Asics Gel-Tarther 2 Test

(Damen-Laufschuh)
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer
  • Einsatzbereich: Wettkampf
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Asics Gel-Tarther 2

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2012)
    • Erschienen: 08/2012
    • 18 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der GEL-Tarther 2 liegt mit einem Gewicht von rund 215 Gramm im mittleren Bereich für einen Racing-Schuh. Dies gelingt Asics unter anderem durch die leichte Duosole-Außensohle im Vorfußbereich. Sie sorgt für guten Grip auf Asphalt und ermöglicht druckvolles Laufen bei hohem Tempo. Gleichzeitig bietet der Schuh genügend Stabilität. ... Hierdurch ist der Tarther für Straßenläufe jeder Länge ein guter Begleiter ...“

    • condition

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Mehr Details

    3 von 3 Punkten

    Der Lafuma-Laufschuh kann sich auf jedem Gelände sehen lassen. Der Speedtrail ist gut gedämpft und kann sowohl im Wettkampf als auch für den Trainingslauf genutzt werden. Seine Stärken zeigt er besonders auf kurzen und mittleren Strecken - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Asics Gel-Tarther 2

  • Diadora Mythos Blushield Schuhe Herren grün 41.0 41.0

    Lasse deinen Laufmythos aufleben! Mit dem Diadora Mythos Shindano II erhaltendeine regelmigen Sporteinheiten neue ,...

Kundenmeinung (1) zu Asics Gel-Tarther 2

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Gel-Tarther 2

Ultraleichter Wettkampfschuh

Der Gel-Tarther 2 von Asics ist ein Laufschuh für professionelle und ambitionierte Läufer, der sich vor allem für Wettkämpfe eignet. Er zeichnet sich unter anderem durch sein geringes Gewicht aus.

Gute Dämpfung im Rückfußbereich

Ambitionierte oder professionelle Läufer haben meist nicht nur ein paar Laufschuhe im Schrank, sondern für jeden Zweck das passende Modell. Denn beim Training gibt es andere Ansprüche an den Schuh als zum Beispiel bei einem Wettkampf. So hat Asics mit dem vorliegenden Modell einen Laufschuh entwickelt, der sich optimal für den Einsatz im Wettkampf eignet. Er überzeugt vor allem durch sein geringes Gewicht und eine flache Sohle. Der Runningschuh bringt gerade einmal 215 Gramm auf die Waage. Bei der Dämpfung beschränkt man sich auf den hinteren Fußbereich – er ist mit einem Silikonkissen ausgestattet und sorgt so für eine ideale Abfederung beim Auftreten. Zusätzlich bietet die Mittelsohle aus dem weichen Solyte-Material eine hohe Dämpfung. Dank des Racing-Trusstic Systems, das die funktionelle Festigkeit durch Unterstützung des Fußgewölbes erhöht, ist der Schuh für hohe Geschwindigkeiten und eine direkte Kraftübertragung prädestiniert. Für Flexibilität und Bodenkontakt ist ebenfalls gesorgt, denn der Schuh verfügt über eine leichte DuoSole-Außensohle mit hohem Grip und erhöhter Abdruckgeschwindigkeit.

Der Schuh überzeugt Fachleute und Sportler

Der Laufschuh ist nun bereits seit über einem Jahr auf dem Markt erhältlich und konnte von vielen Läufern und Fachmagazinen unter die Lupe genommen und ausprobiert werden. Dabei fallen die Rezensionen ausnahmslos positiv aus. Die Experten attestieren dem Schuh Bestwerte, die dem Läufer auf einfache Weise Höchstleistungen entlocken. Er biete sich für verschieden lange Stecken auf asphaltiertem Untergrund an. Die Nutzer finden vor allem Gefallen an der enormen Geschwindigkeit, die mit dem Schuh möglich ist. Er ist gut für Wettkämpfe von kurzer bis mittlerer Distanz geeignet.

Kein Joggingschuh

Dieser Schuh ist nicht für das alltägliche Jogging gemacht, sondern absolut auf Höchstgeschwindigkeiten eingestellt. Wer häufig an Wettkämpfen von fünf Kilometern bis zu Halbmarathon-Länge teilnimmt, wird voraussichtlich viel Freude an dem Schuh haben und womöglich sogar neue Bestzeiten laufen. Der Schuh ist bei Amazon für Damen ab knapp 83 EUR und für Herren ab rund 100 EUR zu haben.

Datenblatt zu Asics Gel-Tarther 2

Benutzertyp Neutralfußläufer, Supinierer
Einsatzbereich Wettkampf
Geeignet für Damen, Herren
Verschluss Reißverschluss

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Waffen der Besten aktiv laufen Nr. 5 (September/Oktober 2012) - Wer den richtigen Fuß für diesen Laufschuh mitbringt, kann ihn beim Halbmarathon und Marathon sehr gut einsetzen. Und ein Hingucker ist der GEL-DS SkySpeed 3 allemal. ASICS GEL-Tarther 2 Der Gel Tarther 2 liegt vom Gewicht her mit seinen 215 Gramm im mittleren Bereich für einen Racing-Schuh. Dies gelingt Asics unter anderem durch die leichte DUOSOLE-Außensohle im Vorfußbereich. Sie sorgt für guten Grip auf Asphalt und ermöglicht druckvolles Laufen bei hohem Tempo. …weiterlesen