ohne Note
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Accuphase E-260 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das kann nur Accuphase: Der Verstärker ist ein üppig ausgestatteter Mittelpunkt jeder anspruchsvollen Anlage und bietet klanglich eine ausgezeichnete Kombination aus Feingeist und Durchsetzungsvermögen.“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 91%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „So gut war noch kein Einstiegsverstärker der Japaner - und auch nicht so hochpreisig. Doch der E-260 zeigt sich von jeder Seite hochklassig und kultiviert zudem das feingliedrige, beweglich-dynamische Accuphase-Klangbild.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: Souveräner, unaufgeregter, höchst nobler Klang auch bei kleinen Lautstärken; exzellente Verarbeitung und hervorragende Messwerte; auch eingedenk der Wertstabilität hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: nutzbarer Regelbereich des Lautstärkestellers meist schon bei ‚11 Uhr‘ am Ende.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    Klangurteil: 120 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: In jeder Hinsicht umfangreiche, vollständige und dennoch absolut ruhige Wiedergabe ohne jegliche Kanten.
    Minus: -.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Accuphase E-260

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Accuphase E-260

Abmessungen (mm) 465 x 420 x 151
Surroundverstärker fehlt
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 3 Hz - 150 KHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 20 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Accuphase E260 können Sie direkt beim Hersteller unter accuphase.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Prinzen-Palast

AUDIO - Zu der gleichen Umschlagstelle schickt auch der Ausgang Strom-Korrektur signale zurück. Ganz schön clever, darf der HiFi-Tech nikus kombinieren. Denn Accuphase gewinnt mit dieser ausgekochten Strom-Spannungs-Mischtechnik Freiheitsgrade fürs Tuning. Und damit können die Japaner den Einfluss der Stromgegenkopplungsschleife auf die Vorkreise wunderbar in eine bestimmte klangliche Richtung dirigieren. …weiterlesen