Die besten Lidl / SilverCrest Grills

Top-Filter: Typ

  • Tischgrill Tischgrill
  • Kontaktgrill Kon­takt­grill
  • Gefiltert nach:
  • Lidl / Silvercrest
  • Alle Filter aufheben
  • Lidl / Silvercrest SKGE 2000 C3

    • Gut 2,1
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: SKGE 2000 C3 von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Lidl / Silvercrest Elektrischer-Hochtemperaturgrill SHTG 2000 A1

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: Elektrischer-Hochtemperaturgrill SHTG 2000 A1 von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest SKG 1700 B3

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: SKG 1700 B3 von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest Kontaktgrill

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: Kontaktgrill von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest Kontaktgrill mit 3 Funktionen

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: Kontaktgrill mit 3 Funktionen von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest SKGE 2000 B2

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: SKGE 2000 B2 von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Lidl / Silvercrest Tischgrill STGG 1800 A1

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: Tischgrill STGG 1800 A1 von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest 3-in-1-Kontaktgrill 1700 Watt

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: 3-in-1-Kontaktgrill 1700 Watt von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest Panini Maker SPM 2000

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: Panini Maker SPM 2000 von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest 3-in-1-Kontaktgrill 2000 Watt

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: 3-in-1-Kontaktgrill 2000 Watt von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest SKG 1000 A1 Kontaktgrill

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: SKG 1000 A1 Kontaktgrill von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Lidl / Silvercrest Teppan-Yaki-Grill

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Grill im Test: Teppan-Yaki-Grill von Lidl / Silvercrest, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 30.04.2020

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 5/2020
    • Erschienen: 04/2020
    • Seiten: 8

    Günstig gut grillen

    Testbericht über 12 Elektrogrills

    Elektrogrills sind für echte Grillfans oft keine wirkliche Alternative zu einem traditionellen Holzkohlegrill oder einem raucharmen Gasgrill. Dabei bieten sie aber viele Vorteile: So entsteht keinerlei schädlicher Rauch während des Grillens, sie sind sofort einsatzbereit und ganzjährig sowohl draußen als auch in der Wohnung einsetzbar. Zudem gibt es sie in vielen

    zum Test

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015

    Geselliges Grillen im Haus

    Testbericht über 18 Kontaktgrills

    Grillen im Winter? Das ist bei arktischen Temperaturen, harschem Niederschlag und rauen Winden nicht jedermanns Sache. Wer aber aromatisch Gegrilltes auch in dieser Jahreszeit nicht missen möchte, kann mit einem elektrischen Kontaktgrill vorliebnehmen. Somit sind Kontaktgrills eine praktische und gesunde Alternative für Holzkohle- oder Gasgrills auch das ganze Jahr

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lidl / SilverCrest Grills.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Der propan-butanistische Cobb
    freizeitguide aktiv 1/2016 Seit seiner Markteinführung vor rund einem Jahr sorgt der Cobb Premier Gas Grill für mächtig Interesse bei grillfreudigen Campern. Ein Produkt, das nun leise gehegte Wünsche der Cobb-Barbecue-Szene erfüllt. Der freizeitguide aktiv hat den Edelstahl-Grill zu verschiedensten Anlässen kräftig angeheizt. Im Einzeltest befand sich ein Gasgrill. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Russell Hobbs: Gesünder Grillen
    Technik zu Hause.de 11/2014 Gegrilltes kann auch fettarm und nährstoffreich sein. Die Fitnessgrills von Russell Hobbs bieten dafür mit neuen Features beste Voraussetzungen. In diesem Ratgeber präsentiert Technik zu Hause.de (Ausgabe 11/2014) drei neue Fitness-Grill-Modelle von Russell Hobbs. Was die Grills zu bieten haben, lässt sich auf zwei Seiten nachlesen.
  • Tefal OptiGrill
    Technik zu Hause.de 6/2014 Der Name lässt es vermuten: OptiGrill steht für optimale Grillergebnisse. Der elektrische Kontaktgrill von Tefal misst Dicke und Anzahl des aufgelegten Fleisches und zeigt per Lichtindikator den Garzustand. In diesem 2-seitigen Ratgeber von Technik zu Hause.de (6/2014) wird der neue Kontaktgrill von Tefal vorgestellt.
  • HAUS & GARTEN TEST 6/2017 Der Master 3 Series ist ein solider Gasgrill mit multiplen Möglichkeiten. Das Gerät heizt gut auf, die Haube ist gedämmt und hält die Hitze schön im Ofenbereich. Großer Pluspunkt: Mit den einsteckbaren Grilleinsätzen für die Grillwanne gelingt die Reinigung sehr gut: Die Einsätze können nach der Grobreinigung einfach in den Geschirrspüler gestellt werden - ein Traum für alle Grillfans. Und nach der automatischen Reinigung werden sie dann wieder blitzblank an Ort und Stelle eingesetzt.
  • Grillspaß am Grillspieß
    HAUS & GARTEN TEST 4/2017 Der Fleischspieß gelingt rundherum saftig, trocknet allenfalls an der Oberkante des Spießes etwas aus, und wird gleichmäßig gegrillt, die Hauptaufgabe absolviert der Gourmetmaxx somit sehr gut. Sogar perfekt fällt das Ergebnis beim Schaschlikspießgrillen aus.
  • CAMPING CARS & Caravans 6/2016 Grillen ist des Camper Lieblingsbeschäftigung. Dementsprechend groß ist die Neugier, wie einzelne Grills sich bewähren. Uli Noé, passionierter Camper und Griller, hat seine Campingtruppe geladen und zehn aktuelle Grills unter die Lupe genommen, genauer gesagt ausgepackt, angefeuert und bewertet.
  • Stiftung Warentest 6/2015 In die Grillfläche ist ein Schälchen für Holzchips eingelassen. Der Anbieter wirbt: "Für den Genuss des rauchigen Grillgeschmacks zuhause." Wir haben es im Labor ausprobiert und die mitgelieferten Holzchips in das Schälchen gefüllt. Ergebnis: Die Chips verräucherten trotz des geschlossenen Deckels den ganzen Raum.
  • Technik zu Hause.de 12/2014 Neben der manuellen Grillfunktion bietet er sechs automatische Grillprogramme für Fisch, Panini, Hamburger, Steak, Geflügel sowie Würstchen bzw. Schweinefleisch, mit denen auch der ungeübte Griller perfekte Ergebnisse erzielt. Nach Vorheizen und Wahl des Programms stellt der Tefal automatisch die optimale Temperatur ein und ermittelt abhängig von der Dicke des Fleischstückes die Dauer des Grillvorgangs.
  • segeln 9/2013 Das Fleisch wird nicht nur saftiger, sondern nimmt auch den Geschmack an. Sogar Räucherchips können eingestreut werden, um dem Grillgut einen rauchigen Geschmack zu verleihen. All das ist möglich durch den Deckel, sodass der Cobb unser Testsieger ist.
  • Einschalten und losgrillen
    segeln 8/2012 Bestückt wird er mit Bambuskohle, die in kleine Stücke gebrochen wird - spezielle Buchenholzkohle (keine Briketts!) aus dem Supermarkt soll allerdings auch funktionieren. Da der Grillrost fest angeklippt wird, kann die Kohle sich nicht an Deck verteilen, falls der Grill umkippen sollte. Ein eingebauter, batteriebetriebener Lüfter erzeugt unter dem Kohlebehälter zusammen mit etwas Brennpaste einen verstärkten Kamineffekt: die Kohle ist schon nach wenigen Minuten bereit für den ersten Gang.
  • Guter Rat 5/2008 Minus: Die Griffe aus Holz sind schmal, zumal die Halterungen sehr heiß werden Brennt leicht an, einfach zu reinigen Riecht nach Anzünden (ca. 20 min, ca. 600 g) unangenehm nach Chemie.
  • Grillen: „So klappt es mit dem Steak“
    Stiftung Warentest 8/2011 Rund 13-mal pro Saison wirft der Deutsche den Grill an. Steaks und Co. sollen dabei viel Aroma bekommen. Hier einige Tricks, wie das geht – möglichst ohne Schadstoffe.
  • Stiftung Warentest 6/2014 Trotzdem lässt sich der Grill weiterhin rollen. Dem Grillvergnügen mit Freunden tut das keinen Abbruch. Kohle: Für Puristen Mit Holzkohlenote. Das typische Grillaroma gibt nur Holzkohle. Einfach. Zusammenbau ist unkompliziert -und ohne handwerkliches Geschick zu bewältigen. Glüht lange vor. 20 bis 40 Minuten vergehen, bis der Rost 200 Grad Celsius erreicht. Qualmt. Holzkohle und Paraffinanzünder qualmen und rußen. Das belästigt die Nachbarn. Ungenau.
  • Energiewechsel
    freizeitguide aktiv 2/2011 Cobb-Grills sind Bestseller. Auf jeder Messe und Ausstellung, eben wo diese runden Grillgeräte präsentiert und in ihrer Anwendung vorgestellt werden, finden sie reges Publikumsinteresse und Absatz. Nun haben die Grillfabrikanten aus Südafrika nochmals richtig zugelegt: Der ‚Gas Cobb‘ sprengt alle bisher bekannten Dimensionen der runden Bruzeleinheiten.