Caterpillar Cat S50 Test

(Barren-Handy)
  • Gut (2,3)
  • 11 Tests
56 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 4,7"
  • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
  • Akkukapazität: 2630 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (11) zu Caterpillar Cat S50

  • Ausgabe: 5/2015
    Erschienen: 08/2015
    7 Produkte im Test
    Seiten: 6

    28 von 40 Punkten; 4 von 5 Sternen

    „... Erstaunlich sind die zwei Gigabyte RAM und das vergleichsweise geringe Gewicht von 185 Gramm bei immerhin 4,7 Zoll Display-Diagonale. Die Kameras rauschen zwar mehr als sie berauschen, dafür ist LTE an Bord und ein ausreichend großer Akku.“

  • Ausgabe: 7/2015
    Erschienen: 06/2015
    Produkt: Platz 2 von 3
    Seiten: 1

    „befriedigend“ (2,5)

    „Plus: Großes Display; Guter Klang.
    Minus: Mittelmäßige Leistung; Kein Wechselakku.“

  • Ausgabe: 2/2015
    Erschienen: 01/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Staub, Dreck und Stürze aus gut einem Meter Höhe sowie eine halbe Stunde im Wasserbad konnten ihm nichts anhaben: Das S50 ist echt tough. Die Bedienung ist auch mit nassen Fingern kein Problem. Das S50 kommt mit Android 4.4, einer 8-Megapixel-Kamera und 8GB internem Speicher (von dem 6GB nutzbar sind). Die stabile Bauweise hat ihren Preis ...“

  • Ausgabe: 2/2015
    Erschienen: 01/2015
    Seiten: 1
    Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    „... Der Quadcore-Prozessor wird von 2 GB Arbeitsspeicher flankiert und sorgt für ein flüssiges Android 4.4.2-Erlebnis. Außerdem ist ein LTE-Modem mit an Bord ... Für ein Smartphone, welches in einer ... rauen Umgebung verwendet wird, ist es natürlich unabdingbar kratz-, staub- und wasserresistent zu sein. Und da das S50 über die IP67-Zertifizierung verfügt, ist es diesen Belastungen gewachsen. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 05/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 02/2015
    Mehr Details

    „bedingt empfehlenswert“

    „Das CAT S50 hinterlässt einen durchwachsenen Eindruck. 429 EUR sind ein relativ hoher Preis für eine eher durchschnittliche Hardware. Angesichts des robusten Äußeren geht er aber gerade noch in Ordnung. Abgesehen von der Wasserdichtigkeit und des etwas robusteren Äußeren bietet das S50 jedoch keine besonderen Highlights. ... Als solides Smartphone in robuster Umgebung, zum Beispiel auf einer Baustelle, macht das CAT S50 hingegen eine gute Figur und kann von uns daher eingeschränkt empfohlen werden.“

  • Ausgabe: 2/2015
    Erschienen: 02/2015
    Produkt: Platz 1 von 4
    Seiten: 4

    4,5 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten, „Top-Produkt“

    „Das Smartphone mit dem höchsten Schutzfaktor und hervorragendem GPS-Empfang. Die Akkulaufzeit mit GPS und Bildschirm-Nutzung reicht für Tagestouren, die Handhabung des Displays bei Nässe und mit Handschuhen ist ebenfalls eine der besseren im Test, die Taster könnten aber größer sein. ... Soft- und Hardware sind auf der Höhe der Zeit, im Test gab es keine Ruckler. ...“

  • Ausgabe: 4/2015
    Erschienen: 02/2015
    Mehr Details

    3 von 5 Sternen

    „... Im Test gingen wir bis an die Grenzen des nach IP 67 geschützten Geräts - demnach kann es für 30 Minuten einen Meter tief ins Wasser eingetaucht werden. Dies überstand das Mobiltelefon unbeschadet ... Der Akku konnte ebenfalls überzeugen: Einmal voll geladen, erfolgte erst nach knapp sechs Tagen die Aufforderung zum Nachladen. ... Schwachpunkt ist die Kamera ...“

  • Ausgabe: 1-2/2015
    Erschienen: 12/2014
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das CAT ‚S50‘ ist zwar groß aber noch leicht und griffig. Durch seine Robustheit und die aktuelle wie hochwertige Technik kann es für Mountainbiker und andere Radler ein sehr attraktives Smartphone sein.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 11/2014
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2014
    Mehr Details

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Caterpillar Cat S50

  • Caterpillar CAT S50 8GB Smartphone Black Guter Zustand White Box

    Caterpillar CAT S50 8GB Smartphone Black Guter Zustand White Box

  • Caterpillar CAT S50 Smartphone (1,2GHz Quad-Core Prozessor,

    CAT S50 slate grau

Kundenmeinungen (56) zu Caterpillar Cat S50

56 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
10
4 Sterne
12
3 Sterne
5
2 Sterne
10
1 Stern
19

Einschätzung unserer Autoren

Caterpillar Cat S 50

Android-Smartphone für die ganz harten Einsatzgebiete

Wer sein Smartphone auch auf der Baustelle oder beim Backpacker-Urlaub dabei haben möchte, kommt mit den bisherigen Geräten selten weit. Denn die aktuell sehr beliebten Outdoor-Modelle des Highend-Bereiches wie etwa das Sony Xperia Z3 sind zwar vielleicht vor Staub und Wasser geschützt, nicht aber vor Schlägen und Stürzen. Das heißt, sie sind zwar dicht konstruiert, nicht aber deshalb sonderlich viel stabiler. Sieht man sich hingegen im Bereich der wirklich robusten Geräte um, stößt man durchweg auf sehr schlichte Geräte, die kaum als Smartphone gelten dürfen.

Schafft IP67 und die MILSPEC-Zertifizierung

Das Unternehmen Caterpillar – bekannt für seine Schwermaschinen für Baustellenarbeiten – hat nun ein Smartphone vorgestellt, das neben der bekannteren IP67-Zertifizierung für Staub- und Wasserdichtheit auch noch die MIL-810G-Zertifizierung trägt. Dies ist die Vorgabe des US-Militärs für den Einsatz von Hardware im militärischen Einsatz. Die auch als MILSPEC bezeichnete Auszeichnung stellt sicher, dass das Handy auch gegenüber extremen Bedingungen wie Salz, hoher Luftfeuchtigkeit, Vibrationen, Sonneneinstrahlung, thermischen Schocks und harten Stößen immun ist.

Ist nicht klein zu kriegen

Das bedeutet, das Handy im schlichtweg kaum kleinzukriegen, kann auf Betonböden knallen und im Wüstensand vergessen werden, ohne dass es seine Funktionalität einbüßt. Sind andere Geräte dieser Art bislang entweder reine Feature Phones oder verkrüppelte Smartphone gewesen, überrascht das S50 mit einer sehr ordentlichen Ausstattung. Diese bewegt sich für ein Smartphone zwar immer noch auf einem unteren Mittelklasse-Niveau – doch immerhin! Für den Alltagseinsatz reicht das allemal aus.

Quad-Core-CPU, HD-Display und LTE

So wird das Smartphone von einem 1,2 GHz schnellen Cortex A7 angetrieben, einem Quad-Core-Prozessor mit eher stromsparenden Eigenschaften, der aber genügend Power für eine flüssige Bedienung von Android 4.4 bereitstellt. Das 4,7 Zoll große Display bietet sogar eine ordentliche HD-Auflösung mit 1.280 x 720 Pixeln, was bei dieser Bilddiagonale völlig in Ordnung geht. Ferner gibt es eine 8-Megapixel-Kamera, den LTE-Datenbeschleuniger (!) und eine spezielle Audio-Technologie für die Verständigung auch in lauten Umgebungen, die sogar mit dem Technical Grammy Award ausgezeichnet wurde. CAT bietet in einem eigenen App Store zudem 1.000 speziell angepasste Apps für den Einsatz unter widrigen Bedingungen an. Allerdings: Mit 479 Euro ist das Gerät nicht gerade ein Schnäppchen, aber das gilt für jegliche solche Spezial-Hardware...

Datenblatt zu Caterpillar Cat S50

Akkukapazität 2630 mAh
Arbeitsspeicher 2 GB
Auflösung Frontkamera 0,3 MP
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Ausgeliefert mit Version Android 4
Austauschbarer Akku vorhanden
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Bluetooth vorhanden
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Displaygröße 4,7"
EDGE vorhanden
Gewicht 185 g
GPRS vorhanden
HSPA vorhanden
Interner Speicher 8 GB
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
LTE vorhanden
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Prozessor-Typ Quad Core
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
UMTS vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Weitere Funktionen Bluetooth, USB-Schnittstelle, 3,5 mm Klinkenanschluss
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hart & smart SFT-Magazin 7/2015 - In Sachen Performance liefert es sich erwartungsgemäß ein knappes Rennen mit dem Kyocera, in dessen Gehäuse der gleiche Prozessor werkelt. Allerdings verfügt es über weniger internen Speicher und ist etwas niedriger getaktet. Unsere Tests der Outdooreigenschaften bestand das Caterpillar S50 mit Bravour und ohne Kratzer. …weiterlesen


Baumeister Smartphone 2/2015 - In Sachen Design ist das S50 seinem Vorgänger B15 meilenweit voraus. Doch nicht nur äußerlich macht das S50 ordentlich was her, sondern auch das Innenleben kann sich sehen lassen und hebt sich deutlich von den Konkurrenzprodukten ab. Der Quadcore-Prozessor wird von 2 GB Arbeitsspeicher flankiert und sorgt für ein flüssiges Android 4.4.2-Erlebnis. Außerdem ist ein LTE-Modem mit an Bord, was das Surfen auf der Baustelle zu einem echten Vergnügen macht. …weiterlesen


CAT S50: Neuauflage des Bagger-Smartphones pocketnavigation.de 2/2015 - Im Check befand sich ein Smartphone, das die Tester als „bedingt empfehlenswert“ einschätzten. …weiterlesen


Smartphone mit der Lizenz zum Stürzen ComputerBase.de 11/2014 - Im Fokus des Testberichts stand ein Smartphone. Es wurde nicht benotet. Testkriterien waren Display, Produktiv- und Unterhaltungsleistung, Laufzeit sowie Verarbeitung. …weiterlesen