Brooks Mazama 2 Test

(Laufschuhe)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe
  • Eigenschaften: Atmungsaktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Brooks Mazama 2

  • Ausgabe: 4/2018
    Erschienen: 06/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... ein spritziger Neutralschuh, der für seine Attribute aber zu schwer geraten ist. Für den ein oder anderen könnte er aber gerade deshalb zum guten Kompromiss zwischen minimalistischem Wettkampf- und gut gedämpftem Langstrecken-Schuh werden.“

  • Ausgabe: 2/2018
    Erschienen: 04/2018
    30 Produkte im Test
    Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Der ‚Mazama‘ ist weniger spezialisiert als die anderen, aber leicht und sohlendynamisch wie seine Konkurrenten, das liegt an der ‚Propulsion Plate‘ in der Zwischensohle: Versteifung unterstützt die Zehen beim Abdruck! Mit Einschränkungen sogar straßentauglich, auf Trails eher ein Kilometerfresser, Ultraläufe sollten laut einigen Testern damit möglich sein. Passform und eher feines Profil machen ihn zum variablen Racer!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Brooks Mazama II

  • Brooks Damen Mazama 2 Traillaufschuhe Pink/Plum/Navy 1b641, 41 EU

    Brooks Damen Mazama 2 Traillaufschuhe Pink / Plum / Navy 1b641, 41 EU

  • Brooks Herren Mazama 2 Traillaufschuhe Blau (Blue/Black/Nightlife 1d419) 43 EU

    Brooks Herren Mazama 2 Traillaufschuhe Blau (Blue / Black / Nightlife 1d419) 43 EU

Kundenmeinungen (2) zu Brooks Mazama 2

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Brooks Mazama II

Federleichter Trailrunningschuh für Fortgeschrittene

Stärken

  1. sehr leicht
  2. atmungsaktiver als der Vorgänger
  3. flexibler als der Vorgänger

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Welche Veränderungen gibt es im Vergleich zum Vorgänger?

Bereits der Vorgänger bekommt sehr gute Bewertungen durch Käufer und Experten. In ihren Rezensionen haben sie fast ausschließlich wohlwollendes Feedback für den leichten Geländelaufschuh. Beim Brooks Mazama 2 wurden nur sehr wenige Aktualisierungen vorgenommen, sodass man davon ausgehen kann, dass das neue Modell genauso gut bei Läuferinnen und Läufern ankommt. Das hochwertige Mesh-Obermaterial ist nun noch atmungsaktiver und bietet eine verbesserte Flexibilität. Außen- und Mittelsohle sind die gleichen wie schon beim ersten Trailrunningschuh der Reihe. Auch das Gewicht hat sich nicht geändert, der Schuh ist mit 224 Gramm in der Damenversion und 263 Gramm in der Herrenvariante extrem leicht für einen Geländelaufschuh. Erste Tests fallen positiv aus.

Bietet der Schuh sicheren Halt auf feuchtem Untergrund?

Der Vorgänger wurde für seinen guten Grip auf vielen verschiedenen Strecken gelobt. Das aktuelle Modell wird also die gleiche Traktion gewährleisten – auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen und rutschigen Pisten. Mit einer Sprengung (Höhenunterschied zwischen Fersenbereich und Zehenbox) von sechs Millimetern und der hohen Beweglichkeit des Materials sind dynamische Läufe in technischem Terrain möglich. Der Schuh richtet sich besonders an erfahrene Geländeläufer, die schnelle Runden drehen und bei ihren Trainingseinheiten auf vielen verschiedenen Untergründen abseits von ausgebauten Wegen unterwegs sind. Anfänger, die nicht auf Asphalt laufen, sollten sich nach einem stabileren Modell umsehen. Hier kommt zum Beispiel der New Balance 610v5 in Frage.

Datenblatt zu Brooks Mazama 2

Eigenschaften Atmungsaktiv
Geeignet für Damen, Herren
Obermaterial Mesh, Synthetik
Typ Lightweight-Schuhe, Trailrunningschuhe
Verschluss Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen