Blitzgeräte im Vergleich: Ins Licht

COLOR FOTO: Ins Licht (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Aufsteckblitze sind noch immer das beliebteste Zubehör der meisten Fotografen. Auch wenn die Qualität in Digitalkameras stets weiter zunimmt – eine gute Blende bei niedriger ISO-Zahl, die scharfe Details und niedriges Bildrauschen ermöglichen, schaden eben nicht.

Was wurde getestet?

Sieben Blitze wurden in Augenschein genommen, darunter drei Modelle, die detailliert getestet wurden, sowie vier empfehlenswerte Alternativen. Die drei näher betrachteten Produkte erhielten Bewertungen von 66,5 bis 81 von jeweils 100 Punkten. Die Alternativen blieben ohne Endnoten. Kriterien für die benoteten Testteilnehmer waren Ausstattung, Bedienung und Messwerte (Leitzahl, Farbtemperatur volle Leistung, Ladezeit ...).

Im Vergleichstest:

mehr...

3 getestete Blitze im Vergleichstest

  • HVL-F60M
    1
    Sony HVL-F60M

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • MG8000 Extreme
    2
    Nissin MG8000 Extreme

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • DMW-FL360
    3
    Panasonic DMW-FL360

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

4 empfehlenswerte Alternativen im Vergleichstest

  • Speedlite 600EX-RT
    Canon Speedlite 600EX-RT

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • mecablitz 52 AF-1 digital
    Metz mecablitz 52 AF-1 digital

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • SB-910
    Nikon SB-910

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • Speedlite YN-568EX
    Yongnuo Speedlite YN-568EX

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blitzgeräte