• Gut 1,8
  • 3 Tests
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 6000 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Brother MFC-J4620DW im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 17/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • Produkt: Platz 6 von 10
    • Seiten: 2

    Testergebnis Druckkosten: „gut“ (1,82)

    Druckkosten bei Textdruck: 2,12;
    Druckkosten bei Farbdruck: 1,40;
    Druckkosten bei Fotodruck: 1,92.  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 18/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Brother MFC-J4620DW eignet sich mit seinem kleinen Papierfach eher für kleine Büros oder den Privathaushalt, hat aber ein Alleinstellungsmerkmal: Obwohl er von den Abmessungen das kleinste Gerät im Test ist, kann er als einziger A3-Papier bedrucken. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 17/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,45)

    „Der MFC-J4620DW druckt fast genauso gut und preiswert wie der Testsieger. ... erfordert ... Geduld beim Farbdruck. Die Ausstattung ist aber weniger umfangreich, der kleinere Brother muss mit einer Papierschublade auskommen. Wie der 5720 bedruckt auch der 4620 DIN-A4-Seiten quer, mit diesem Kniff lassen auch einzelne DIN-A3-Seiten bedrucken. Schade: Die App für mobile Windows-Geräte fand im Test den Drucker nicht.“  Mehr Details

zu Brother MFCJ4620DW

  • Brother MFC-J4620DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät

    Brother MFC - J4620DW 4 - in - 1 Farbtintenstrahl - Multifunktionsgerät

Kundenmeinungen (572) zu Brother MFC-J4620DW

3,7 Sterne

572 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
303 (53%)
4 Sterne
57 (10%)
3 Sterne
46 (8%)
2 Sterne
46 (8%)
1 Stern
120 (21%)

Zusammenfassung

Der Multifunktionsdrucker von Brother hat von den Amazon-Rezensenten im Schnitt eine gute Bewertung erhalten. Mehr als drei Viertel der Käufer haben die Höchstbewertung (5 von 5 möglichen Sternen) vergeben. Neben dem ansprechenden Design loben die Käufer auch, dass sich der Drucker mithilfe der mitgelieferten Software-CD leicht installieren lässt und auch schnell mit dem Computer und Heimnetzwerk verbunden werden kann. Ebenso positiv wird empfunden, dass der Drucker mithilfe einer App bedienbar ist. Auch der Austausch der Druckerpatronen soll sich einfach gestalten.

Kritisiert wird von den Käufern, dass der Drucker nur Originaldruckerpatronen von Brother erkennt. Druckerpatronen von anderen Herstellern können nicht eingesetzt werden. Darüber hinaus wird moniert, dass es gelegentlich zu einem Papierstau kommt. Es ist darauf zu achten, dass Papier stets nach Anweisung in der Bedienungsanleitung eingelegt wird. Gelobt werden hingegen neben dem geräuscharmen Drucken auch die Druckgeschwindigkeit sowie die Qualität der Ausdrucke. Positiv ist laut den Kunden auch die vielseitige Funktionalität des Druckers.

3,7 Sterne

572 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Talentierter Tintenstrahler mit A3-Funktion und geringen Folgekosten

Stärken

  1. gute Druckqualität
  2. geringe Druckkosten und hohe Patronenreichweite
  3. großzügige Ausstattung

Schwächen

  1. kleiner Touchscreen
  2. blasse Farbkopien
  3. etwas langsam

Qualität

S/W-Druck

Texte druckt der MFC-J4620DW laut Tests und Meinungen in annehmbarer bis guter Qualität. Schriften sind stets gut lesbar, einige Käufer bemängeln aber fehlende Schärfe. Beim Drucken klappert das Druckwerk laut und vom Auftrag bis zum Beginn des Drucks vergeht viel Zeit.

Farbdruck

Beim Farbdruck sind die Ergebnisse sehr vom verwendeten Papier abhängig. Verwendest du normales Inkjet-Papier wirken Farbflächen etwas blass, aber mit echtem Fotopapier überzeugen die Ergebnisse mit sanften Verläufen und natürlichen Farbtönen.

Kopieren & Scannen

Der Scanner arbeitet mit einer recht hohen Auflösung, was sich gerade bei Foto-Scans bezahlt machen kann. Die Kopierfunktion arbeitet gut bei Texten, aber Direktkopien von farbigen Dokumenten wirken etwas blass. Wenn es auf Qualität ankommt also lieber einscannen und dann über den PC ausdrucken.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

100 Seiten Text kosten Dich etwa 1,67 Euro mit den Originalpatronen. Für einen Tintenstrahler ist das ein exzellenter Wert, an den sogar manche Laserdrucker nicht herankommen.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Auch beim Farbdruck zeigt sich der Brother sehr wirtschaftlich. Etwas über 3 Cent pro Farbseite in A4 in Kombination mit den guten Druckergebnissen machen ihn zu einem Geheimtipp für Hobby-Fotodrucker.

Ausstattung

Druck & Scan

In Sachen Druck- und Scanausstattung überzeugt das Gerät mit zuverlässigem Duplexdruck und einer gelungenen automatischen Dokumentzufuhr. Zudem bietet das Gerät einen Einzelblatteinzug für Sonderformate und auch A3-Papier.

Schnittstellen

Die Schnittstellenausstattung des MFC-J4620DW lässt nur wenige Wünsche offen. Ins Netzwerk kommt er per LAN oder WLAN. Die Anschlussbuchsen für USB und Ethernet sind im Inneren des Druckers zu finden, was etwas umständlich ist. Nett ist auch der Direktdruck per SD-Karte oder USB.

Papierfach

150 Blatt reichen für den Privatgebrauch aus. Ein zweites Fach dient der Verwendung von anderen Formaten wie A3. Dieser funktioniert selbst mit dicken Vorlagen wie Kuverts zuverlässig, zieht aber gelegentlich bei A3 schief ein.

Bedienung

Installation

Mit einer Kombination aus Anweisungen auf dem Touchscreen sowie dem Installationsprozess der Treiber-CD wirst Du schnell durch die Einrichtung geführt. Auch die Einrichtung der WLAN-Verbindung gelingt schnell.

Handhabung

Ein Touchscreen ist für mich grundsätzlich die Bedienungsmethode der Wahl. Aber wenn er so klein ist, wie hier beim MFC-J4620DW, geht viel von dem Komfort verloren. Die Oberfläche ist sehr anfällig für Fingerabdrücke. Die Mechanik des Deckels ist schwierig zu handhaben.

Der Brother MFC-J4620DW wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brother MFC-J4620DW

Eignung
Fotodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 6000 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 12 Seiten/min
Farbe 9 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 2400 dpi
Scanauflösung vertikal 2400 dpi
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 260 g/m²
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 48 cm
Tiefe 29 cm
Höhe 18,8 cm
Gewicht 9,5 kg
Stromverbrauch
Betrieb 32 W
Standby 5,5 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Brother MFCJ4620DW können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Canon Pixma iX6850Kyocera-Mita Ecosys M2535dnDell C1765nfwSamsung CLX-3305Canon i-Sensys MF8230CnCanon Maxify MB2350HP Envy 5640Canon i-Sensys LBP6020Canon i-Sensys MF4730HP LaserJet Pro MFP M125nw