Archos 55 Graphite Test

(Einsteiger-Smartphone)
  • Ausreichend (4,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Einsteigerklasse
  • Displaygröße: 5,5"
  • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
  • Auflösung Frontkamera: 5 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Archos 55 Graphite

  • Ausgabe: 7/2017
    Erschienen: 03/2017
    Produkt: Platz 6 von 9
    Seiten: 3

    2 von 5 Sternen

    „Das Archos 55 Graphite steckt in einem wertigen Alu-Gehäuse aus einem Guss, ist mit Fingerabdrucksensor, USB Typ C, LTE und HD-Display gut ausgestattet. Der Hingucker ist die Dual-Kamera hinten. Schade: Damit lassen sich zwar kreative ‚Bokeh‘- Aufnahmen mit variabler Schärfentiefe schießen, doch die Bilder waren im Test verrauscht und unscharf. ... Die Ausstattung ist gar nicht mal schlecht, doch das Gesamtpaket überzeugt nicht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Archos 55 Graphite

  • Archos 55 Graphite - Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 16 GB - microSDXC slot -

Datenblatt zu Archos 55 Graphite

Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 267 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Dual-Kamera vorhanden
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 77,2 mm
Tiefe 7,8 mm
Höhe 157,8 mm
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Auch Motorola plant eigene Benutzeroberfläche Eigenentwicklungen liegen offenbar im Trend: Auch Motorola werden nun Ambitionen nach einer eigenen Benutzeroberfläche für seine Smartphones nachgesagt. Wie das Technik-Blog The Boy Genius Report schreibt, sollen die kommenden Android-Smartphones des US-Unternehmens das Betriebssystem hinter einer speziellen Oberfläche mit der Bezeichnung „Blur“ verstecken. Sie soll den Zugriff auf soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter und die Verwaltung der eigenen Benutzerkonten vereinfachen.


HTC kauft Designer-Schmiede One & Co Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC hat mitgeteilt, dass das Unternehmen die Designer-Schmiede One & Company Design Inc. aus San Francisco gekauft hat. Über den Kaufpreis wurde jedoch Stillschweigen gewahrt. Ziel der Akquisition sei es, die seit 2006 erfolgte, sehr erfolgreiche Zusammenarbeit weiter zu intensivieren und mit Hilfe von One & Co weiterhin innovativ gestaltete Handys auf den Markt zu bringen.