Canon Ixus 275 HS Test

(Travelzoom-Kamera)
  • Gut (2,4)
  • 3 Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
  • Auflösung: 20,2 MP
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt
Nachfolgeprodukt

Tests (3) zu Canon Ixus 275 HS

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 6 von 11
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „durchschnittlich“ (59%)

    „Extrem flache Bauweise, das leichteste Modell im Test. Insgesamt fast noch ‚gut‘, Bildqualität eher durchschnittlich. Großer Zoombereich von Weitwinkel bis Tele. Sehr gut für Nahaufnahmen. Betriebsmodus nur Automatik. Preisgünstig.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Einzeltest
    • Erschienen: 07/2015
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    • dkamera.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 11/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (81,29%)

    „Kauftipp (4 von 5 Sternen)“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Canon Ixus 275HS

  • Canon IXUS 275 HS Digitalkamera (20 Megapixel, 7.5 cm (3 Zoll) TFT-Display,

    IXUS 275 HS BLK

Kundenmeinungen (9) zu Canon Ixus 275 HS

9 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Canon Ixus 275 HS

Abmessungen (B x T x H) 99,6 x 22,8 x 58 mm
Auflösung 20,2 MP
Autofokus vorhanden
Bildformate JPEG
Bildsensor BSI CMOS
Blitzmodi Rote-Augen-Reduzierung, Automatischer Blitz, Blitz aus, Langzeit-Synchronisation
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-300mm
Effektfilter vorhanden
Features Bildbearbeitungsfunktion
Gesichtserkennung vorhanden
Gewicht 147 g
Integrierter Blitz vorhanden
ISO-Empfindlichkeit Auto / 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200
Maximale Blende f/3,2-7,0
NFC vorhanden
Sensorformat 1/2,3"
Szenenerkennung vorhanden
Typ Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
Unterstützte Speicherkarten SDXC-Card, SD Card, SDHC Card
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MP4
WLAN vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0156C001, 0159C001

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Fünf Kameras für Ihre Reise Audio Video Foto Bild 7/2014 - Wenn's keine Superzoom-Kamera sein soll, hat Audio Video Foto Bild fünf Top-Alternativen für gelungene Urlaubsfotos und -videos.Testumfeld:Im Praxischeck befanden sich vier Kameras und eine Action-Cam. Es wurden vier Produkte mit „gut“ und 1 Produkt mit „befriedigend“ bewertet. …weiterlesen


Gut unterwegs fotoMAGAZIN Nr. 8 (August 2013) - Diese Kameras sind reise- und kommunikationsfreudig: Dank GPS wissen sie stets, wo sie sind, per WLAN können sie Bilder drahtlos verbreiten und die Objektive sind zoomstark. Wir haben vier kompakte Multitalente von Canon, Nikon, Panasonic und Sony getestet.Testumfeld:Im Vergleich des fotoMagazins befanden sich 4 Digitalkameras, die jeweils für „gut“ befunden wurden. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen


Miet mich! fotoMAGAZIN Nr. 11 (November 2012) - Ob Top-Model, dressierter Elefant oder pyromanischen Feuersturm: Die Fotoszene bietet alles, was das Herz des Kreativen begehrt. Im ersten Teil unseres Rundblicks auf das Thema Miet-Equipment zeigen wir Ihnen Kamera- und Blitztechnik, Models, Make up-Artist. Vieles zu Amateurpreisen. …weiterlesen


3 Wege, um das Licht zu kontrollieren fotoMAGAZIN Nr. 2 (Februar 2013) - Wenn das Licht nicht optimal ist, heißt es nicht gleich einpacken und aufgeben. Hier sind drei Tipps, wie Sie die Lichtverhältnisse zu Ihren Gunsten ändern können. …weiterlesen


Schönes Bokeh später einbauen DigitalPHOTO 9/2012 - Der bewusste Einsatz von Unschärfe in Fotos ist als Bokeh bekannt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie unscharfe Lichtpunkte in Porträts nachträglich einfügen - kreativ und spielerisch leicht. …weiterlesen


Die Sucher-Anzeigen: Alles im Blickfeld DigitalPHOTO 8/2012 - Der optische Sucher macht die Spiegelreflex für viele Fotografen alternativlos. Neben dem Sucherbild werden hier die wichtigsten Belichtungsdaten angezeigt. …weiterlesen


Der Leica-Coup digit! 4/2015 - Der Satz mag sich lesen wie aus der Leica-Pressemitteilung abgeschrieben - ist er aber nicht. Technische Leistungsfähigkeit und Qualität sind Grundvoraussetzungen, um eine Digitalkamera mit Festbrennweite für knapp 4.000 Euro zu verkaufen. Dass die Leica Q wie die kleine Schwester der Leica M aussieht, ist sicher kein Zufall. Der gemeinsame Leica-Genpool ist über alle technischen Unterschiede hinweg in Design und Funktion klar erkennbar. …weiterlesen


Canon Ixus 275 HS Stiftung Warentest Online 7/2015 - Die Canon Ixus 275 HS ist eine kleine, flache und leichte Kompaktkamera mit Netzwerkfunktion. Für automatische Bilder. Sehr kleiner Bildsensor, Normalbrennweite 9 mm, mit 20 Megapixel. Macht insgesamt noch gute Bilder (Bildnote: 2,4). Eindruck im Sehtest: befriedigend mit Tendenz zum Gut. Bilder bei wenig Licht ebenfalls befriedigend. Gute Farbwiedergabe, sehr wirkungsvoller Verwacklungsschutz. Relativ starkes Standardzoom, Zoombereich: 12-fach (über Bildwinkel gemessen), laut Anbieter: 12-fach. …weiterlesen


Alleskönner für unterwegs videofilmen 6/2013 - Die Canon SX280 liegt in Telestellung (500 KB mm) kaum zurück, sieht aber etwas weniger in die Breite. Panasonic Lumix DMC-TZ41: Versteckte Talente Panasonic ist bekannt für Fotogeräte mit erstaunlichem Filmpotential. Die Systemkameras GH2, GH3 und G6 bezeugen das eindrucksvoll, und auch die Bridgekamera FZ200 hat sich im Test als erstklassiges Filminstrument mit vorzüglicher Ausstattung und gutem Bedienkonzept erwiesen. …weiterlesen


Farbenfrohe Fotos Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 - Weißabgleich vorwählen Wenn Sie in bestimmten Situationen nicht zufrieden sind, können Sie auch eine der vorgefertigten Weißabgleicheinstellungen auswählen. Im Menü einer Digitalkamera haben Sie dann zum Beispiel die Wahl zwischen Glühbirne, Leuchtstoffröhre, Blitzlicht, Tageslicht, Schatten und Bewölkung. Die Bezeichnungen sprechen für sich: Bei Außenaufnahmen wählen Sie dementsprechend nicht die Einstellung für Glühbirnenlicht und drinnen nicht die für Bewölkung. …weiterlesen


Kompakte Superzoomkameras DigitalPHOTO 7/2009 - Strom bezieht Nikons Superzoomer der L-Klasse aus vier AA-Rundzellen. Testfoto: Das Testbild der Nikon Coolpix L100 wirkt in den Farben etwas blass und von einem strukturiert auftretenden Rauschen überlagert. Nikon Coolpix P90 Die zweite Coolpix im Rennen richtet sich an ambitionierte Amateure. Die P90 bietet ein Modus- und Rändelrad und hält für den Fotografen die meisten Einstellungen parat, die er aus der Spiegelreflex-Fotografie gewohnt ist. …weiterlesen


Neue DSLR im Griff DigitalPHOTO 2/2013 - Je nach Aufnahmesituation müssen Sie sich für den richtigen entscheiden, um ein gut gelungenes Foto zu erzeugen. Welcher Modus zu welcher Situation am besten passt, zeigen wir Ihnen hier: SERVO Der Modus AF-Servo eignet sich besonders bei sich bewegenden Motiven. Halten Sie den Auslöser halbgedrückt. Das Objektiv versucht nun, die Schärfe mitzuführen, auch wenn sich das fotografierte Objekt auf Sie zu- oder wegbewegt. …weiterlesen