• Gut 1,9
  • 1 Test
2.516 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: Sport, HiFi
Aus­stat­tung: Tra­ge­er­ken­nung, Kabel­lo­ses Laden, aptX, True Wire­less, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Was­ser­dicht
Akku­lauf­zeit: 7 h
Mehr Daten zum Produkt

Aukey EP-T32 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    81%

    Preis/Leistung: 80%, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Pro: fairer Preis für das Gebotene; aptX-Unterstützung; wasserdicht nach IPX8; fester Sitz; kabelloses Laden möglich; ordentliche Akkulaufdauer; Trageerkennung; gute Raumabbildung.
    Contra: große Ladebox; unpräziser Klang; fehlende App und Lautstärkeregelung über Hörer; Kopplung etwas problematisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Aukey EP-T32

  • AUKEY Bluetooth Kopfhörer Sport, aptX HiFi Sound,
  • AUKEY Bluetooth Kopfhörer Sport, aptX HiFi Sound,
  • AUKEY Bluetooth Kopfhörer Sport, aptX HiFi Sound,

Kundenmeinungen (2.516) zu Aukey EP-T32

4,0 Sterne

2.516 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1359 (54%)
4 Sterne
453 (18%)
3 Sterne
226 (9%)
2 Sterne
201 (8%)
1 Stern
252 (10%)

4,0 Sterne

2.516 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

EP-T32

IPX8-​Sport­kopf­hö­rer mit aus­bau­ba­rer Klang­wie­der­gabe

Stärken
  1. guter Beat bei entsprechender Lautstärke
  2. sitzt gut im Ohr
  3. gute Akkudauer
  4. viele praktische Funktionen (IPX8, kabelloses Laden, Ohrerkennung)
Schwächen
  1. schwammige Wiedergabe beim Bass
  2. mäßige Leistung bei Telefonaten
  3. Ladecase größer
  4. Fehlen praktischer Funktionen (App und Volumeneinstellung per In-Ear)

Die In-Ear-Kopfhörer bieten vor allem einen ordentlichen Beat für Sportbegeisterte - besonders detailverliebt sind die Kopfhörer dabei allerdings nicht. Dem Bassbereich fehlt es an Genauigkeit, mittlere Bereiche schieben sich nach vorne, wofür hohe Tonbereiche zurücktreten. Das Online-Magazin chinahandys.net weist zudem darauf hin, dass das Volumen etwas höher eingestellt werden muss (60 %), damit der Klang auch ordentlich Kraft hat. Bei Telefonaten vollbringen die In-Ears ebenfalls keine Weltwunder: Nebengeräusche werden ebenso übertragen wie ein stetiges Hintergrundrauschen. Der Gesprächspartner wird zudem deutlich verstanden, die Stimmwiedergabe erscheint aber etwas platt. Punkte sammelt der Kopfhörer bei der Tragequalität. Durch die Flügel hält er sicher im Ohr, zudem ist er durch den IPX8 Schutz nicht nur für den Sport bei Wind und Wetter geeignet, sondern kann auch beim Schwimmen genutzt werden. Weitere positive Funktionen: AAC- und aptX-Codec, kabelloses Laden und Ohrerkennung. Die mitgelieferte Ladebox bietet 4 zusätzliche Aufladungen, die Kopfhörer selbst kommen im Test auf eine Laufzeit von etwa 5 Stunden. Leicht problematisch könnte dabei allerdings das Ladecase sein, dass durch seine Größe nicht in die Hosentasche passt. Dafür bietet es genug Platz für Kopfhörer und Wechsel-Ohrpassstücke.

 

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Aukey EP-T32

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für
  • HiFi
  • Sport
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Ohrbügel
Ausstattung
  • Wasserdicht
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • True Wireless
  • aptX
  • Kabelloses Laden
  • Trageerkennung
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 95 dB
Akkulaufzeit 7 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 35 h

Weitere Tests & Produktwissen

Stadt-Oasen

stereoplay - Die Spitze der weltweit lautesten Städte bilden die indischen Metropolen Mumbai und Kolkata. Laut einer Fraunhofer Studie lärmt in Deutschland Hannover am lautesteten, dicht gefolgt von Frankfurt am Main, Nürnberg, Bonn und Köln. Mobile Kopfhörer sollen den Umgebungslärm maximal minimieren, Umweltgeräusche aber zum Teil erhalten; andernfalls entstünden im dichten Stadtverkehr lebensgefährliche Situationen. Wer sich flexibel entscheiden muss, greift daher zu schaltbaren Noise-Cancelling-Filtern. …weiterlesen

Kabellos glücklich?

MAC LIFE - Mit Blick darauf waren wir vor allem vom neuen Beats X begeistert. Das Vorurteil, dass der Markenname Beats für eine enorme Basslastigkeit und eine Optimierung auf fette Hip-Hop-Beats steht, ist spätestens mit Beats diesjährigem Produktaufgebot ein Anachronismus - lediglich der Solo 3 Wireless hält zumindest im Ansatz alte Beats-Ideale hoch. Bei den Beats X handelt es sich um einen Neuzugang im Beats-Sortiment. …weiterlesen