Wetter-Apps

(122)
Filtern nach

  • Beliebt
  • MeteoGroup (12)
  • wetter.com (9)
  • wetteronline.de (6)
  • Apalon (5)
  • The Weather Channel (5)
  • windfinder (4)
  • Elecont (3)
  • International Travel Weather Calculator (3)
  • Microsoft (3)
  • Android (55)
  • iPhone (71)
  • iPad (59)
  • iPod touch (53)
  • Windows Phone (5)
  • Dienstprogramm (1)
  • Fitness + Gesundheit (3)
  • Reisen + Lokales (4)
  • Sport (4)
  • Kostenloser Download (69)
  • Kostenpflichtiger Download (49)
  • Keine In-App-Käufe (20)
  • Im Abo erhältlich (1)

Produktwissen und weitere Tests zu Wetter-Applications

Brothers In Arms 2 Free+ - Ein toller Shooter! AndroidPIT 12/2011 - Auch Shooter werden auf Android immer beliebter. Immerhin macht so ein Spiel besonders auf großen Displays viel Spaß. Brothers In Arms kennt man von PC und Konsolen - aber wie schlägt sich die Umsetzung Brothers In Arms® 2 Free+ auf Android-Geräten?

Garageband für iPad iPadWelt 3/2011 - Mit Garageband für iPad legt Apple ein sehr interessantes Produkt für seinen Tablet-PC vor. Wir haben getestet, wie gut sich das iPad damit für einfache Musikproduktion eignet.

Splashtop Remote Desktop - Windows oder OS X auf deinem Androiden AndroidPIT 10/2011 - Wer hat noch nicht darüber nachgedacht, wie sich denn Windows oder OS X auf dem Androiden machen würden? Gerade nach der Vorstellung von Windows 8 haben sich viele Windows 8 auf dem eigenen Android-Tablet gewünscht - dabei ist das doch sogar möglich, nämlich mit Splashtop Remote Desktop!

BRAINZ!!! PLAYER 1/2011 - Eines der meistgespielten iPhone-Games dürfte wohl Pflanzen gegen Zombies sein. Jetzt gibt es das Spiel von PopCap auch in der HDVariante fürs iPad.

Söldnerkarriere c't 9/2011 - Mit ratternden Sturmgewehren und bellenden Schrotflinten geht es bei Hunters - Episode One nicht gerade zimperlich zu. ...

Ein todsicherer Hit! AndroidPIT 2/2015 - Eine Spiele-App wurde genauer betrachtet und mit 9 von 10 Punkten bewertet.

Naviki in Deutschland - das Fahrrad Navi Rund-ums-Rad.info 8/2011 - Das Naviki-App macht aus dem iPhone ein Fahrrad-Navi. Die App ist in der Lage ideale Radtouren zu finden und diese auf einer Karte anzuzeigen. Auch kann man eigene Wege aufzeichnen und auf naviki.org dadurch eine eigene Sammlung erstellen. Naviki verbindet dann die Wege aller Nutzer zu einem großen zusammenhängenden Netz.

Das Smartphone wird zur virtuellen Brieftasche AndroidPIT 4/2014 - Im Praxistest befand sich eine App, die mit 3 von 5 Sternen bewertet wurde.

Finde sie alle c't 20/2012 - Mit der versehentlich ‚der Dinausier‘ getauften iOS-App machen sich kleine Saurier-Fans auf die Suche nach 24 Arten von Bambiraptor bis Tyrannosaurus. ... Es wurde eine Lern-App getestet, sie erhielt jedoch keine Endnote.

Größenwahn c't 8/2015 - Im Praxischeck befand sich eine Spiele-App des Genres Geschicklichkeit. Diese wurde anhand der Kriterien Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation geprüft. Die Vergabe einer Endnote blieb aus.

Sturm und Drang c't 8/2015 - Im Check befand sich eine Spiele-App des Genres Geschicklichkeit, die keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.

Fibble - flick'n'roll c't 10/2012 - Die Firma Crytek war bisher auf Action-Shooter spezialisiert. Selbst wer diesem Genre nichts abgewinnen kann, kommt nicht umhin, die Maßstäbe setzende Leistung von ‚Crysis' anzuerkennen. Nun bringen die Frankfurter mit ‚Fibble - flick'n'roll' ein völlig anderes Spiel für iPhone und iPad heraus. ... Getestet wurde ein Geschicklichkeitsspiel für iOS, das keine Endnote erhielt.

Erleuchteter Hirte c't 13/2014 - Eine App für Android und iOS befand sich im Check. Sie erhielt keine Endnote. Man benotete die Kriterien Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.

Klappbuch-Krieger c't 8/2014 - Eine App wurde getestet, erhielt aber keine Endnote. Als Testkriterien dienten Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.

Sonos-App für das iPad iPadWelt 1/2011 - Mit dem Sonos-Controller fürs iPad lässt sich Musik drahtlos im ganzen Haus steuern. Wir haben getestet, wie gut das funktioniert.

Von Monstern den Kopf verdreht c't 3/2014 - Ein Game für iOS wurde getestet. Man vergab keine Endnote. Man bewertete anhand der Kritereien Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.

Tausend Taler Belohnung Mac & i Nr. 4 (Dezember 2011-Februar 2012) - König zu sein, hat Vorteile. Zum einen, weil man drei entscheiden kann wen man in sein Reich lässt, zum anderen, weil alle Steuereinnahmen in der eigenen Schatzkammer landen. Wie das aussehen kann, zeigt ‚Majesty - The Fantasy Kingdom Sim‘.

Taxi.EU - 'mal schnell wohin? AndroidPIT 3/2012 - Du möchtest ein Taxi bestellen, aber hast keine Lust wieder einmal eine Nummer herauszusuchen? Du bist vielleicht sogar unterwegs und findest einfach kein Taxi? Na dann dürfte ‚Taxi.EU‘ genau das richtige für dich sein! In meinem folgenden Testbericht werde ich die App prüfen!

picplz - Social (Picture) Networking AndroidPIT 1/2011 - Wie viel Social Networking braucht ein Mensch? Diese Frage ist pauschal natürlich nicht zu beantworten. Während ich mittlerweile in erster Linie mein ‚Unwesen‘ auf Twitter treibe, Twitter jedoch auch als Nachrichten Quelle nutze, aber dort auch einfach ‚Smalltalk‘ betreibe, schläft mein Facebook Leben immer mehr ein, Buzz läuft nur noch so am Rande. Allerdings habe ich gerade meinen Spaß mit einem neuen Social Network, obwohl es bei picplz um eine Sache geht, die bei den meisten anderen Diensten nur ‚Beiwerk‘ ist - es dreht sich alles um Bilder. Was picplz zu bieten hat und warum die App/der Dienst den Bewertungen im Market nach zu urteilen sehr gut ankommt, erfährst Du in unserem heutigen Test.

Fliegender Sequencer-Komponist c't 5/2013 - Getestet wurde ein Spiel für iOS. Es erhielt keine Endnote. Als Testkriterien dienten Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.

Ein Punkt sieht rot c't 4/2013 - Getestet wurde ein Spiel für iOS, das ohne Endnote blieb. Geprüfte Kriterien waren Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.

iPhone-App Flugsuche - für Urlaub und Geschäftsreisen 1.3.3 im Test PC-WELT Online 10/2011 - Die iPhone App ‚Flugsuche – für Urlaub und Geschäftsreisen‘ ist besser bekannt unter dem Namen ‚swoodoo‘. Aufgrund der umfangreichen Werbemaßnahmen in TV und Radio zählt die App zu den bekanntesten Vertretern ihrer Branche. Die Hauptfunktion ist der Preisvergleich für weltweite Flüge.

Android-App Dailydeal 1.3.0. im Test PC-WELT Online 10/2011 - Die Android-App ‚DailyDeal‘ zeigt lokale Angebote aus diversen deutschen Großstädten an. Bei den Angeboten kann es sich beispielsweise um Gebäudereinigung, Kinokarten oder einen Restaurantbesuch handeln. ‚DailyDeal‘ bietet die kurzfristig ermäßigten Angebote in der Regel nur für einen begrenzten Aktionszeitraum an.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wetter-Applikationen.

Wetter-Applications

Wetter-Apps gehören für viele Smartphone-Nutzer zu den wichtigsten Zusatzprogrammen überhaupt. Es gibt sie für nahezu jedes Handy-Betriebssystem – nicht nur Android oder iOS. Erstaunlich viele Ausführungen sind dabei kostenfrei zu haben, nur bei Spezialwünschen ist der Griff zu kostenpflichtigen Programmen notwendig. Die praktischen Handy-Zusatzprogramme, Apps genannt, haben unser Alltagsleben längst revolutioniert. Mit am besten lässt sich dieses Phänomen an den nahezu allgegenwärtigen Wetter-Apps aufzeigen. Fast jeder nutzt sie und lässt sich von ihnen über das aktuelle oder künftige Wetter informieren – der Wetterbericht nach den TV-Nachrichten hat bei vielen Smartphone-Nutzern längst ausgedient. Und nicht nur bei ihnen. Denn Wetter-Apps gehören zu den grundlegenden Programmen, die es nicht nur für die beiden dominierenden Betriebssysteme Android und iOS gibt. Selbst auf einfachen Handys ohne Smartphone-Funktionalität findet sich meist ein entsprechendes Widget genanntes Hilfsprogramm, das schnelle Wetterinfos auf einen Klick hin liefert. Der Unterschied ist jedoch, dass ein Smartphone-Nutzer die Qual der Wahl hat, während Feature-Phone-Nutzer auf das vorinstallierte Programm ihres Handys beschränkt bleiben. Doch die Wahl kann sich lohnen, denn schon bei den Freeware-Versionen gibt es eine schier unüberschaubare Vielfalt zu bestaunen. So gibt es es Apps, die lediglich das aktuelle Wetter anzeigen, Apps, die eine eine Vorschau für die nächsten ein bis drei Tage liefern und Apps, die zusätzlich auf Karten Regenfronten als Wetterradar anzeigen können. Ferner liefern spezielle Programme Informationen für Wetterfühlige, andere begeistern mit hübschen Animationen – denn auch die Wettervorhersage will ansprechend dargeboten werden. Der Leistungsumfang reicht in der Regel vollkommen aus, nur bei sehr speziellen Wünschen macht der Griff zu kostenpflichtigen Programmen Sinn. So stört bei manchen Freeware-Versionen lediglich nervige Werbung, während alle Funktionen ansonsten frei zur Verfügung stehen. Andere dagegen bieten Zusatzinhalte, die es nur gegen Geld gibt: Bio-Wetterdaten oder Schneedecken in Skigebieten sind klassische Beispiele dafür. Auch Apps, die das Wetter nicht nur an der eigenen Position sondern nahezu beliebig von allen Orten der bekannten Welt darstellen, sind meist kostenpflichtig.