Al-Ko Highline 475 SP-A im Test

(Benzinrasenmäher)
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Lautstärke: 86 dB(A)
Schnittbreite: 46 cm
Fangboxvolumen: 70 l
Empfohlene Flächengröße: 1400 m²
Antriebsart: Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Al-Ko Highline 475 SP-A

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 3 von 6

    „sehr gut“ (92%)

    „Der AL-KO Highline 475 SP-A erzielt ordentliche Ergebnisse und ist auch auf unebenem Boden sehr gut zu bewegen.“  Mehr Details

zu Al-Ko Highline 475 SP-A

  • AL-KO Benzinrasenmäher 4.69 SPI-B Plus (46 cm Schnittbreite, 1-Gang Radantrieb,

    Wendig und komfortabel in der Anwendung. Mit einer Schnittbreite von 46 cm sorgt der Benzin - Rasenmäher 4. ,...

  • Black+Decker Elektro-Rasenmäher BEMW461ES 1.400 W EasySteer 34 cm

    Mit dem Black + Decker Elektro - Rasenmäher BEMW461ES erledigen Sie einen wichtigen Bestandteil der Rasenpflege ,...

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Vielseitiger Benziner mit Radantrieb, aber laut

Stärken

  1. beste Ergebnisse beim Mähen und Mulchen
  2. einfache Bedienung
  3. vielseitig einsetzbar
  4. sehr platzsparend verstaubar

Schwächen

  1. geräuschintensiv

Mähen

Mähkraft

Trotz der für einen Benziner niedrigeren Motorleistung schafft der Al-Ko selbst dichtes und hohes Gras ohne Probleme. Das Anlassen des Motors ist ein Kinderspiel.

Schnittbild

Das saubere Schnittbild und der Kantenschnitt können überzeugen. Denn Räder und Mähdeck schließen fast bündig miteinander ab, wodurch kaum ein Rand beim Mähen übrig bleibt.

Lautstärke

Der Al-Ko-Benziner hat laut Datenblatt einen hohen Geräuschpegel. Daher erteile ich in diesem Merkmal eine dürftige Bewertung.

Bedienung

Schnitthöhenverstellung

Über die zentrale Höhenverstellung sind Vorder- und Hinterachse gleichzeitig einstellbar. Die Handhabung ist einfach, aber es besteht die Gefahr, dass sich der Bedienhebel in Fahrtrichtung an Zweigen und Büschen verfängt.

Fangkorb

Der Fangkorb ist mit seinen 70 l angemessen groß dimensioniert. Kritik gibt es beim Bedienen, speziell das Einhängen des Korbes, da die Arretierung nicht immer sofort klappt.

Führbarkeit

Aufgrund der kugelgelagerten und unterschiedlich hohen Räder ist der Al-Ko auch im unebenen Gelände zu Hause. Lob erhält sein wendiges Auftreten und sein hoher Handhabungskomfort. Der Hinterradantrieb ist jedoch nicht regulierbar.

Ausstattung

Arbeitsfunktionen

Bei diesem Benzinrasenmäher hast Du die Wahl zwischen den Funktionen "Mähen und Mulchen" sowie "Schnittgut auffangen (Fangbox)" und "Seitenauswurf". Die Mulchfunktion ergibt ein feines Schnittgut.

Komfort & Sicherheit

Die Ausstattung des Al-Ko-Rasenmähers ist top. Sehr praktisch ist das platzsparende Verstauen des Mähers: einfach den Holm einklappen und den Benziner in die Senkrechte bringen. Zudem wirken sich die gepolsterten Griffpartien bei einem längeren Einsatz positiv aus.

Der Al-Ko Highline 475 SP-A wurde zuletzt von Claudia am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Al-Ko Highline 475 SP-A

Mähen
Lautstärke 86 dB(A)
Schnittbreite 46 cm
Minimale Schnitthöhe 30 mm
Maximale Schnitthöhe 80 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 7
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 70 l
Empfohlene Flächengröße 1400 m²
Antrieb
Antriebsart Benzin
Motorleistung 2,1 kW
Elektrostart fehlt
Seilzugstart vorhanden
Arbeitsfunktionen
Mulchen vorhanden
Seitenauswurf vorhanden
Laub sammeln fehlt
Rasenkamm fehlt
Vertikutieren fehlt
Rasenlüften fehlt
Komfort
Radantrieb vorhanden
Fangbox vorhanden
Fangbox-Füllstandsanzeige vorhanden
Reinigungssystem fehlt
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe fehlt
Tragegriff vorhanden
Akku-Ladestand fehlt
Antivibrationssystem fehlt
Sicherheit
Messerstopp fehlt
Kabelzugentlastung fehlt
Kabelknickschutz fehlt
Kabelführung fehlt
Zweihand-Sicherheitsschalter fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 34 kg

Weitere Tests & Produktwissen