Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Silverline Küchengeräte Dunstabzugshauben am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

7 Tests 18 Meinungen

Die besten Silverline Küchengeräte Dunstabzugshauben

1-20 von 27 Ergebnissen
  • Silverline Küchengeräte Beta Deluxe

    • Mangelhaft

      5,0

    • 4  Tests

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Beta Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft
  • Silverline Küchengeräte Crystal

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      12  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Crystal von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Crystal Deluxe

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      2  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Crystal Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Basic

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Basic von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Zenith

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Zenith von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Quadra

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Quadra von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Comet Isola Premium

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Comet Isola Premium von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Integra Premium

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Integra Premium von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Pegasus Premium

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Pegasus Premium von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Slim Deluxe

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Slim Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte To the Point

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: To the Point von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Polaris Deluxe

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      1  Meinung

    Dunstabzugshaube im Test: Polaris Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Slide-Down

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Slide-Down von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Epsilon Deluxe

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      1  Meinung

    Dunstabzugshaube im Test: Epsilon Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Kassiopeia Deluxe

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Kassiopeia Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Virgo Premium

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Virgo Premium von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Titan Deluxe

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Titan Deluxe von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Pop-Out

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Pop-Out von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte SilverSwitch

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: SilverSwitch von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silverline Küchengeräte Alya Premium

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Dunstabzugshaube im Test: Alya Premium von Silverline Küchengeräte, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Silverline Küchengeräte Dunst-Abzugshauben

Vari­an­ten­rei­che Desi­gns gepaart mit funk­tio­na­ler Tech­nik

Silverline Hauben Collage Viele Haushaltsgerätehersteller bieten vom Toaster bis zur Kühl-Gefrier-Kombination und vom Bügeleisen bis zur Waschmaschine eine sehr breite Palette unterschiedlichster Elektrogeräte an. Nicht so Silverline. Im Jahr 1994 in der Türkei gegründet und seit 2004 mit seiner Europazentrale im nordrhein-westfälischen Grevenbroich angesiedelt, hat sich das Unternehmen in der Entwicklung und Produktion auf ein Produkt fokussiert: Dunstabzugshauben. Als Ergebnis heimst das Unternehmen inzwischen nicht nur regelmäßig renommierte Design-Preise wie den Red Dot Award oder den Plus X Award ein, sondern produziert über 1,3 Millionen Geräte pro Jahr und gehört damit zur Spitzengruppe unter den Haubenproduzenten.

Alle erdenklichen Haubentypen im Portfolio

Wandhauben, Inselhauben, Kopffreihauben, Deckenhauben, Eckhauben, Unterbauhauben oder gar Tischhauben: es gibt keinen Bautyp von Küchenessen, den das Unternehmen nicht abdeckt. Nahezu alle sind je nach baulichen Voraussetzungen sowohl im Abluft- als auch im Umluftbetrieb einsetzbar. Und mit der SilverSwitch-Technologie wird eine technische Raffinesse angeboten, durch die je nach Jahreszeit und Witterung zwischen beiden Luftabführungsvarianten per Knopfdruck umgeschaltet werden kann. Eine Besonderheit weisen auch die Aktivkohlefilter für den Umluftbetrieb auf: sie sind bis zu dreimal waschbar und damit mehrfach verwendbar.

Individuelle Anpassungen gehören zur Philosophie

Silverline Tischhaube
Dabei bietet das Unternehmen nicht nur 100 verschiedene Modelle von Abluftessen und eine breite Zubehörpalette an. Silverline offeriert zudem immer auch die Möglichkeit zu individuellen Anpassungen und Sonderanfertigungen, etwa wenn Kunden Lösungen für spezielle bauliche Rahmenbedingungen benötigen. Oder für eine Reihe von Modellen gibt es verschiedenste Farboptionen nicht nur für den Haubenkörper, sondern auch für das Sicherheitsglas, das etwa bei den Kopffreihauben mit Randabsaugung den Wrasenschirm abdeckt.

Starke Gebläse schon in den Basisversionen

Aus den phantasievollen Modellnamen von Sternbildern bis zu Göttern des Altertums ist für den Kunden nicht erkennbar, mit welchem Haubentyp er es zu tun hat. Indes sind die Silverline-Essen, abgesehen von wenigen Sondermodellen, im wesentlichen in drei Leistungsklassen eingeteilt. Tragen die Modellnamen keinen Zusatz oder nur ein „Eco“ erreichen ihre Gebläse meist einen Maximalwert von 500 Kubikmeter Luftumwälzung pro Stunde. Viele dieser Modelle besitzen eine dreistufige Touch-Schaltung mit Nachlaufautomatik und Fettfilterreinigungsanzeige. Manche allerdings auch noch eine Druckknopf- oder, etwa die Unterbau-Hauben, eine Kippschalter-Bedienung. Ihre Beleuchtung besteht in der Regel aus Halogen-Lampen.

Mit Multisensor-Technologie steuert sich die Esse selber

Findet sich das Wort „Deluxe“ hinter dem Modellnamen, dann leisten die Gebläse größtenteils bis zu 800 m³/h in fünf Leistungsstufen, die an einer Touch-Control-Bedienblende mit Display angewählt werden. Manche verfügen über eine Multisensor-Technologie, die die Intensität der Kochwrasen misst und danach die Gebläseleistung automatisch steuert. Die Motoren der „Premium“-Varianten schließlich erreichen gar 900 m³/ Gebläseleistung. Sie haben zudem eine Multicolor-LCD-elektronik und werden per Fingerstrich an der Slider-Touch-Zone des Bedienpanels reguliert, an der sogar ein Kurzzeitwecker zugeschaltet werden kann. Und die Arbeitsfläche unter der Haube wird mit viel Licht spendenden LED-Leuchten bestrahlt.

Variable Schirmgrößen für viele Ansprüche

Silverline KopffreihaubeAuch Geräte mit Fernbedienung finden sich in dem facettenreichen Produktportfolio. Sehr variabel sind ferner die Gerätegrößen: Von 40 bis zu 150 Zentimeter Breite messen die Wrasenschirme je nach Modell und Bedarf. Die Geräuschentwicklung ist durchweg sehr akzeptabel. In Stufe 2 reicht sie von etwa 39 db(A) bei den Premium-Modellen bis zu 49 db(A) bei den Basic-Typen und selbst bei voller Belastung kommen nur wenige über 70 db(A) hinaus. Eher aufpassen muss man bei der Energieeffizienz. Hier haben viele Modelle noch Verbesserungspotential, sind sie doch zumeist in den Effizienzklassen D oder E anzutreffen.

Informationen für Kunden

Für Interessenten hält Silverline auf seiner Hersteller-Webseite neben einer umfassenden Produktübersicht und vielen Technologie-Informationen auch einen kompletten Produktkatalog zum Download bereit. Das ist positiv. Manches bleibt den Kunden allerdings verborgen. So vermisst man zum Beispiel jedwede Angaben etwa zur Gebläseleistung im Umluftbetrieb oder zur Fettabscheidewirkung der Essen. Das sind immerhin durchaus wesentliche Informationen, weil sie Kernaufgaben dieser Produkte zur Reinigung der Kochwrasen betreffen. Da wäre noch ein wenig mehr Transparenz und Offenheit bei einem Hersteller, dessen Produkte inzwischen zu den Premium-Marken in diesem Gerätesegment gehören, wünschenswert. Und das würde den Gesamteindruck noch weiter verbessern.

Zur Silverline Küchengeräte Dunstabzugshaube Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 3/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 6

    Viel Lärm für nichts

    Testbericht über 18 Dunstabzugshauben

    Eine Dunstabzugshaube gehört zu einer gut ausgestatteten Küche ebenso wie ein Kochfeld oder Backofen. Sie verhindert, dass sich Bratenfett auf den Schränken absetzt und es in Ihrer Wohnung riecht wie in einer Pommesbude - so zumindest die Theorie. Ob die auch Essen genannten Geräte ihre Aufgabe tatsächlich zuverlässig erfüllen,

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Seiten: 10

    Frische Luft in der Küche

    Testbericht über 42 Dunstabzugshauben

    „Dunstabzugshauben: Die Modelle im Test kosten zwischen 100 und 2 000 Euro. Hauben, die Fett, Dampf, Gerüche beseitigen, gibt es in allen Preisklassen – schlappe Deko-Hauben ebenso.“ Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 21 Dunstabzugshauben, die sowohl im Abluft- als auch im Umluftbetrieb bewertet wurden. Darunter waren sieben Wandhauben mit

    zum Test

    • Konsument

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Seiten: 3

    Frischluft statt Küchendunst

    Testbericht über 18 Dunstabzugshauben

    Dunstabzugshauben, die gegen Fettdunst, Dampf und Geruch in der Küche helfen, gibt es in allen Preisklassen. Was todschick und teuer ist, bringt nicht automatisch bessere Ergebnisse. Testumfeld: Es wurden 18 Dunstabzugshauben im Umluft- und Abluftbetrieb miteinander verglichen. Darunter befanden sich 3 Baugleichheiten sowie Geräte mit horizontalem,

    zum Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Dunstabzugshauben

Häufig gestellte Fragen (FAQ)