Philips Dampfbügelstationen

59
  • Bügeleisen im Test: GC9642/60 PerfectCare Elite Silence von Philips, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    1
    • Gut (1,6)
    • 4 Tests
    214 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Edelstahl
    • Dampfdruck: 7,2 bar
    • Extradampfstoß: 490 g/min
    • Dampfleistung: 135 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Philips Dampfbügelstationen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Bügeleisen im Test: GC9640/60 PerfectCare Elite Silence von Philips, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 1 Test
    268 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 7 bar
    • Extradampfstoß: 430 g/min
    • Dampfleistung: 130 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC7036/27 PerfectCare Viva von Philips, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    130 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 5,5 bar
    • Extradampfstoß: 260 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1700 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC 9237 Perfect Care Expert von Philips, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 6,5 bar
    • Dampfleistung: 330 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1500 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: PerfectCare Performer GC8712/20 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 6 bar
    • Extradampfstoß: 360 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC7715/80 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    61 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 5,5 bar
    • Extradampfstoß: 250 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 2200 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC6616/20 SpeedCare von Philips, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
    • Befriedigend (3,2)
    • 2 Tests
    32 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 4,5 bar
    • Dampfleistung: 100 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1200 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: FastCare Compact GC6704/30 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    128 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 5,2 bar
    • Extradampfstoß: 200 g/min
    • Dampfleistung: 110 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1300 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC9650/80 PerfectCare Elite Silence von Philips, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    135 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 7,5 bar
    • Extradampfstoß: 450 g/min
    • Dampfleistung: 140 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC7803/20 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    51 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 5,2 bar
    • Extradampfstoß: 230 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1500 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: PerfectCare Elite Plus GC9682/80 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    32 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 8 bar
    • Extradampfstoß: 600 g/min
    • Dampfleistung: 165 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: PerfectCare Performer GC8711/20 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    131 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Dampfdruck: 6 bar
    • Extradampfstoß: 350 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC 7805/20 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 5,3 bar
    • Extradampfstoß: 250 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1500 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC9620/20 PerfectCare Elite von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    172 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 6,5 bar
    • Extradampfstoß: 400 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: PerfectCare Elite Plus GC9670/50 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 7,7 bar
    • Extradampfstoß: 550 g/min
    • Dampfleistung: 160 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC9540 PerfectCare Silence von Philips, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 3 Tests
    366 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
    • Dampfdruck: 6 bar
    • Extradampfstoß: 290 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1500 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC8650/80 PerfectCare Aqua Silence von Philips, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    50 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 6,2 bar
    • Extradampfstoß: 330 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 2500 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC9630/21 PerfectCare Elite von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Edelstahl
    • Dampfdruck: 6,7 bar
    • Extradampfstoß: 400 g/min
    • Dampfleistung: 125 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1800 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC7011/20 PerfectCare Viva von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    177 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Edelstahl
    • Dampfdruck: 4,2 bar
    • Extradampfstoß: 160 g/min
    • Dampfleistung: 100 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 1700 ml
    weitere Daten
  • Bügeleisen im Test: GC8624/20 PerfectCare Aqua von Philips, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bügelstation
    • Bügelsohle: Keramik
    • Dampfdruck: 5,3 bar
    • Extradampfstoß: 265 g/min
    • Dampfleistung: 120 g/min
    • Kapazität des Wassertanks: 2500 ml
    weitere Daten
  • Seite 1 von 3
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Philips Dampfbügelstationen Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Dampfbügelstationen Philips.

Ratgeber zu Philips Bügelstationen

In Tests häufig auf den vorderen Plätzen anzutreffen

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. erleichtern das Bügeln größer Wäscheberge
  2. Flaggschiffe lassen sich ruckzuck und ohne Aufwand entkalken
  3. breite Auswahl an Modellen für jeden Zweck
  4. leichtgängige Bügelsohlen

Dampfbügelstationen von PhilipsKönnen die Bügelstationen von Philips der harten Konkurrenz von Tefal und Co in Tests das Wasser reichen?

In schöner Regelmäßigkeit nehmen Fachmagazine immer auch Dampfbügelstationen von Philips in ihre Testreihen mit auf. Allein dies zeigt schon, welch wichtige Rolle der Hersteller im Konzert der Platzhirschen Tefal, Braun, Bosch, Rowenta und Siemens spielt. Unumstrittener Höhepunkt sind dabei die etwa alle zwei bis drei Jahre stattfindenden Tests der Stiftung Warentest, bei deren letztem aus dem Jahr 2016 eine Philips-Station – die GC9642/60 – sogar als Testsiegerin brilliert. Aber auch sonst entdecken Sie das jeweilige Philips-Modell meistens auf einem der vorderen Plätze.
Im Klartext heißt das für Sie: Auf eine Bügelstation von Philips können Sie sich verlassen, insbesondere, wenn Sie sich für ein Modell aus den aktuellen Flaggschiffen der Serie „Perfect Care“ entscheiden. Beim Bügeln leisten sich diese Geräte so gut wie keine Schwächen, was sie vor allem der bärenstarken Dampfabgabe verdanken. Selbst schwere, stark verknitterte Leinenstoffe beugen sich brav der brachialen Gewalt von deutlich über 100 g Dampf pro Minute, der, von bis zu 7,2 bar Druck angetrieben, die Fasern zuerst aufquellen lässt, bevor sie die heiße Bügelsohle zu einer glatten, ebenen Fläche plättet. Aber auch in den nicht minder wichtigen Testkriterien Handhabung, Bedienung und Komfort zählen die Philips derzeit zu den besten Bügelstationen am Markt – und sind dabei ihr Geld wert. Denn mit Preisen zwischen 200 und 300 € müssen Sie für eins der Spitzenmodelle schon rechnen.

Hilfe! Die Auswahl an Stationen von Philips ist so riesig, ich blick da nicht mehr durch

Lassen Sie sich trösten: So geht es den meisten Verbrauchern. Tatsächlich treibt Philips das Spiel mit Produktvarianten geradezu auf die Spitze. Die Homepage des Herstellers listet aktuell über 100 Modelle (die ältesten aus dem Jahr 1999!) mit undurchsichtigen Produktbezeichnungen, deren dahinterstehendes System vermutlich ein gut gehütetes Betriebsgeheimnis und für Außenstehende nicht zu knacken ist.
Verschwenden Sie daher lieber keine Zeit darauf, in diese verwirrende Vielfalt einzutauchen und die größtenteils minimalen Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen zu entdecken. Vernünftiger ist es, wenn Sie sich zur Orientierung an ein, zwei Faustregeln halten:
Bügeln sie viel und oft sowie außerdem den gesamten Kleiderschrank, also auch empfindliche Materialen? Dann sollten Sie sich bei ihrer Auswahl auf die oben erwähnte „Perfect Care“-Serie konzentrieren und das Modell mit den aktuell besten Marktkonditionen herauspicken. Die einzelnen Geräte variieren nur in Details, die keinen nennenswerten Einfluss auf die Bügelleistung nehmen.
Ähnlich gelagert ist der Fall bei der zweiten Garde, die leicht anhand des niedrigeren Dampfdrucks (zwischen 4,5 und 6 bar) zu identifizieren ist. Zwar sind auch diese Modelle weit entfernt davon, deutlich schlechter zu sein als die Topstars. Aber weniger Dampf und Druck kann bedeuten, dass Sie bei besonders kniffligen Aufgaben, z.B. beim Plätten von schweren Stoffen, etwas mehr Zeit am Bügeltisch verbringen.
Bei allen weiteren Stationen unterhalb der Schwelle von 4,5 bar wird es kritisch. Denn der Vorteil, den Sie aus einer Bügelstation im Vergleich zu einem erschwinglicheren Dampfbügeleisen ziehen, verliert sich umso mehr, je weniger Druck der Boiler aufbaut.

Entkalkungssystem einer Philips DampfbügelstationWir haben zuhause besonders hartes Wasser. Lässt sich eine Philips Bügelstation einfach entkalken?

Kalkablagerungen sind zweifelsohne eine heikle Angelegenheit, denn sie beeinflussen massiv Qualität und auch Lebensdauer einer Bügelstation. Regelmäßiges Entkalken ist daher Pflicht – ein Job, den Ihnen einige Modelle von Philips kinderleicht machen.
In Regionen mit hartem Wasser und entsprechend kurzen Entkalkungszyklen ist eine Station mit integriertem „Easy De-Calc“- bzw. „Easy De-Calc Plus“-System definitiv erste Wahl. Die Maschinen entkalken sich nämlich selbständig; nach erfolgter Prozedur lassen Sie das Reinigungswasser über einen Abfluss am Heck einfach ab. Bequemer geht es nicht. Etwas umständlicher funktioniert das „Calc-Clean“-System. Hier müssen Sie die Station zuerst in einen speziellen Behälter stellen, da die Entkalkung über die Bügelsohle erfolgt. Bei weichem bis mittelhartem Wasser schließlich können Sie auch zu einem Modell mit Kartusche greifen („PerfectCare“). Der Kartuschenwechsel erfolgt quasi im Handumdrehen. Nachteil: Die Kartuschen kosten natürlich Geld. Relativ umständlich dagegen und daher auch zeitaufwendiger ist das manuelle Entkalken des klobigen Wassertanks durch kräftiges Schütteln und Entleeren über dem Waschbecken. Betrachten Sie dieses Verfahren eher als Training für Ihre Oberarme.

Je nach Serie sind die Bügelstationen von Philips mit einem der vier Systeme ausgestattet. Nähere Informationen zum Nachlesen und eine praktische Übersicht finden Sie auf einer speziellen Support-Seite zum Thema Entkalken von Philips.

Zur Philips Dampfbügelstation Bestenliste springen