Canon EOS 70D 55 Tests

667 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
  • Auf­lö­sung 20 MP
  • Sen­sor­for­mat APS-​C
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Sucher­typ Optisch
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von EOS 70D

  • EOS 70D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM)

    EOS 70D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM)

  • EOS 70D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM)

    EOS 70D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM)

  • EOS 70D Kit (mit EF-S 60mm f2,8 Macro USM)

    EOS 70D Kit (mit EF-S 60mm f2,8 Macro USM)

  • EOS 70D Kit (mit EF 50mm f/1.4 USM)

    EOS 70D Kit (mit EF 50mm f/1.4 USM)

  • EOS 70D Kit (mit Sigma 24-105mm F4 DG OS HSM)

    EOS 70D Kit (mit Sigma 24-105mm F4 DG OS HSM)

  • EOS 70D Kit (mit EF 50mm f/2.5 Compact Macro)

    EOS 70D Kit (mit EF 50mm f/2.5 Compact Macro)

  • EOS 70D Kit (mit Zeiss Otus 1.4/55 ZE)

    EOS 70D Kit (mit Zeiss Otus 1.4/55 ZE)

  • Mehr...

Canon EOS 70D im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (89%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Die EOS 70D liefert in allen Bereichen sehr gute bis hervorragende Ergebnisse. Mit Schwenkmonitor, kontinuierlichem Live-View/Video-Autofokus und Wi-Fi ist sie modern ausgestattet. Testsieg!“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 5/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 02.01.2014 | Ausgabe: Nr. 1 (Januar/Februar 2014)
    • Details zum Test

    „super“ (96,2 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: EOS 70D Kit (mit EF-S 60mm f2,8 Macro USM)

    „Spitzenleistung in allen Testdisziplinen.“

    • Erschienen: 18.12.2013 | Ausgabe: Nr. 1-2 (Januar/Februar 2014)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bildqualität exzellent“

    „... In Sachen Bildschärfe, Farbreproduktion und Rauschverhalten schneidet die EOS 70D dreimal mit Bestnote ab. ... Bei der Farbwiedergabe tendiert die EOS 70D zu einer etwas kühleren Reproduktion bei einer zu hohen Sättigung ... Der automatische Weißabgleich arbeitete unter allen getesteten Lichtsituationen einwandfrei. ...“

    • Erschienen: 20.11.2013 | Ausgabe: Nr. 12 (Dezember 2013)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Dual Pixel CMOS AF-Sensor der EOS 70D überzeugt in der Praxis und markiert einen weiteren Meilenstein bei der Fokussierung bei Live-View und im Movie-Modus. ... Insbesondere der filmende Fotograf bekommt mit der EOS 70D ein mehr als funktionales Werkzeug an die Hand.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PROFIFOTO in Ausgabe Nr. 1-2 (Januar/Februar 2014) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (91%)

    8 Produkte im Test

    „... Die Ausstattungsliste der 70D kann sich sehen lassen. Sie fühlt sich robust an und bringt ein gesundes Gewicht auf die Waage. Ein echtes Dachkantprisma mit 98% Abdeckung macht nicht nur Traditionalisten Freude. Mit ihrer kürzesten Verschlusszeit von 1/8000 Sekunde und einer rasanten Serienbildgeschwindigkeit kann die ‚kleine‘ Schwester einfach nicht mithalten. Auch bildqualitativ passt alles. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Die klassische Spiegelreflex Canon EOS 70D bietet ein sehr eingängiges Bedienkonzept und einen dreh- und schwenkbaren Monitor. Der Dual-Pixel-Autofokus bringt sie beim Live-Bild im Vergleich zu vorherigen EOS-Modellen einen deutlichen Schritt voran, bleibt aber hinter den spiegellosen Modellen zurück.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PHOTOGRAPHIE in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 53,5 von 100 Punkten

    Platz 2 von 2

    „Vieles spricht für das APS-C-Modell EOS 70D, unter anderem der schnellere LV-Autofokus und die treffsichere Schärfenachführung während der Videoaufnahme, der üppiger bestückte Phasenautofokus, die höhere Serienbildgeschwindigkeit, der schwenkbare Touchscreen und der integrierte Ausklappblitz. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 2/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 31.10.2013 | Ausgabe: 6/2013 (November/Dezember)
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,35)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die EOS 70D bietet einen guten Mix aus den Komfortfeatures ihrer kleinen Schwester EOS 700D und Profi-Merkmalen der EOS-Modelle 7D und 6D. Damit dürfte die EOS 70D erneut ein echter Kassenschlager werden und auf vielen Wunschzetteln ambitionierter Fotografen ganz oben stehen.“

    • Erschienen: 25.10.2013 | Ausgabe: Nr. 6 (November/Dezember 2013)
    • Details zum Test

    „super“ (96,2 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Getestet wurde: EOS 70D Kit (mit EF-S 60mm f2,8 Macro USM)

    Bildqualität: „sehr gut“ ​(56,4 von 60 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: ​„super“ ​(9,8 von 10 Punkten);​
    Autofokus: ​„super“ ​(10 von 10 Punkten);​
    Bedienung: ​„super“ ​(10 von 10 Punkten);
    Ausstattung: „super“ ​(10 von 10 Punkten).


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe Nr. 1 (Januar/Februar 2014) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 23.10.2013 | Ausgabe: 11/2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bildqualität exzellent“

    Getestet wurde: EOS 70D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM)

    „Preislich in der Mittelklasse der Canon-SLRs angesiedelt liefert die EOS 70D exzellente Ergebnisse, die den Bildern der Vollformatschwestern kaum nachstehen. Ihre etwas flapsige Bezeichnung als ‚kleine EOS 5D Mark III‘ ist daher durchaus zu rechtfertigen. Farbdarstellung und Schärfe sind exzellent, die Bedienung ist komfortabel.“

    • Erschienen: 11.10.2013 | Ausgabe: 6/2013 (Oktober/November)
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „... Die Canon EOS 70D ist die Spiegelreflex für anspruchsvolle Fotografen und Filmer. Das WLAN lässt sich bestens zur Steuerung und Datenübertragung einsetzen! Der Akku ist extrem ausdauernd! Die Bildqualität überzeugt sowieso! Das hohe Serienbildtempo ist fabelhaft! Und nicht zuletzt: Die neue Autofokus-Technik bringt flüssigeres Schärfen im Video. Rundum gelungen!“

    • Erschienen: 10.10.2013 | Ausgabe: 5/2013
    • Details zum Test

    „hervorragend“

    Getestet wurde: EOS 70D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM)

    Besonders hervozuheben ist bei der EOS 70D das ausgezeichnete Rauschverhalten. Bis ISO 6400 erreicht man Bildergebnisse, die auch auf größeren Bildschirmen mehr als ordentlich aussehen. Selbst mit höheren Werten kann man teilweise arbeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von d-pixx in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 53,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    2 Produkte im Test

    „... Der Body liegt aufgrund seiner rauen Oberflächenbeschichtung gut in der Hand; er ist gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet. ... Bei der EOS bürgt die gelungene Mischung aus Bedientasten, Einstellrädern und Quick-Info-Monitor für einfache Bedienbarkeit. ... Unübertroffen übersichtlich ist der Aufbau der Menüs bei der Canon; fast alles erschließt sich auf den ersten Blick und ist bestens lesbar. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 12/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (87%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Canon setzt sich mit der EOS 70D an die Spitze der APS-C-SLRs im Preisbereich bis 1000 Euro. Der neue Autofokus kommt neben Videografen auch Fotografen zu Gute, die gelegentlich im Live-View fotografieren. In Kombination mit den neuen STM-Objektiven erreicht die Kamera im Suchermodus eine herausragend schnelle Autofokus-Geschwindigkeit.“

    • Erschienen: 01.10.2013 | Ausgabe: 11/2013
    • Details zum Test

    91%; 4,5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Canons neue DSLR kommt dem ambitionierten Hobbyfotografen entgegen. Komfortabel in der Handhabung punktet insbesondere der flotte Autofokus. Selbst bei höheren ISO-Werten gibt es an der Bildqualität kaum etwas auszusetzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 18.09.2013 | Ausgabe: 10/2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: EOS 70D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM)

    „Das Vorserienmodell hat für eine erste Beurteilung den Testparcours des Foto-Hits-Labors ‚außer Konkurrenz' durchlaufen. Die gezeigten Werte für Auflösung, Farbdarstellung und Bilddynamik waren vielversprechend ... Insgesamt scheint Canon mit der EOS 70D ein würdiger Nachfolger der 60D gelungen zu sein, der sich im Konkurrenzumfeld spielend behaupten wird.“


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOHITS in Ausgabe 11/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 10.09.2013 | Ausgabe: 4/2013 (September-November)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... eine sehr durchdachte Kamera für den semi-professionellen Bereich ... die das Beste aus den niedrigeren (700D) und höheren (7D) Modellen der Produktpalette vereint. Die Ausstattung erfüllte alle unsere Erwartungen und konnte sogar mit ein paar zeitgemäßen Neuerungen beeindrucken. In Verbindung mit der ansprechenden Haptik und der soliden Verarbeitung freuen wir uns so auf eine sehr ‚runde‘ Kamera!“

    • Erschienen: 06.09.2013 | Ausgabe: 10/2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: EOS 70D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM)

    „Mit der EOS 70D hat Canon das bereits überzeugende Konzept der 60D verfeinert und auf ein neues technisches Niveau gehoben. Der Dual Pixel CMOS Autofokus offenbart sich bereits beim Vorserienmodell als klarer Fortschritt. Der Sucherbetrieb mit Phasen-Autofokus wird dadurch zwar ... nicht obsolet - der Zugewinn an Einstellgeschwindigkeit und Fokussiergenauigkeit beim Live-View und Filmen ist aber beträchtlich. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 5/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 04.09.2013 | Ausgabe: 10/2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Canon EOS 70D ist bis auf das schwammige Steuerkreuz gut gelungen. Das flotte Scharfstellen ist nicht nur fürs Fotografieren prima – damit macht auch Filmen mehr Spaß.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Die 70D besitzt einen APS-C-Bildsensor sowie zahlreiche interessante Funktionen wie etwa den Dual-Pixel-Autofokus, integriertes WLAN und Blitz-Fernauslöser für Speedlite-Blitze. Ideal für ambitionierte Canon-EOS-Fotografen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Canon EOS 70D

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Canon EOS R Body -200,00€ CASHBACK

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Canon EOS 70D

Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Kamera-Anschluss Canon EF
Empfohlen für Fortgeschrittene
Sensor
Auflösung 20 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit 100 - 25.600
Gehäuse
Breite 139 mm
Tiefe 78,5 mm
Höhe 104,3 mm
Gewicht 755 g
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 920 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus fehlt
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzschuh vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 7 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/8000
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 1040000 px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display vorhanden
Suchertyp Optisch
Video & Ton
Maximale Videoauflösung Full HD
Bildrate (Full-HD) 30p
Videoformate MOV
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss fehlt
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
Weitere Daten
Features
  • Live-View
  • WLAN
  • Sensorreinigung
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Metadaten-Tag
  • Effektfilter
  • HDR-Modus
Outdooreigenschaften
  • Staubgeschützt
  • Spritzwassergeschützt
Videofähig vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Canon EOS 70-D können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf