• Sehr gut 1,3
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Canton Smart SUB 8 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    Stärken: ansehnliches Gehäuse; sehr gute, räumliche Bassleistung; ideale Ergänzung zur Canton-Soundbar; starkes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (85%)

    Preis/Leistung: „ausgezeichnet“ (10 von 10 Punkten)

    3 Produkte im Test

    Wiedergabequalität: 56 von 70 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 9 von 10 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 10 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten.

  • Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Klangfundament“

    3 Produkte im Test

    „Plus: fügt sich nahtlos in das Klangbild ein.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 75%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Subwoofer mit erstaunlichen Qualitäten bei Tiefgang, Sauberkeit und Vielseitigkeit. Funktioniert per Kabel oder drahtlos, ist sehr ordentlich verarbeitet und ergänzt die SmartSound 3 perfekt.“

zu Canton Smart SUB 8

  • CANTON Smart SUB 8 Subwoofer (Schwarz)
  • CANTON Smart SUB 8 Subwoofer Schwarz
  • Canton Smart SUB 8 schwarz Stück Aktiv-Wireless-Subwoofer 88196
  • Canton Smart SUB 8 silber Stück Aktiv-Wireless-Subwoofer 88197
  • Canton Smart Sub 8 Kabelloser Subwoofer *silber* CA03997
  • Canton Smart Sub 8 Kabelloser Subwoofer *schwarz* CA03997
  • Canton Smart Sub 8 Aktiv-Subwoofer schwarz
  • Canton Smart Sub 8 Aktiv-Subwoofer silber
  • Canton Smart Sub 8 schwarz 03997
  • Canton Smart Sub 8 silber 03998

Einschätzung unserer Autoren

Smart SUB 8

Aus­schließ­lich für den Bass zustän­dig

Stärken
  1. dezente Optik
  2. mit optionaler Kabelverbindung vielseitig einsetzbar
  3. sinnvolle Ergänzung zur Soundbar
Schwächen
  1. drahtlose Kommunikation nur mit anderen Canton-Produkten

Smart wird der Subwoofer erst, wenn er mit den passenden Soundbars von Canton verbunden wird. Weil das ganz ohne Kabel gelingt, können Sie den Aufstellort wesentlich freier auswählen. Allerdings beschränken sich auch dann die Einstellmöglichkeiten weitestgehend auf den Frequenzbereich, der abgespielt werden soll. Der mit 22 Zentimetern im Durchmesser recht große Treiber schafft in der Tiefe bis zu 30 Hertz und kann die Arbeit je nach Wunsch zwischen 50 und 200 Hertz an die Soundbar abgeben. Dank des zusätzlichen Kabelanschlüsse lässt sich der Subwoofer zudem mit vielen anderen Geräten verbinden, die einen Subwoofer-Ausgang besitzen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canton Smart SUB 8

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise Geschlossen
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 200 W
Frequenzbereich 30 - 200 Hz
Gewicht 8,5 kg
Konnektivität Cinch (Subwoofer)
Frequenzbereich (Untergrenze) 30 Hz
Abmessungen
Breite 27 cm
Tiefe 39,5 cm
Höhe 33,3 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Canton Smart SUB 8 können Sie direkt beim Hersteller unter canton.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reichen 200 Euro?

AUDIO 7/2006 - Wie schlagen sich die günstigen Kandidaten aus V ersandhandel und großen Märkten im V ergleich zur AUDIO-Mittelklasse? Die Redaktion lud vier Boxen für weniger als 200 Euro Paarpreis in Hörraum und Messlabor: Centrum Gali 200, Heco Vitas 200, JBL Balboa 10 und Magnat Monitor 220. CENTRUM: DER MINI Nur 25 Euro kostet ein Exemplar der kleinsten Box im Testfeld, der Gali 200, im V ersand. …weiterlesen

„Gaudi-Max“ - Boxensets

video 3/2006 - Und wehe, wenn sie losgelassen: Im Maximalpegel-Test donnerte das Klipsch-Team die Konkurrenz in Grund und Boden. Einfach unbeschreiblich, mit welcher Power, Klarheit und Souveränität das Set auch tiefe Tonlagen reproduzierte. JBL STUDIO L 890/LC-2/ L 830/L 8400 P Wow – mit unzähligen Chassis auf breiten Schallwänden kommt das JBL-Set im typischen Boxen-Styling der 70-er daher. Allen voran die wuchtige Standbox L 890 mit sattem Kampfgewicht. …weiterlesen

Klein & fein

AUDIO 10/2012 - Seine Syntar 520 verfügt über die üppigsten Abmessungen im Feld und erreicht ein Brutto-Gehäusevolumen von satten 30 Litern. Dazu passend ist ein wuchtiger 8-Zoll-Konus verbaut. Vor 20 oder mehr Jahren waren solche Treiberformate bei Kompaktboxen an der Tagesordnung, nach heutigen Maßstäben ist die 520 fast ein Exot. Die Auswirkungen der konservativen Bauweise sind ebenso eindeutig wie positiv. …weiterlesen