Abus Rauchmelder

16
  • Rauchmelder im Test: GRWM30600 von Abus, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    1
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Abus Rauchmelder nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Rauchmelder im Test: RWM50 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    73 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RWM450 von Abus, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
    • Befriedigend (3,2)
    • 1 Test
    24 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Ja
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RM40 Li von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    39 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Ja
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RWM250 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    43 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RWM150 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RWM100 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RM20 Li von Abus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    123 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RWM120 von Abus, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    39 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RM 10 VdS von Abus, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    389 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RM15 VdS von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    81 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: HSRM2000 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Ja
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RWM140 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Nein
    • Fest integrierte Batterie: Ja
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: RM04  Li VdS von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Ja
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: HSRM10000 von Abus, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten
  • Rauchmelder im Test: HSRM11000 von Abus, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Funkgesteuert: Nein
    • Mit Funkmodul aufrüstbar: Nein
    • Austauschbare Batterie: Ja
    • Fest integrierte Batterie: Nein
    weitere Daten

Testsieger

Aktuelle Abus Rauchmelder Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2018
    Erschienen: 12/2017
    Seiten: 6

    An die Decke damit!

    Testbericht über 17 Rauchmelder in verschiedenen Ausführungen

    zum Test

  • Ausgabe: 1/2016
    Erschienen: 12/2015
    Seiten: 8

    Bodyguard im Schlafzimmer

    Testbericht über 20 Rauchmelder mit und ohne Funk

    Rauchmelder: Wenn Menschen bei Bränden ums Leben kommen, dann oft, weil sie im Schlaf ersticken. Frühzeitiger Alarm schützt. 7 der 14 Rauchmelder im Test sind gut. Testumfeld: Es wurden 14 Rauchwarnmelder mit Langzeitbatterien für private Haushalte, darunter 4 funkgesteuerte, getestet. Zusätzlich betrachtete man 4 Baugleichheiten. Die vergebenen Endnoten reichten von

    zum Test

  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 8

    Feuerprobe bestanden

    Testbericht über 16 batteriebetriebene Rauchwarnmelder

    Rauchmelder: Wenn es brennt, sollen sie Menschen vor dem Ersticken retten. Durch Krach. Ist Verlass auf sie? Lassen sie sich leicht montieren? Nur jeder zweite Melder schneidet gut ab. Testumfeld: Im Vergleich: 16 batteriebetriebene Rauchwarnmelder (darunter eine Baugleichheit) für private Haushalte. Die Rauchmelder mit Lithium-Langzeit erreichten 5 x „gute“,

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Abus Rauchmelder.

Infos zur Kategorie

Für jeden Einsatzzweck das passende Modell

Stärken

  1. zuverlässige Alarmgeber
  2. vielseitiges Sortiment
  3. robust
  4. teils mit praktischer Magnethalterung

Schwächen

  1. mitunter kleine Testknöpfe

Abus Funk-Rauchmelder Modell RM40Li Mit dem RM40 Li können bis zu 32 Rauchmelder miteinander vernetzt werden. Ein Plus an Sicherheit, da die per Funk verbundenen Melder den Alarm untereinander weiterleiten. (Bildquelle: amazon.de)

Abus gehört zu den bekanntesten Herstellern von Sicherheitstechnik in Deutschland. Das Unternehmen aus Wetter an der Ruhr fertigte zunächst Vorhängeschlösser, ehe es nach und nach in weitere Segmente wie Videoüberwachungssysteme, Fahrradsicherungen und Haussicherungen expandierte. Seit vielen Jahren gehören auch Rauchmelder fest zum Portfolio, wobei Abus eines der größten Modellangebote überhaupt besitzt. Der Hersteller bietet sowohl einfache Stand-alone-Melder als auch moderne Funkmelder an.

Die einfacheren Stand-alone-Melder

Die einfacheren Melder sind an der RM-Klassifikation erkennbar. Die nachfolgende Modellnummer beschreibt, wie gut das jeweilige Modell ausgestattet ist. Die einfachsten Melder tragen die 10, die mit einer Longlife-Batterie für 10 Jahre Betriebszeit ausgestatteten Ausführungen eine 15, und die besten Geräte mit der 20 besitzen zusätzlich zum optischen Rauchsensor noch einen Hitzesensor. Sie können daher auch in der Küche eingesetzt werden, wo ein reiner Rauchsensor aufgrund der fettigen Wasserdampfschwaden zu oft Fehlalarme auslösen würde.

Abus-Rauchmelder mit Langzeitbatterie

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Abus GRWM30600 Gut(2,2)
2 Abus RWM120 Befriedigend(3,0)
3 Abus RWM450 Befriedigend(3,2)

Funkvernetzte Melder

Die zweite Gruppe sind die Rauchmelder mit Funkvernetzung. Sie tragen Modellnummern von 40 und mehr. Sie können entweder drahtlos miteinander vernetzt oder sogar in ein komplettes Sicherungssystem eingebaut werden. Schlägt ein Melder Alarm, geht so entweder das ganze Netzwerk los, oder es wird die Sicherheitshauszentrale alarmiert. Dies ist besonders praktisch bei weit verzweigten Wohnungen, bei denen man eventuell einen einzelnen Alarm am anderen Ende nicht mitbekommen würde.

Anschluss an eine Alarmzentrale

Schließlich wären da noch professionelle Rauchmelder für Gewerbeflächen und Büros. Die werden aufwendig miteinander verdrahtet und an eine sogenannte Terxon-Alarmzentrale angeschlossen, die von geschultem Personal rund um die Uhr besetzt ist. Anders als bei den Funkmeldern und einem Haussystem überlässt man hier die Alarmreaktion also nicht einer automatischen Anlage sondern fachlich versiertem Personal. Dieses kann im Brandfall umgehend die notwendigen Rettungsmaßnahmen einleiten. Die betreffenden Melder sind an dem Kürzel „12 V“ erkennbar, das hinter der Produktbezeichnung zu finden ist.

Zur Abus Rauchmelder Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber

  • Sicherheit kann so einfach sein!
    CONNECTED HOME 4/2011 Jahr für Jahr werden Tausende in Deutschland Opfer eines Wohnungsbrandes oder eines Einbruchs. Zum Glück ist es gar nicht so schwer, sich vor beidem effektiv zu schützen. Moderne Alarmanlagen und Rauchmelder leisten viel und sind durchaus bezahlbar.