Laufschuhe im Vergleich: Laufschuhe für das Frühjahr

condition - Heft 4/2012

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Paar Laufschuhe, die Bewertungen von 2,5 bis 3 von jeweils 3 möglichen Punkten erhielten.

  • Asics Gel-Tarther 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    3 von 3 Punkten

    Der Lafuma-Laufschuh kann sich auf jedem Gelände sehen lassen. Der Speedtrail ist gut gedämpft und kann sowohl im Wettkampf als auch für den Trainingslauf genutzt werden. Seine Stärken zeigt er besonders auf kurzen und mittleren Strecken - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Gel-Tarther 2

    1

  • K-Swiss Kwicky Blade-Light Men

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    3 von 3 Punkten

    „Innovativer Lightweightschuh für Wettkämpfe und schnelle Trainingseinheiten. Das nahtlose Obermaterial sorgt für eine komfortable Passform und die Blade-Light-Technologie gewährleistet ein perfektes Laufen. Das Lamellensystem der Außensohle sorgt bei jedem Schritt für Dämpfung und gibt gleichzeitig Energie ab, indem es sich zusammenzieht und anschließend wieder entspannt. Mit 256 g ist er ein relativ leichter Schuh.“

    Kwicky Blade-Light Men

    1

  • K-Swiss Kwicky Blade-Light Women

    • Geeignet für: Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    3 von 3 Punkten

    Mit einer wegweisenden Konstruktion positioniert sich der leichtgewichtige Schuh für den Einsatz bei schnellen Trainingssessions und den Wettkampf. Die Sitz des Damenschuhs ist durch das nahtlose Obermaterial bequem und garantiert in Verbindung mit der Technologie „Blade Light“ ein hervorragendes Laufen. Die speziellen Löcher in der Sohle sorgen für eine gute Belüftung des Fußes und gegen Feuchtigkeit schnell nach außen ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Kwicky Blade-Light Women

    1

  • Mizuno Wave Inspire 8

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe

    3 von 3 Punkten

    Mit dem Wave Inspire 8 fühlt man sich auch auf langen Strecken wohl. Eine Überpronation verhindern das gute Stütz- und Dämpfungsverhalten des Schuhs. Dazu rollt der Fuß im Schuh sehr gut ab und bietet einen sehr hohen Komfort beim Tragen. Die abriebfeste Außensohle verhindert einen schnellen Verschleiß. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Wave Inspire 8

    1

  • Nike Air Zoom Elite+ 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe

    3 von 3 Punkten

    „Der Schuh vermittelt ein federleichtes, jedoch stabiles Laufgefühl. Mesh im Obermaterial trägt dazu bei, das Gesamtgewicht möglichst gering zu halten, und ermöglicht gleichzeitig ausgezeichnete Belüftung. Überzüge aus extrem dünnem Kunstleder verhindern ein Verrutschen des Fußes und sorgen für stabilen Tragekomfort. ...“

    Air Zoom Elite+ 5

    1

  • Asics Gel-Hyperspeed 5 Herren

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    2,5 von 3 Punkten

    „Der Männerschuh besticht durch seine Leichtigkeit von 198 g und den sicheren Bodenkontakt. Die Magic Sole optimiert im Vorfußbereich die Luftzirkulation und das Feuchtigkeitsmanagement. Verschiedene Grüntöne und kleine blaue Details sehen absolut stylisch aus und sind ein absoluter Hingucker. Reflektoren sorgen für bessere Sicherheit in der Dämmerung und Dunkelheit.“

    Gel-Hyperspeed 5 Herren

    6

  • Brooks Pure Grit

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe

    2,5 von 3 Punkten

    Die Besonderheit dieses, zusammen mit einem erfolgreichen Geländeläufer entwickelten, Schuhs von Brooks Sports ist die innovative Konstruktion der Außensohle. Sie ist nach innen geformt und breitet sich beim Kontakt mit dem Untergrund aus. Damit wird die Balance beim Aufsetzen unterstützt. Der Laufschuh passt hervorragend und gibt dem Läufer genug Feedback. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Pure Grit

    6

  • K-Swiss Kwicky QT2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    2,5 von 3 Punkten

    „... Mit Schnelleinstiegshilfen. Das QT2-Schnürsystem ermöglicht ein schnelles Anziehen auch in der Wechselzone. Das Modell überzeugt durch sehr gute Dämpfungseigenschaften ohne Einbuße an Bewegungsenergie und Speed. Der Oberschuh ist vollständig Wasser abweisen und zugleich atmungsaktiv. Die nahtfreie Oberschuhkonstruktion bietet auch Barfußläufern optimalen Komfort.“

    Kwicky QT2

    6

  • Nike LunarEclipse+ 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe

    2,5 von 3 Punkten

    „Der Nike Lunar Eclipse+2 bietet, durch ein leichtes Mesh, eine gute Belüftung. Der freiliegende Fersenunterstützungsclip sorgt für eine eng anliegende Passform und bewegt sich mit dem Fuß mit, um zu verhindern, dass der Fuß zu sehr nach innen oder außen kippt. Dynamischer Halt in der Mittelsohle sorgt für bequeme Stabilität ohne Steifheit. ...“

    LunarEclipse+ 2

    6

  • Pearl Izumi Streak II

    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Einsatzbereich: Wettkampf

    2,5 von 3 Punkten

    „Pearl-iZUMi-Laufschuhe Streak 2 sind die Traumschuhe für Minimalisten, die schnell, leicht und intensiv auf die Laufstrecke wollen. Die nahtlos verarbeitete, extrem leichte 1:1-Mesh-Konstruktion des Oberschuhs verbindet die Materialien ohne störende, drückende Wülste und bietet damit hervorragenden Tragekomfort besonders aus langen Strecken. Die gedämpfte Sohlenkonstruktion bietet hervorragende Milderung von Stößen ...“

    Streak II

    6

  • Puma Bolt Faas 400

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe

    2,5 von 3 Punkten

    Ein luftdurchlässiges Obermaterial und die Ortho-Lite-Innensohle sorgen für eine gute Atmungsaktivität. Der Laufschuh von Puma kann den Untergrund gut abdämpfen und zeigt sich in der Praxis als sehr robust. In der Optik fallen die Zehen- und Fersenkappe auf, die wie Perlmutt glänzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Bolt Faas 400

    6

  • Puma Faas 800

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Stabilitätsschuhe

    2,5 von 3 Punkten

    Die hohe Stabilität, die der Faas 800 von Puma besitzt, ist das Ergebnis einer wohlüberlegten Konstruktion. Durch das Futter aus synthetischen Materialien und einer Decksohle aus Textilien ist der Schuh sportlich und komfortabel zugleich. Weitere Highlights sind das ansprechende Aussehen und die hohe Funktionalität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Faas 800

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe