Easypix Action-Cams: Tests & Testsieger

  • 1

    Action-Cam im Test: GoXtreme Stage 2.5K von Easypix, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Easypix GoXtreme Stage 2.5K

    • Gut 2,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • SFT-Magazin
      Ausgabe: 3/2017

      2,0

    Fazit lesen
  • 2

    Action-Cam im Test: Goxtreme BlackHawk 4K von Easypix, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Easypix Goxtreme BlackHawk 4K

    • Gut 2,4
    • 8 Tests

    Getestet von:

    • SFT-Magazin

      2,2

    • Stiftung Warentest (test)

      2,6

    Alle 8 Tests
  • 3

    Action-Cam im Test: GoXtreme Enduro von Easypix, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Easypix GoXtreme Enduro

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test

    Getestet von:

    • SFT-Magazin
      Ausgabe: 8/2017

      2,6

    Fazit lesen
  • Unter unseren Top 3 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Easypix Action-Cams nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Action-Cam im Test: GoXtreme Vision 4K von Easypix, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Easypix GoXtreme Vision 4K

    • Gut 1,8
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • video

      2,0

    • SFT-Magazin

      1,8

    Alle 2 Tests
  • Action-Cam im Test: GoXtreme Wifi Speed von Easypix, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Easypix GoXtreme Wifi Speed

    • Gut 1,8
    • 1 Test

    Getestet von:

    • SFT-Magazin
      Ausgabe: 4/2016

      1,8

    Fazit lesen
  • Action-Cam im Test: GoXtreme Black Hawk 4K+ von Easypix, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

    Easypix GoXtreme Black Hawk 4K+

    • Befriedigend 3,2
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      4,1

    • Computer Bild

      2,2

    Alle 3 Tests
  • Action-Cam im Test: GoXtreme Live 360° von Easypix, Testberichte.de-Note: 4.2 Ausreichend

    Easypix GoXtreme Live 360°

    • Ausreichend 4,2
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)
      Ausgabe: 5/2018

      4,2

    Fazit lesen
  • Action-Cam im Test: GoXtreme Full Dome 360° von Easypix, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Easypix GoXtreme Full Dome 360°

    • Gut 2,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • video
      Ausgabe: 4/2017

      2,0

    Fazit lesen
  • Action-Cam im Test: GoXtreme Wifi View von Easypix, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Easypix GoXtreme Wifi View

    • Befriedigend 3,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • video
      Ausgabe: 3/2016

      3,0

    Fazit lesen
  • Action-Cam im Test: GoXtreme WiFi Control von Easypix, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Easypix GoXtreme WiFi Control

    • Gut 2,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • MAC LIFE
      Ausgabe: 10/2014

      2,0

    Fazit lesen
Neuester Test: 23.05.2019
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Easypix Action-Cams Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema GoXtreme Action-Cams.

Ratgeber zu GoXtreme Action-Cams

Günstige Alternative mit ordentlicher Bildqualität

Stärken

  1. diverse Halterungen z. B. für die Montage auf einem Surfbrett oder Helm im Lieferumfang enthalten
  2. Unterwassergehäuse bei den meisten Modellen ebenfalls im Lieferumfang
  3. bezahlbare Alternative für den Einstieg

Schwächen

  1. einige Modelle bieten gar keine bzw. nur interpolierte 4K-Auflösung
  2. Bildrate nicht so hoch wie bei den Topmodellen am Markt

Black Hawk 4K wasserdicht bis 60 m Die GoXtreme Black Hawk 4K nimmt Videos in 4K-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Das Gehäuse ist bis zu 60 m Wassertiefe wasserdicht. (Bildquelle: amazon.de)

Wie bewerten Testmagazine die GoXtreme Action-Cams?

Die Action-Cams von Easypix werden alle unter dem Markennamen GoXtreme angeboten. Sie können bei Tests einerseits aufgrund ihres guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und des umfangreichen Zubehörs oft Pluspunkte sammeln. Andererseits wirken sich interpolierte Videos und Probleme bei wechselnden Lichtbedingungen negativ auf die Bewertung aus. Generell platzieren sich die Action-Cams von GoXtreme im guten Mittelfeld, was sie besonders für preisbewusste Nutzer interessant macht.

Auch ohne Gehäuse bis 10 m wasserdicht Die GoXtreme Barracuda ist bis zu einer Wassertiefe von 10 m auch ohne Unterwassergehäuse wasserdicht. Der Touchscreen und das integrierte WLAN erleichtern die Bedienung zusätzlich. (Bildquelle: easypix.eu)

Durch welche Merkmale zeichnen sich die besten Action-Cams von GoXtreme aus?

Die nach der Auflösung beste Action-Cam von GoXtreme ist die GoXtreme BlackHawk 4K. Sie löst Videos in echtem 4K mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde auf und kann dabei einen Weitwinkelbereich von 170° erfassen. Full-HD kann die Action-Cam außerdem mit rasanten 120 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Dies ist besonders für imposante Zeitlupenaufnahmen wichtig. Darüber hinaus verfügt sie über ein integriertes 2-Zoll-Display und einen erfreulich effektiven Bildstabilisator.

Die GoXtreme Barracuda hingegen verfügt über ein 2-Zoll-Display mit Touchfunktion und ist bis zu Wassertiefe von 10 m auch ohne Gehäuse wasserdicht. Leider nimmt diese Action-Cam nicht in echter 4K-Auflösung auf, sondern interpoliert diese.

Wo stehen die Action-Cams von GoXtreme im Vergleich zum Marktführer GoPro?

GoXtreme bietet zwar eine Vielzahl guter Kameras an, aber keine Kamera vereint High-End-Eigenschaften wie es eine GoPro tut. So nehmen GoXtreme Action-Cams beispielsweise Videos nur mit einer halb so großer Bildrate wie die Hero 6 Black auf. Wer jedoch weder Super-Slow-Motion-Aufnahmen noch 4K-Videos mit 60 fps benötigt oder auch mit Full-HD zufrieden ist, kann bedenkenfrei zu Produkten von GoXtreme greifen. Zumal diese Action-Cams nur einen Bruchteil des Preises der GoPro Hero 6 Black kosten.

Gibt es eine Aufnahmebegrenzung bei Videos?

Ja, es gibt eine Aufnahmebegrenzung bei Videos. Diese variiert je nach Modell. Während die BlackHawk 4K die Aufnahme nach maximal 25 min beendet, hält z. B. die Barracuda maximal 29 min durch. Danach muss man die Aufnahme manuell erneut starten.

Lieferumfang der GoXtreme Discovery Der Lieferumfang der GoXtreme Discovery enthält neben dem Unterwassergehäuse, eine protective Backdoor, Helm- und Fahrrad- sowie Winkel- und Clip-Halterungen. Neben einem 1/4-Zoll-Adapter ist zusätzlich noch eine Fernbedienung inklusive. (Bildquelle: amazon.de)

Welches Zubehör befindet sich im Lieferumfang?

Als Standard-Zubehör liegt bei den meisten Action-Cams dieses Herstellers neben dem obligatorischen Akku, einem USB-Kabel und der Bedienungsanleitung, eine Fahrrad- und Helm-Halterung bei. Darüber hinaus befinden sich auch ein Befestigungsfuß und ein Befestigungswinkel bei einer Vielzahl der Produkte im Lieferumfang. Wenn die Kamera ohne Unterwassergehäuse nicht wasserfest ist, wird dieses ebenfalls mitgeliefert. Bei der GoXtreme Discovery ist zusätzlich sogar noch eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten.

Wie lange hält der Akku?

GoXtreme gibt die maximale Akkulaufzeit bei optimalen Bedingungen mit 90 min an. Da die Laufzeit jedoch in erheblichem Maße auch von den jeweiligen Kamera-Einstellungen abhängt, kann es auch mal vorkommen, dass der Akku nach kürzerer Zeit leer ist. Besonders die WLAN-Funktion ist als Akkufresser bekannt. Wenn diese also nicht gebraucht wird, sollte man sie abschalten.

Zur Easypix Action-Cam Bestenliste springen