was ein Geschoss! Das Trailbanger befriedigt alle Bedürfnisse abfahrtsaffiner Enduristen - und es klettert auch noch manierlich.“

    • mountainbike rider Magazine

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das neue Long-Travel-Enduro aus dem Hause Centurion ist genau das richtige Gefährt für Leute, die ohne Rücksicht auf Verluste alles fahren wollen, was unsere Wald-Spielplätze hergeben. Egal ob All-Mountain-Trail, knackige Enduro-Tour oder auch der Ausflug in den Bikepark, sie alle können dem ‚Trailbanger‘ nichts anhaben. Ein sehr ausgewogenes Rad mit Spaßgarantie, dessen Qualitäten eindeutig im Downhill liegen!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Centurion Trailbanger 2000.27 (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,7 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram X1
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 43 / 48 / 53 cm
Federung Fully

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen