• Gut 2,2
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,2)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Canton Sub 8 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,29)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 6 von 8

    Die Zeitschrift „PC-WELT“ hat den Canton Sub 8 unter die Lupe genommen und bewertet den Lautsprecher mit der Note „gut“. Die vielfältige und stets korrekt anmutende Basswiedergabe weiß die Fachleute zu überzeugen: Das Gerät meistert kräftige Filmexplosionen problemlos, kommt mit tiefen, straffen Popbässen gut zurecht und gibt auch ruppige Hip-Hop-Bassdrums präzise und knackig wieder.
    In großen Räumen kann es dem Produkt jedoch ein wenig an Volumen mangeln. Wenn es zu sehr tiefen und lauten Tönen kommt, werden die einzelnen Nuancen zudem nicht korrekt voneinander getrennt. Aufgrund der von der Redaktion gelobten kompakten Maße lässt sich das Modell stets gut unterbringen. Außerdem eignet sich das Produkt auch für Stereoanlagen.

  • „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „Zwar ist der Canton Sub 8 nicht der brachiale Tiefbass-Schaufler, er zaubert aber aus dem kompakten Gehäuse erstaunliches Volumen und kräftige Pegel. Dank guter Filtercharakteristik erlaubt er eine bruchlose Ankopplung an die Satelliten.“

  • „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    Pro: sattes, kontrolliertes Tieftonfundament; relativ kompakt; Glasplatte an Oberseite; verbindet sich drahtlos mit Soundbar oder Lautsprecher, alternativ auch per Kabel; Ein- und Ausschaltautomatik.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Canton Sub 8

  • Canton Sub 8.2 *weiss* CA203297
  • Canton Sub 8.2 *schwarz* CA203297

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canton Sub 8

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Gewicht 12 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Canton Sub 8 können Sie direkt beim Hersteller unter canton.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

8 Subwoofer im Vergleich

PC-WELT 12/2011 - Ein „Roomkompensation“-Schalter passt bei Bedarf den Pegel an die Raumgröße an. In Stellung „Wide“ für große Räume hob er tiefe Frequenzen stark an, was den vergleichsweise kleinen Tieftöner überforderte. Der Canton Sub 8 meisterte die kräftigen Explosionen Action-reicher Filme problemlos. Mit tiefen, straffen Bässen bei Popmusik kam er gut zurecht, auch ruppige Hiphop-Bassdrums gab er präzise und knackig wieder. In großen Räumen fehlte etwas an Volumen. …weiterlesen