• ohne Endnote
  • 0 Tests
648 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 6,52"
Tech­no­lo­gie: IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 16 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

3X (2020)

Ein­stei­ger-​Smart­phone mit star­kem Akku

Stärken
  1. großer Akku
  2. günstig zu haben
  3. ordentliche Performance
  4. solide Hauptkamera
Schwächen
  1. niedrige Bildschirmauflösung
  2. lange Akku-Ladezeit
  3. Ultraweitwinkel-Linse mit niedriger Auflösung
  4. wenig nutzbringendes Makro-Objektiv

Moderne Optik und Funktionen für wenig Geld – das ist wohl die Devise bei der 2020er-Auflage des 3X. Mit Preisen um 150 Euro spricht das Gerät budgetbewusste Käufer an. Das 6,5-Zoll-Smartphone empfiehlt sich dabei insbesondere für Gelegenheitstelefonierer, die ihr Gerät nicht jeden Tag aufladen möchten. Denn der Akku ist mit 5.000 mAh großzügig bemessen. Die genügsame Hardware fordert nicht allzu viel Strom, weshalb man hier mit Laufzeiten von 2-3 Tagen bei normaler Nutzung rechnen kann. Die Achtkern-Architektur des Prozessors und immerhin 4 GB Arbeitsspeicher sorgen für ausreichend Tempo im Alltag mit Apps und Co. Das große Display löst leider niedrig auf, weshalb die Bildschärfe besser sein könnte. Auf der Rückseite sind gleich vier Kameras, von denen aber nur die Hauptkamera (Weitwinkel) wirklich überzeugende Bilder liefern dürfte.

zu Alcatel 3X (2020)

  • Smartphone Alcatel 3X 2020 6,52" Octa Core 4 GB RAM 64 GB - Schwarz S0228065:
  • Smartphone Alcatel 3X 2020 6,52" Octa Core 4 GB RAM 64 GB - Grün S0228065:
  • Smartphone Alcatel 3X (2020)

Kundenmeinungen (648) zu Alcatel 3X (2020)

4,3 Sterne

648 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
447 (69%)
4 Sterne
71 (11%)
3 Sterne
39 (6%)
2 Sterne
26 (4%)
1 Stern
58 (9%)

4,3 Sterne

648 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alcatel 3X (2020)

Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6,52"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 16 MP Weitwinkel (f/1.8), 5 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Makroobjektiv (f/2.4), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 8 MP Weitwinkel (f/2.0)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75 mm
Tiefe 9,09 mm
Höhe 165 mm
Gewicht 186 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Fotografen-Smartphones

FOTOHITS - Die hohe Auflösung von 2.436 mal 1.125 Pixel und das fast randlose Design des iPhones liefern eine brillante Bilddarstellung beziehungsweise hochaufgelöste Wiedergabe des iOS-Betriebssystems und seiner Anwendungen. Das iPhone X arbeitet mit einer Dual-Kamera. Beide Aufnahmemodule sind mit einem optischen Bildstabilisator ausgerüstet. Trotz der eher kleinen Blendenöffnung von 1:2,4 kann man dank dieser Stabilisierung auch in der Dämmerung Fotos schießen. …weiterlesen

Kyocera plant erstes LTE-Handy für 2011

Der in Europa hauptsächlich durch die Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte seines Tochterunternehmens Kyocera Mita bekannte Elektronikriese Kyocera plant für 2011 ein erstes Mobiltelefon mit LTE -Unterstützung. Dies berichtet das Online-Magazin Unwired View. Es soll sich dabei um ein Smartphone mit Android als Betriebssystem handeln, das auf eine Dual-Mode-Technologie aus CDMA/LTE setze. CDMA ist die in Nordamerika bei einigen Providern übliche Alternative zu GSM.