ohne Note
3 Tests
ohne Note
94 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Über­pro­nie­rer, Starke Über­pro­nie­rer
Typ: Dämp­fungs­schuhe, Sta­bi­li­täts­schuhe
Ein­satz­be­reich: Trai­ning
Eigen­schaf­ten: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Brooks Adrenaline GTS 14 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Für größere und/oder schwerere Läufer/innen, die einen belastbaren, stabilen Trainingsschuh suchen sowie LäuferInnen mit flachen Füßen und Pronationsproblemen.“

  • ohne Endnote

    „Editor's Choice“

    27 Produkte im Test

    „Gut gedämpfter Schuh für Läufer, die ein bisschen mehr Halt durch den Schuh haben wollen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BROOKS Damen Laufschuhe "Adrenaline GTS 18" Schwarz female
  • Brooks England Brooks Ricochet 3 Schuhe Herren schwarz 44 1/2 44.5

Kundenmeinungen (94) zu Brooks Adrenaline GTS 14

4,0 Sterne

94 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
46 (49%)
4 Sterne
28 (30%)
3 Sterne
5 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
15 (16%)

4,0 Sterne

94 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Brooks Adrenaline GTS14

Lauf­schuh für Über­pro­nie­rer

Der Adrenaline GTS 14 von Brooks gilt mittlerweile als Klassiker unter den Running-Schuhen für Läufer mit mittlerer oder starker Überpronation. Bei der aktuellen Version wurde das Gewicht reduziert.

Geschmeidige Abrollbewegung

Fans der Adrenaline GTS-Reihe, die vor einem Kauf der neusten Version stehen, können hier wohl blind zugreifen. Laut Hersteller wurden alle Eigenschaften, die den Laufschuh so beliebt gemacht haben beibehalten. Lediglich das Gewicht wurde durch die sogenannten 3D Fit Prints noch einmal etwas verringert. Der Schuh überzeugt durch angenehmen Tragekomfort. Vor allem Läufer, die beim Abrollen mit dem Fuß leicht oder auch stark nach innen kippen, werden durch die Passform des Schuhs unterstützt. Das Abrollverhalten ist geschmeidig und sorgt so für ideale Kraftübertragung auf hartem Untergrund. Wer also beim Training hauptsächlich auf asphaltierten Strecken unterwegs ist, dürfte mit dem vorliegenden Laufschuh nur wenig falsch machen. Durch das großzügige Dämpfungskissen eignet sich der Schuh vor allem für Einsteiger und Hobby-Läufer. Er kann sowohl auf kurzen als auch auf längeren Strecken eingesetzt werden.

Sehr bequem und robust

Wer auf der Suche nach einem langlebigen Laufschuh mit guter Dämpfung ist und zudem großen Wert auf hohen Tragekomfort legt, der macht mit dem vorliegenden Laufschuh alles richtig. Zumindest betätigen dies zahlreiche Erfahrungsberichte von zufriedenen Kunden. In ihren Rezensionen haben die Läufer ausschließlich wohlwollende Worte für den Schuh. Er zeichne sich vor allem durch seine angenehme Passform und das damit verbundene gute Tragegefühl aus – auch auf langen Strecken. Außerdem ist er hochwertig verarbeitet und dürfte so für langanhaltenden Laufspaß sorgen.

Die Läufer sind sich einig

Letztendlich entscheiden die Sportler über die Praxistauglichkeit eines Laufschuhs. Die vorliegende Variante hat seine Praxisprüfung bereits schon mehrfach bestanden und bekommt sehr viel Lob von den Läufern. Wer an dem schicken Running-Schuh für Überpronierer interessiert ist, kann ab knapp 80 EUR bei Amazon zugreifen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Brooks Adrenaline GTS 14

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Starke Überpronierer
  • Überpronierer
Typ
  • Stabilitätsschuhe
  • Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh
  • Synthetik
  • Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Brooks Adrenaline GTS14 können Sie direkt beim Hersteller unter brooksrunning.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zehn unverzichtbare Stabilschuhe

Laufmagazin SPIRIDON - Euphorie und Medienhype in Bezug auf "Natural Running", "Laufen mit Barfußfeeling", "Minimalschuhe" u. ä. sind mittlerweile verflacht. Ernüchterung und Sachlichkeit folgten auf den Wirbel und das Tamtam zum Themenkreis "Natürliches Laufen". Die kardinale Frage einer jeden Läuferin und eines jeden Läufers lautet - offen oder verdeckt - nach wie vor: mit welcher Art von Laufschuh komme ich am besten zurecht? …weiterlesen