Brother MFC-J4625DW Test

(NFC-Drucker)
Gut
2,3
6 Tests
09/2018
23 Meinungen
Produktdaten:
  • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
  • Farbdruck: Farbdrucker
  • Typ: Multifunktionsdrucker
  • Fax: Ja
  • A3: Ja
  • Fotodrucker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (6) mit der Durchschnittsnote Gut (2,3)

  • Ausgabe: 2
    Erschienen: 01/2016
    Produkt: Platz 2 von 6
    Seiten: 5

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... jede Menge Anschlussmöglichkeiten, egal, ob kabellos oder kabelgebunden zum PC oder Handy, ein A3-Druckwerk mit Duplexfunktion (bis A4) sowie Kartenleser und Fax. ... Bei hochwertigem Fotodruck nimmt sich der Brother allerdings viel Zeit. Man wird aber mit einem sehr guten Ergebnis belohnt. Das gilt übrigens für sämtliche Druck- oder Kopieraufgaben. ... Eine Textseite kostet 1,4 Cent, ein Foto (10 x 15 cm) 29 Cent.“

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2015
    Produkt: Platz 2 von 6
    Seiten: 5

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das All-in-one ist gut geeignet für das kleine Büro zu Hause oder als Arbeitsplatzgerät. Bedruckt werden unter anderem auch Papiere im A3-Format.“

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2015
    Produkt: Platz 6 von 7
    Seiten: 10

    „befriedigend“ (3,4)

    Drucken (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Scannen (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Kopieren (15%): „ausreichend“ (3,9);
    Tintenkosten (20%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Vielseitigkeit (15%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (2,5).

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2015
    Seiten: 4
    Mehr Details

    „befriedigend“ (3,4)

  • Ausgabe: 26
    Erschienen: 11/2014
    4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: randloser Fotodruck bis A3; NFC und WiFi Direct.
    Minus: Streifen auf Fotodrucken.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2018
    Mehr Details

    7,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Pro: Drucke im A3-Format möglich; einzigartiges Design; Cloud-Drucken; Duplexeinheit; gute Druckqualität.
    Contra: langsames Drucken; altbackene Software für den PC. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Brother MFC-J4625DW

  • Brother MFC-J4625DW Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Kopierer,

    BROTHER MFC - J4625DW

Hilfreichste Meinungen (23) von Nutzern bewertet

Unsere Bewertung aus Tests und Meinungen

Guter A3-Fotodrucker, dessen Bedienung etwas Geduld erfordert

Stärken

  1. hohe Druckqualität
  2. sauberer DIN-A3-Druck
  3. unterstützt günstige Fremdpatronen

Schwächen

  1. relativ kleines Haupt-Papierfach
  2. langsame Touch-Bedienung

Qualität

S/W-Druck

Schnell, vergleichsweise leise und in hoher Qualität - bei Texten und Dokumenten gibt es keinen Anlass zur Kritik. Besonders die niedrige Geräuschentwicklung wird von den Nutzern gelobt - denn das ist bei Tintenstrahlern immer noch vielfach ein Problem.

Farbdruck

Beim Ausdrucken von Fotos liefert der Brother ebenfalls gute Ergebnisse, vor allem auf Fotopapier. Allerdings lässt er sich hier viel Zeit. Auch Druck im Format DIN A3 und ein Randlosdruck werden geboten.

Kopieren & Scannen

Beim Kopieren und Scannen zeigt sich das Gerät eher unauffällig. Die Qualität ist in Ordnung, aber auch nicht überragend. Angesichts der Preisklasse sind zumindest die Nutzer trotzdem insgesamt zufrieden.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Mit 1,71 Euro für 100 Seiten Text liegt der Brother im oberen Mittelfeld. Bonuspunkte hat er sich für die Unterstützung günstiger Fremdtinten sowie die zweite mitgelieferte Schwarzpatrone verdient.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Beim Farbdruck ist das Gerät vergleichsweise günstig. Eine gute Wahl für Sparfüchse, die auch Fotos drucken möchten - hier kannst Du auch öfter drucken, ohne Sorgen um den Geldbeutel haben zu müssen.

Ausstattung

Druck & Scan

Mit dem MFC-J4625DW kannst du auch auf DIN A3 drucken, auf Wunsch sogar randlos und beidseitig. Das ist wirklich eine Rarität. Einziges Manko: Der beidseitige Duplexscan fehlt.

Schnittstellen

Bei den Schnittstellen glänzt der Brother durch zahlreiche Verbindungsmöglichkeiten ins Netzwerk und zu Mobilgeräten. Ein netter Bonus ist die Möglichkeit zum Direktdruck von der SD-Karte.

Papierfach

Das Hauptpapierfach ist mit Raum für 150 Seiten nicht gerade groß. Dafür wird aber ein zusätzliches Fach für A3-Papier und Sonderformate geboten. Im heimischen Einsatzfall ist das ausreichend, im Büro vielleicht trotzdem etwas mager.

Bedienung

Installation

Laut Kundenmeinungen geht die Installation leicht von der Hand und dürfte für viele nach einer Viertelstunde erledigt sein. Für Linux ist jedoch ein Treiber-Download von der Herstellerseite notwendig.

Handhabung

Das Bedienmenü ist gut strukturiert und verständlich. Etwas hinderlich ist die langsame Reaktionszeit des Touchscreens. Es kommt vor, dass Du eine Eingabe zweimal tätigen musst, weil das Display noch die Eingabe davor umsetzen muss.

Der Brother MFC-J4625DW wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Datenblatt zu Brother MFC-J4625DW

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Großformatdrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 6000 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck
vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 22 Seiten/min
Farbe 20 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host
fehlt
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint
vorhanden
NFC
vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 260 g/m²
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Medienformate A5
Abmessungen & Gewicht
Breite 48 cm
Tiefe 18,8 cm
Höhe 29 cm
Gewicht 9,5 kg
Stromverbrauch
Betrieb
23 W
Standby 5,5 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MFCJ4625DW

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Es könnte so schön sein test (Stiftung Warentest) 4/2015 - Die beiden anderen bieten immerhin einen manuellen Einzug, über den der Nutzer bei Bedarf im großen Format drucken kann. Die tollste Ausstattung nützt jedoch wenig, wenn die Qualität nicht stimmt. Beim Drucken tun sich die drei Brother-Geräte besonders mit farbigen Excel-Grafiken und Webseiten schwer. Die verbauten Scanner lesen zwar Text- und Farbseiten in sehr guter Qualität in den PC, schwächeln aber bei Fotos. …weiterlesen


Farbprofis zum kleinen Preis PC Magazin 1/2016 - Die Papierkassette fasst 150 Blatt Normalpapier. Über die zusätzliche Papiervorlage an der Rückseite lassen sich A3-Papiere oder andere Medien vorlegen - zum Bedrucken oder Erstellen von Vergrößerungskopien. Bei hochwertigem Fotodruck nimmt sich der Brother allerdings viel Zeit. Man wird aber mit einem sehr guten Ergebnis belohnt. Das gilt übrigens für sämtliche Druck- oder Kopieraufgaben. …weiterlesen