Audia Flight FL Three S Test

(Verstärker)
  • Sehr gut (1,4)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Vollverstärker
  • Technologie: Transistor
  • Anzahl der Kanäle: 2
  • Leistung/Kanal (4 Ohm): 160 W
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Audia Flight FL Three S

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Vorzüglich verarbeiteter Italiener mit Kraft, Kontrolle und Charme. Spielt auf viel höherem Niveau, als sein Preis vermuten lässt; ideale Basis auch für höherfliegende High-End-Ambitionen.“

    • STEREO

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 85%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Satt, rhythmisch, farbstark und pfeilschnell, symmetrisch sogar noch etwas besser. Eine aufrüstbare Musikmaschine allererster Sahne – und das zum bezahlbaren Preis!“

    • avguide.ch

    • Erschienen: 05/2018
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Audia Flight FL Three S

Abmessungen (mm) 450 x 480 x 120
Ausgänge Cinch (Record / Tape), Cinch (Vorverstärker), Lautsprecher (Schraubklemme), Kopfhörer
Eingänge Analog (Cinch), XLR, Phono
Gewicht 16,5 kg
Leistung/Kanal (4 Ohm) 160 W
Technologie Transistor
Typ Vollverstärker

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Grandezza, Eleganta e Energia FIDELITY 5/2016 - Wer schon einmal MacLeod und seine Mitstreiter, allen voran der in Sachen Historische Aufführungspraxis sehr gewandte Tenor Jan Kobow, live erlebt hat, wird die aparten Stimmfarben des Genfer Vokalensembles auf dieser Silberscheibe eins zu eins wiederfinden. Der Audia Flight 3S zeichnet diesen zart getönten Klang-Regenbogen mit höchster Akribie und einem spürbaren Faible für feinste Details durch, leistet sich keine Nachlässigkeiten und besticht darüber hinaus durch höchst exaktes Timing. …weiterlesen


Kino-Klang zu Hause Audio Video Foto Bild 8/2012 - Surround-Sound ohne eine ganze Lautsprecher-Armada liefern die Soundbars. [cdl] Lautsprecher-Leisten: Soundbars lassen sich unterm Fernseher ins Regal stellen oder an der Wand montieren. Oft gehört eine Bassbox (Subwoofer) dazu - klasse für Actionfilme und zum Musikhören. Guten Raumklang liefern teure Modelle, die den Schall in unterschiedliche Richtungen abstrahlen (zum Beispiel Yamaha-Soundprojektoren, ab 700 Euro). Anschluss am Stereo- oder Digital-Ausgang vom TV-Gerät. …weiterlesen