Vitess LTD Rigid - Shimano Deore XT (Modell 2012) Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Trek­kin­grad, City­bike
Gewicht: 13,1 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Bergamont Vitess LTD Rigid - Shimano Deore XT (Modell 2012) im Test der Fachmagazine

    • RADtouren

    • Ausgabe: 2/2012 (März/April)
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 9

    „gut“

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, „Kauftipp“

    „Tolles Rad für Kilometerfresser mit problemlosen Fahreigenschaften. Die Mini-Schwächen in der Ausstattung sind für kleines Geld korrigiert.“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2012 (Januar-Februar)
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 4 von 20
    • Seiten: 14

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „TIPP-Kauftipp“

    „Schnelles City- aber auch Tourenrad. Unser Tipp für Pendler!“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Bergamont Vitess LTD Rigid - Shimano Deore XT (Modell 2012)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Absolut empfehlenswert

    von Nico1981
    • Vorteile: gute Verarbeitung, leicht, fährt sich gut, hochwertige Einzelkomponenten
    • Nachteile: etwas minderwertig wirkende Schutzbleche
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Radweg, im Grünen, Straßen-Radfahren, lange Touren, absoluter Allrounder für Stadt und Land

    Ich habe das Fahrrad seit einigen Wochen und bereue die Kaufentscheidung absolut nicht. Das Fahrrad hält absolut was es verspricht und ist ein echter Geheimtipp. Die Ausstattung für den Preis ist wirklich außergewöhnlich. Die in Tests kritisierte Beleuchtungsanlage des Rades hat den Praxistest für mich mit Bravour bestanden. Ich habe mich bewusst für das Bike ohne Federgabel entschieden. Das hat folgende Gründe. Ich hatte bisher mehrere Räder mit Federgabel, bin allerdings von deren Wirkung nicht überzeugt, bzw. der positive Effekt ist für mich zu gering. Durch das Einfedern des Vorderrades beim beschleunigen wird viel Kraft in der Federgabel geschluckt, die bei starrer Gabel als Vortrieb auf der Strasse landet. Außerdem ist das Rad ohne Federgabel deutlich leichter. Damit sind wir schon beim nächsten Punkt. In dieser Preisklasse wird man wohl kaum ein leichteres, voll ausgestattetes Trekkingrad bekommen.
    Besonders positiv weiter ist mir das tolle Design aufgefallen. Matt-schwarz wirkt absolut edel und ist vor allem zeitlos. Ich bin mir sicher, dass mit das Design auch in drei Jahren noch gefällt.
    Hervorzuheben sind auch die Magura Hydraulikbremsen, die ich Scheibenbremsen immer vorziehen würde. Sie arbeiten präzise und packen auch bei Nässe beherzt zu.
    Beim Fahren erinnert das Bergamont eher an ein sportliches Crossbike. Durch das geringe Gewicht ist es sehr schnell und mit einer tollen Beschleunigung zu fahren.
    Nachteilig für mich war, dass nach der ersten Fahrt die Räder neu zentriert werden mussten. Das kann jedoch bei jedem Rad passieren und bei seriösen Händlern wird das einmalig kostenlos durchgeführt, wenn das Bike dort gekauft wurde.
    Negativ zu bemerken ist, dass die Schutzbleche keinen besonders robusten Eindruck machen. Dennoch bin ich sicher, dass sie ihren Dienst erfüllen, und, irgendwo schlägt es sich eben auch nieder, wenn man rigoros Gewicht einspart.
    Der Rahmen macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Man merkt keine Verwindungseinflüsse beim Fahren. Auch der mitgelieferte Sattel hat mich überzeugt. Er ist sportlich, aber auch so gemütlich, dass man nach einer Tagestour am nächsten Tag noch wieder darauf platznehmen möchte.
    Ich kann das Rad nur wärmstens empfehlen. Ich habe über Wochen nach einem Rad recherchiert, bevor ich es gekauft habe und ich habe in Sachen Preis/Leistung nichts vergleichbares gefunden. Wer also in der Klasse sucht, der sollte asich entscheiden, bevor das Modell ausverkauft ist!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Bergamont Vitess LTD Rigid - Shimano Deore XT (Modell 2012)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Schutzblech
Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ
  • Citybike
  • Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,1 kg
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 48 / 52 / 56 / 60 cm, Damen: 44 / 48 / 52 / 56 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Koga SuperMetro - Shimano SLX (Modell 2012)Trek 6300 - Shimano DeoreXT (Modell 2012)Diamant 127 - Shimano Alfine 8 Gang (Modell2012)Trek RumblefishElite - Shimano DeoreXT (Modell 2012)Riese und Müller Delite Traveller (Modell 2012)KTM Life Trail - Shimano Deore LX (Modell 2012)Storck Bicycle Scenero (Modell 2012)Bergamont Belami Lite N8 Susp - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012)Trek Fuel Ex 8 (Modell 2012)Tern Castro P7i (Modell 2012)