Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Staubsauger mit Wasserfilter am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

23 Tests 4.400 Meinungen

Die besten Staubsauger mit Wasserfilter

1-18 von 18 Ergebnissen
Neuester Test:

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 2/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 8

    Akku gegen Kabel

    Testbericht über 29 Staubsauger

    Worauf wird bei Akku- und Bodenstaubsaugern in Vergleichstests geachtet?Der normale Staubsauger hat trotz Akku-Konkurrenz noch lange nicht ausgedient, das zeigen deutlich die Expertentests. Bei hartnäckigen Verschmutzungen wie Tierhaaren sind Saugkraft und die richtige Düse (z. B. spezielle Elektrodüsen) gefragt. Ein Staubsauger sollte zuverlä

    zum Test

    • Konsument

    • Ausgabe: 3/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 3

    Freiheit versus Ausdauer

    Testbericht über 19 Boden- und Akkustaubsauger

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Testumfeld: Die Schwesterorganisation Stiftung Warentest hat Bodenstaubsauger gegen Akkumodelle antreten lassen. Im direkten Vergleich wurden 19 Staubsauger geprüft, wovon 10 Produkte Akkustaubsauger waren. Alle im Test aufgeführten Staubsauger sind auch in Österreich erhältlich.

    zum Test

    • Technik zu Hause.de

    • Erschienen: 09/2019

    Hartbodenreiniger im Test - Thomas Bionic Washstick

    Testbericht über 1 Staubsauger

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Staubsauger mit Wasserfilter.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Staubbeutel ade
    Heimwerker Praxis Sonderheft Fußböden und Wände 1/2015 Außerdem entfällt der muffige Geruch, der vielen Staubsaugern im Betrieb entweicht. Der Bora 5000 ist ein Schlittengerät mit transparentem Staubbehälter. Da, wo sonst der Staubbeutel seinen Platz hat, wird der Bora mit Leitungswasser bis zur Markierung gefüllt; eine spezielle Luftführung sorgt für eine gezielte Verwirbelung des Saugstroms, der dabei durch das Wasser geführt wird, das dann den Staub bindet.
  • Stiftung Warentest 2/2014 Wie die restlichen fünf guten Staubsauger im Test liegt er da- mit im höheren Preissegment. Große Schreihälse Besonders negativ fallen zwei günstige beutellose Modelle auf, sogenannte Staubboxsauger: der Cleanmaxx DV-7488-3 für nur 40 Euro und der für 48 Euro angebotene Kalorik TKG VC 1006. Beide lassen auf Teppich, in Ritzen und an den Fußleisten einen großen Teil des Staubs liegen. Von dem, was sie einsaugen, pusten sie obendrein einiges wieder heraus.
  • Staubsauger mit Stirnband
    Technik zu Hause.de 10/2013 Der Dritte im Bunde ist der Crooser care für Parkettbesitzer, ausgestattet mit einer hochwertigen Turn-around Parkett bodendüse, die das Saugen selbst unter niedrigen Möbeln (9 cm) ermöglicht und hochwertiges Parkett und Laminat schonend pflegt.
  • Thomas Twin T2 Aquafilter: Zwei Arbeitsgänge in einem
    Technik zu Hause.de 4/2011 Außerdem gibt es eine Fugendüse, eine Siphondüse zum Reinigen von Abf lüssen und einen Staubpinsel der selbst engste Zwischenräume zum Beispiel bei Tastaturen erreichen kann. Zwei Mikrofaserpads sind für Böden und eines zur Fensterreinigung vorgesehen. Extra für unseren Praxistest in der TECHNIK ZU HAUSE-Redaktion haben wir uns das optionale Zubehör für den Gebrauch von St aubsaugerbeutel n kommen lassen.
  • Stiftung Warentest 5/2010 Auch beim Bosch ergomaxx liegt der Messwert mit 1 230 Watt klar unter der Angabe von 1 400 Watt, was seine guten Saugeigenschaften indes nicht schmälert. Andere Anbieter stapeln tief und bleiben mit angegebenen 1 200, 1 300 oder 1 400 Watt unter unseren Messwerten (siehe Tabelle). Es bestätigt sich: Mehr Watt heißt nicht immer mehr Saugkraft. Das setzt sich jetzt wohl auch in der Werbung durch.
  • Stiftung Warentest 4/2008 Der Eio Vivo (149 Euro) saugt von den Handelsgeräten am besten auf Teppich. Noch „gut“, aber mit hohem Stromverbrauch: Samsung SC8580 (272 Euro) und Quelle/Privileg (150 Euro). Von den Direktanbietern konnte nur der Vorwerk Tiger 260 mit rundum „guten“ Noten überzeugen, ist mit 948 Euro aber teuer. Beutellos, saugt auf Hartboden besser als auf Teppich. Die Faseraufnahme von Polstern ist nur schwach. Das Gerät ist gut zu handhaben, aber das Entleeren des Staubbehälters ist unhygienisch.
  • Staubsauger MC1 Silence M5070
    Hansecontrol 3/2011 Überzeugende Reinigungsleistung auf Teppich- und Hartbodenflächen, dazu wendig und bedienfreundlich, jedoch schwach an Kanten.
  • Südkoreanische Wissenschaftler entwickeln Multifunktionalen Haushaltsroboter
    Haushaltsroboter sind eigentlich keine Novität mehr, wir kennen bereits Reinigungsroboter für den Boden oder auch Rasenmäherroboter. Einen Roboter, der viele verschiedene Arbeiten im Haushalt übernehmen kann, gibt es bisher allerdings noch nicht. Diesen Missstand wollen nun südkoreanische Wissenschaftler beheben. Sie entwickelten den ''Mahru-Z'', einen Roboter, der quasi multifunktional einsetzbar ist. Nicht ist ihm zu schwer – er kann putzen, die Wäsche machen und das Essen in der Mikrowelle erwärmen. Und ganz nebenbei erkennt er sogar sein ''Herrchen''. Nach Angaben der Wissenschaftler erkennt der Roboter selbstständig, welche Arbeiten im Haushalt erledigt werden müssen.
  • ITO Bodenstaubsauger Zyklon ohne Beutel
    staubsauger.net 10/2015 Ein Staubsauger befand sich im Einzeltest. Er erreichte die Endnote „gut“. Zu den Testkriterien gehörten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • Grundig Little Guard VCH 7830 - Premiere im Hause Grundig
    Auf der Konsumgütermesse Ambiente wird der Hersteller Grundig im Februar seinen ersten beutellosen Handstaubsauger, den Little Guard VCH 7830, vorstellen. Beim Little Guard wurde besonderes Augenmerk auf das Zusammenspiel von Funktionalität und Design gelegt. Der kleine Staubsauger soll durch seine Saugleistung von 65 Watt besonders stark und für kleine Aufgaben gut gerüstet sein. Der Staubbehälter hat ein Fassungsvermögen von 300 Milliliter. Das Leeren ist laut Hersteller unkompliziert und hygienisch.
  • AEG Aptica ATT7920BP Staubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Das Online-Magazin staubsauger.net prüfte einen beutellosen Bodenstaubsauger hinsichtlich der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung. Man vergab die Note „gut“.
  • Hoover TE70_TE30 Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Mit Augenmerk auf den Kriterien Handhabung, Verarbeitung, Ausstattung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger überprüft. Das Urteil lautete „gut“.
  • Siemens VS06B113 Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Geprüft wurde ein Bodenstaubsauger. Unter Begutachtung der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung wurde die Note „gut“ vergeben.
  • Necchi NH3010 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Unter Begutachtung der Kriterien Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung und Preis-Leistung wurde ein beutelloser Bodenstaubsauger getestet. Das Produkt erhielt die Endnote „gut“.
  • AEG 2074371 AEQ10 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Im Check befand sich ein Bodenstaubsauger, welchen das Online-Magazin staubsauger.net mit „gut“ benotete.
  • Dirt Devil DD7374-2 Beat2.1 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger getestet und mit „befriedigend“ benotet.
  • Eio Razzer R-Control 1200 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger untersucht. Man vergab die Note „gut“.
  • Miele SGSH1/CE/MANGRT Complete C3 Electro Eco Line
    staubsauger.net 2/2016 Ein Bodenstaubsauger wurde getestet und mit „gut“ benotet. Zur Bewertung zog man die Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung heran.
  • Siemens Q5.0 Extreme Silence Power VSQ5X1230
    Stiftung Warentest Online 1/2015 Ein Bodenstaubsauger wurde in Augenschein genommen und für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Saugen, Handhabung, Umwelteigenschaften und Haltbarkeit.