Gut (1,6)
6 Tests
Sehr gut (1,4)
1.409 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 27"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 170 Hz
Gra­fik­schnitt­stel­len: 2x HDMI 2.0, 1x Dis­play­Port 1.2
Höhen­ver­stell­bar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Strix XG279Q im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Das IPS-Panel des Gaming-Monitors ROG Strix XG279Q lässt sich bis zu 170 Hz übertakten. Das effiziente Motion-Blur-Verfahren läuft auch mit aktiviertem Free-Sync.“

  • „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 6

    „... das übertaktbare IPS-Panel ... stellt nativ 144 Hz dar, schafft nach ein paar Tastendrücken im Bildschirmmenü aber auch bis zu 170 Hz. Auch dann laufen G-Sync und FreeSync absolut einwandfrei. ... Der ROG Strix XG279Q hat noch zwei weitere Asse im Ärmel: eine extrem niedrige Grau-zu-Grau-Reaktionszeit von 1 ms und ELMB-Sync (Extreme Low Motion Blur), die Asus-eigene Methode zur Reduktion von Bewegungsunschärfe. ...“

  • Note:1,42

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 1 von 5

    „... Asus nennt nur DisplayHDR 400, wir messen aber selbst ohne HDR eine Maximalhelligkeit bis fast 500 cd/m² – ohne Einbußen am Kontrastverhältnis. ... aktuell das schnellste IPS-Panel, noch schneller als der LG mit seinen 4,7 ms im Schnitt. Wie bei jedem High-End-Produkt kosten die letzten Schritte an Performance hin zum Superlativ unverhältnismäßig viel ...“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,28)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Pro: gute Bildqualität (v.a. Helligkeit, Farbdarstellung); ergonomischer Standfuß; einfache Bedienung; umfangreiche Einstellungsoptionen; starke Gaming-Leistung; hohe Bildwiederholrate; sinnvolle Zusatzfeatures (u.a. Gaming-Presets, Fadenkreuz, FPS-Zähler, FreeSync-/G-Sync); geringer Input-Lag.
    Contra: hoher Kaufpreis; Stromverbrauch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung (Spitzenklasse)“

    Pro: schicke Optik; hochwertige Verarbeitung; ergonomischer Standfuß; flottes IPS-Display mit bis zu 170 Hz Bildwiederholrate; gute Ausstattung (Anschlüsse, G-Sync / ELMB-Sync); Beleuchtung.
    Contra: externes Netzteil; etwas klobiges Gehäuse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,4 von 5 Sternen)

    Stärken: hohe Verarbeitungsqualität; sehr gute, farbreine Darstellung; blickwinkelstabil; hervorragende Schaltzeiten; gelungene Verringerung der Bewegungsunschärfe.
    Schwächen: kein sRGB-Modus; ab Werk nicht sehr farbgenau. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Asus ROG Strix XG279Q

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS VG32VQR 80cm (31,5") WQHD Curved Gaming Monitor HDMI/DP 165Hz 1ms FreeSync

Kundenmeinungen (1.409) zu Asus ROG Strix XG279Q

4,6 Sterne

1.409 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1085 (77%)
4 Sterne
183 (13%)
3 Sterne
70 (5%)
2 Sterne
28 (2%)
1 Stern
42 (3%)

4,6 Sterne

1.409 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mit der geeig­ne­ten Hard­ware kön­nen Sie alles aus die­sem Leis­tungs­profi raus­ho­len

Stärken
  1. sehr flottes IPS-Panel (1 ms, 170 Hz)
  2. G-Sync-kompatibel
  3. knackscharfer 27-Zöller
  4. auffällige RGB-Beleuchtung
Schwächen
  1. teuer
  2. DisplayHDR 400 mit geringem sichtbaren Effekt
  3. 170 Hz auf WQHD erfordert sehr starke Hardware

Der Asus ROG Strix XG279Q möchte Profi-Ansprüchen gerecht werden und gibt sich äußerst leistungsstark. Sein IPS-Panel ist extra leistungsstark, schaltet im Grau-zu-Grau-Wechsel mit nur 1 ms und löst dank WQHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln auf 27 Zoll knackscharf auf. Mit 170 Hz ist das Panel zudem zackiger unterwegs als die üblichen 144-Hz-Gaming-Boliden. Das bedeutet jedoch auch, dass Sie ein entsprechend leistungsstarkes System benötigen, das Ihre Lieblingsspiele in WQHD auf konstant 170 Frames pro Sekunde darstellen kann. Eine Highend-Grafikkarte wird hier definitiv benötigt. Asus spendiert dem Monitor zusätzliche G-Sync-Kompatibilität, um die Bildqualität zusätzlich zu verbessern, sofern Sie eine Nvidia-Grafikkarte nutzen. Wie für ein Premium-Gaming-Modell üblich besitzt auch der XG279Q  eine auffällige RGB-Beleuchtung und kann per zuschneidbarer Schablone auch selbst gefertigte Logos auf die Tischplatte projizieren. Zwar wirbt Asus mit einer HDR-Fähigkeit, diese fällt jedoch nicht sonderlich intensiv aus. Um wirklich einen sichtbaren Effekt zu bekommen, sollte ein Bildschirm heller als 400 Candela in der Spitze leuchten können.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Asus ROG Strix XG279Q

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 400 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync vorhanden
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
HDR-Typ DisplayHDR 400
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 1 ms
Optimale Bildwiederholrate 170 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 29 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 12 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 61,1 cm
Tiefe 27 cm
Höhe 42,2 cm
Gewicht 7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LM05D0-B01370
Weitere Produktinformationen: G-Sync-Compatible. Bildrate von 170 Hz im Übertaktungs-Modus.

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ROG Strix XG279Q können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: