Gut

2,1

Befriedigend (2,6)

Sehr gut (1,5)
Fazit unserer Redaktion 18.12.2018

Gute Wahl für Viel­dru­cker

Kosteneffizienter Drucker. Eine gute Wahl für regelmäßige Farbdrucke mit niedrigen Seitenkosten. Zuverlässig und sauber, aber langsamer beidseitiger Druck. Komfortable Bedienung mit Touchscreen und NFC-Funktion.

Stärken

Schwächen

Brother MFC-J1300DW im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (34%)

    Platz 11 von 14

    Drucken (20%): „durchschnittlich“;
    Scannen (10%): „durchschnittlich“;
    Kopieren (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Tintenkosten (20%): „gut“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“.

  • „ausreichend“ (3,8)

    16 Produkte im Test

    Drucken (20%): „befriedigend“ (3,4);
    Scannen (10%): „befriedigend“ (3,2);
    Kopieren (15%): „ausreichend“ (4,3);
    Tintenkosten (20%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,9);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).

    • Erschienen: 05.04.2019 | Ausgabe: 5/2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Der Fotodruck in bester Qualität liefert sehr gute Ausdrucke, beim Textdruck auf Normalpapier wird mit Tinte etwas zu viel gespart. Der Scanfunktion fehlt es im Graubereich an Tiefenschärfe; dunkle Passagen sind kaum noch abgestuft, was auch bei Bildkopien einen dunklen Eindruck hinterlässt. Toll: die großen Tintenpaptronen schon als Starterpaket. ...“

    • Erschienen: 01.03.2019 | Ausgabe: 4/2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Günstiger Seitenpreis, schneller Normaldruck und variable Anschlussmöglichkeiten empfehlen das MFC-J1300DW für kleine Büros. Die Grauabstufung für Bildkopien könnte besser sein.“

    • Erschienen: 01.02.2019 | Ausgabe: 3/2019
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „teuer“, „Empfehlung der Redaktion“

    Pro: günstige Seitenpreise; ordentliches Drucktempo; insgesamt gute Druck- und Kopier-Qualität; umfangreiche Ausstattung (u.a. USB-Host, Cardreader, NFC, Smartphone-Zusatzdienste); lange Garantiezeit; „Blauer Engel“-Zertifikat.
    Contra: etwas langsamer Duplexdruck; relativ dunkle und detailarme Scans; kein Fax-Kabel im Lieferumfang enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... In den Einstellungen ‚Schnell‘ und ‚Normal‘ druckt das Brother-Gerät sehr gut lesbar und noch einigermaßen flott, bei ‚Hoch‘ lässt es sich viel Zeit, lieferte aber eine gute Schriftqualität ab. ... Unsere Testgrafik sah sehr sauber aus ...“

    • Erschienen: 30.11.2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „teuer“, „Empfehlung der Redaktion“

    Stärken: hohe Anschlussvielfalt; geringe Seitenkosten; Blauer Engel; lange Garantie.
    Schwächen: Kabel für Faxfunktion nicht im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 13.10.2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: niedrige Betriebskosten; hohe Druckgeschwindigkeit; großzügiger Tintenvorrate.
    Contra: kein Duplex beim Scannen, Kopieren oder Faxen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Brother MFC-J1300DW

Kundenmeinungen (300) zu Brother MFC-J1300DW

4,5 Sterne

300 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
228 (76%)
4 Sterne
33 (11%)
3 Sterne
12 (4%)
2 Sterne
18 (6%)
1 Stern
9 (3%)

4,5 Sterne

300 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Gute Wahl für Viel­dru­cker

Stärken

Schwächen

Brothers MFC-J1300DW soll vor allem hinsichtlich der Druckkosten punkten. Der Hersteller verspricht, dass der mitgelieferte Tintenvorrat für drei Jahre reicht. Die hohe Füllmenge der Patronen sorgt allemal für sehr niedrige Seitenkosten. Er ist also eine gute Wahl, wenn Sie regelmäßig in Farbe drucken und Tintenstrahldrucker den Laserdruckern vorziehen. Das Druckwerk arbeitet zuverlässig und sauber. Das Tempo ist allerdings nicht berauschend: Gerade beim automatischen beidseitigen Druck lässt sich der All-in-One-Drucker viel Zeit. Scans und Kopien von Textdokumenten erledigt er zügig und sauber, aber bei Fotokopien und -scans zeigen sich Mängel. Die Bedienung gestaltet sich äußerst komfortabel: So gibt es neben dem praktischen Touchscreen auch eine NFC-Funktion für die Direktverbindung des Smartphones.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother MFC-J1300DW

Stromverbrauch im Standby

4 W

Im Bereit­schafts­mo­dus ver­braucht der Dru­cker ver­gleichs­weise wenig Strom.

Stromverbrauch im Betrieb

20 W

Beim Druck ist der Dru­cker ver­gleichs­weise spar­sam.

Druckgeschwindigkeit S/W

12 Seiten/min

Die Druck­ge­schwin­dig­keit liegt für diese Druck­tech­nik unter dem Durch­schnitt von 21 Sei­ten pro Minute.

Maximaler Papiervorrat

150 Blätter

Das Papier­fach fasst ver­gleichs­weise wenig Papier. Für den Gele­gen­heits­druck aber aus­rei­chend.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge vorhanden
Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 6000 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit S/W 12 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit Farbe 10 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung Bis zu 2.400 x 1.200 dpi (optisch), bis zu 19.200 x 19.200 dpi (interpoliert) und bis zu 1.200 x 600 (ADF)
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Fax vorhanden
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 20 W
Stromverbrauch im Standby 4 W
Stromverbrauch im Ruhemodus 1,3 W
Gütesiegel Blauer Engel
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, LTR, EXE, DIN A5, DIN A6, Foto (102x152 mm),Karteikarte (127x203 mm), Foto-2L (127x178 mm), C5 Umschlag, Com-10, DLUmschlag, Monarch
CD/DVD-Druck fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 51,2 cm
Tiefe 27,2 cm
Höhe 47 cm
Gewicht 10,1 kg
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DCPJ774DWG1

Auch interessant

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf