Assos Zegho 5 Tests

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fahr­rad­brille
  • Gestell­typ Rand­los
  • Mehr Daten zum Produkt

Assos Zegho im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 19.03.2014 | Ausgabe: 4/2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Windschutz; passt sich an und sitzt stabil.
    Minus: kein Wechselglassystem, dafür sehr teuer.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Brille mit hohem Style-Faktor. Ihre Optik wird die Biker in zwei Lager spalten, die Preisgestaltung dürfte sie für die meisten uninteressant werden lassen.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Sehr flächige Gläser, die bei kleinen Köpfen an der Stirn aber nicht richtig abschließen. Der Verlauf ist eine gute Idee, in einem Triathlonrennen aber jedoch nur bedingt praktikabel, da man die Zeitfahrhaltung verlassen muss.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Nichts für kleine Köpfe. Die Idee, die Verdunkelung mittels Verlauf durch die Kopfhaltung zu variieren, ist gut, funktioniert in statischer Zeitfahrhaltung aber nur bedingt. Mit Band drückte der Nasensteg, ohne muss die Brille beim Laufen gut zum Kopf passen. Für Individualisten.“

  • „überragend“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 15

    „Die außergewöhnliche Luxusbrille im eigenwilligen Stil sitzt angenehm und bietet beste Sicht. Clever: Scheibe mit auslaufender Tönung. Unten zieht es leicht rein.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Assos Zegho

Passende Bestenlisten: Sportbrillen

Datenblatt zu Assos Zegho

Typ Fahrradbrille
Gestelltyp Randlos
Ergonomie Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
Vollrand fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Assos Zegho können Sie direkt beim Hersteller unter assos.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Für Durchblicker!

Radfahren - Das ist umso erstaunlicher, weil eine hochwertige Radbrille neben dem Helm zur Schutzausrüstung zählt. Sie schützt einen unserer wichtigsten Sinne - das Sehen - und bürgt damit für Spaß und Sicherheit im Radsport. UVA-Strahlen verursachen einen Sonnenbrand ähnlichen Effekt auf der Hornhaut - die sehr schmerzhafte "Schneeblindheit". UVB-Strahlen hingegen trüben die Linse des Auges. Dieser Effekt ist den meisten Menschen als "Grauer Star" bekannt. …weiterlesen

Alles im Blick - Sportbrillen und Goggles im WOMB-Test

World of MTB - Der Mechanismus am Nasenbügel verhakt sich gerne, und die Gläser reißen an den seitlichen Ausfräsungen leicht ein. Das photochromatische Glas funktioniert gut, die Passform gefällt ebenfalls, doch ist der Wechselmechanismus wenig nutzerfreundlich. ASSOS Zegho www.uscompetition.de 349 ¤ Gewicht: 26 g Wechselgläser: nein Verpackung: Hardcase Zubehör: Brillenputztuch, Textilband Mit 349 Euro schlägt die neue Assos-Brille sogar Oakley um Längen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf