• Befriedigend 3,4
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (3,4)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Art: Wet­ter
Kosten: Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

AccuWeather.com App im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „AccuWeather bietet Wettervorhersagen mit einer Vorschau für die nächsten 15 Tage. Die App wird stündlich aktualisiert und bietet Ihnen zusätzlich zum Wetter auch Unwetterhinweise, die auf einer Google Maps-Karte visualisiert werden. Und das Beste: AccuWeather kostet nichts und liefert sehr genaue Prognosen, die auch Wind, Sichtweite und gefühlte Temperatur enthalten.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test | Getestet wurde: App 5.5 (für iPhone)

    „Langfristig. Mittelmäßige Vorhersage. Für bis zu 15 Tage im Voraus für 2,7 Millionen Orte. Moderne Grafik. Wettervideos, aber kein Text. Viele Infos, unter anderem Biowetter, UV-Index.“

  • Note:4,7

    Platz 8 von 9 | Getestet wurde: App (für Android)

    Infogehalt (30%): 4-5;
    Prognose (40%): 5;
    Bedienung (30%): 4-5.

  • 4 von 5 Punkten

    9 Produkte im Test

    „‚AccuWeather‘ ist ein echter Klassiker, da es samt der Widgets bereits auf vielen Android-Phones vorinstalliert ist. Sehr schön gemacht sind die informativen Kartendarstellungen und Grafiken. Dabei bleiben Apps und Widgets sehr übersichtlich.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für alle, die wandern, sich längere Zeit in der Natur aufhalten, oder gesundheitlich vorbelastet sind, ist diese App ein wahrer Segen.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AccuWeather.com App

Art Wetter
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • Android
  • iPad
Kosten
  • Kostenloser Download
  • In-App-Käufe verfügbar

Weiterführende Informationen zum Thema AccuWeather.com App können Sie direkt beim Hersteller unter accuweather.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Touch me!

stereoplay 10/2015 - Soll der Inhalt der NAS an den Netzwerk-Player gestreamt werden? Kein Problem. Oder Musik per AirPlay an ein kompatibles Gerät? Nur ein Fingertipp. Auch die per iTunes Match synchronisierte Musiksammlung in der Cloud wird im mconnect Player sofort gefunden, inklusive Playlists angezeigt und ansatzlos abgespielt. Daher eignet sich die App auch für den mobilen Cloud-Datenzugriff. Wer Lust auf Social Media hat, kann zudem Song-Empfehlungen per Twitter und Facebook teilen. …weiterlesen

Digitales Gehirn

AndroidWelt 3/2015 - Den Notizen können Sie je nach Inhalt oder Kategorie unterschiedliche Farben zuordnen und sie auf frei erstellbare Ordner verteilen. So behalten Sie auch in einer größeren Notizsammlung immer den Überblick. "Denkzettel für .txt-Notizen" erstellt auf Wunsch auch abhakbare Listen (etwa für Einkaufszettel) und kann Links automatisch erkennen. Vermisst haben wir allerdings eine Erinnerungsfunktion. Die Handhabung der App ist sehr einfach; …weiterlesen

App auf die Piste

connect 2/2015 - Neben den Radfahrern und Wandersleuten sind es vor allem die Wintersportler, die das österreichische Tal so beliebt machen. Kein Wunder, dass es für das Zillertal eine eigene App gibt - den "Zillertal Reiseführer" (iOS und Android). Beim Öffnen der Gratis-App fällt das übersichtliche Layout auf, in welchem der Urlauber bequem durch die Menüs navigiert. Das Zillertal ist nicht gerade klein, darum werden im ersten Menüpunkt die vier Regionen genauer erläutert. …weiterlesen

Fotobücher auf dem iPad erstellen - so geht's

iPad Life 3/2014 - Hier wird auch der endgültige Preis angezeigt, den das Buch kosten soll - abhängig vom Format und der Anzahl der Seiten. ifolor Nicht minder umfangreich ist die App ifolor Photo Service. Sie punktet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Dazu bietet die Software neun Vorlagen für Anlässe wie Urlaub, Baby oder Hochzeit. Die Auswahl der Vorlage bestimmt später die Hintergründe und die Clip-Arts, aus denen Sie wählen können. Über schwarze Reiter an der rechten Bildschirmseite finden Sie das Menü. …weiterlesen

Navigation

CHIP ANDROID App Guide XXL (1/2013) - Die ständige Datennutzung zehrt aber am Akku und am Datenvolumen. Locus Map Pro Mit Locus Map Pro orientieren Sie sich per GPS in jedem Gelände. Neben Rad- und Wanderkarten können Sie auch Caches fürs Geocaching laden und so auf Schatzsuche gehen. Die sprachgestützte Navigation führt Sie außerdem durch jeden Großstadtdschungel - egal, ob Sie zu Fuß, per Rad oder mit dem Auto unterwegs sind. …weiterlesen

Spiel mit mir!

PAD & PHONE 2/2012 (Oktober/November) - Patrick's Day nach. Wer das Hauptspiel bereits besitzt, bekommt diese kostenlos. Asphalt 7: Heat (HD) Wer schon immer einmal mit teuren Luxusschlitten die Straßen an traumhaften Locations unsicher machen wollte, kommt mit Asphalt 7: Heat (HD) voll auf seine Kosten. Angefangen beim Mini Cooper S bis hin zum extrem teuren Pagani Huayra hält Asphalt 7: Heat (HD) eine breite Palette an Fahrzeugen bereit. …weiterlesen

25 Milliarden Apps

iPhone Life 3/2012 (April/Mai) - Er stellt nicht nur die Route für Sie zusammen, er sagt auch bei Zug-Verspätungen der DB Bescheid. Entwickler: Deutsche Bahn TV Spielfilm Bei den gedruckten Programm- zeitschriften ist TV Spielfilm 2011 laut IVW die Nummer sechs in Deutschland. Auf dem iPhone ist sie die Nummer eins. Im Gegensatz zur Print-Ausgabe können Sie bei der App die unerwünschten Programme aussortieren und müssen sonst auf nichts verzichten. …weiterlesen

Die besten Apps für die Reise

iPhone & more 3/2010 - Vor allem, um sich Gebäude, Rad- und Wanderwege sowie Points-of-Interest anzeigen zu lassen, die auf den Google-Maps-Karten nicht enthalten sind. OpenMaps ist ein durchaus solider Kandidat für die tägliche Orientierung in mehr oder weniger bekannten Gefilden. Eine kinderleichte Handhabung macht die App zu einem brauchbaren Gehilfen: Die nötigen Instrumente lassen sich im Editor per Ziehen&Ablegen auf die Karte schieben. Routen für Fußgänger, Fahrradfahrer und Autos lassen sich anzeigen. …weiterlesen

App-Universum

connect 5/2013 - HTC? Samsung? Sony? Vielleicht LG? Oder Nokia? Fest steht: Ein solches Phone könnte von beinahe jeder der genannten Firmen stammen. Es ist im High-End-Segment heute kaum noch möglich, sich rein über Hardware-Features zu differenzieren. Zig Millionen Apps Worauf also kommt's beim Smartphone-Kauf an, wenn nicht mehr zwingend auf die Hardware? Sie ahnen es: Auf die Software. Das haben praktisch alle renommierten Hersteller begriffen und basteln fleißig Tools, Anwendungen und Dienste. …weiterlesen

Wir müssen draußen bleiben

connect 2/2013 - Start anklicken und das Smartphone wird gerootet. Nach einiger Zeit erscheint "Pass!" und das Galaxy S III startet neu. 8. Nun sind zwei neue Apps "SuperSU" und "CWM" im Menü zu finden. Diese, falls notwendig, aktualisieren. Damit hat man die Root-Rechte für das Smartphone. 9. Die App "Link2SD" aus dem Play Store auf das Galaxy S III laden und starten. Bei der Frage nach dem Dateisystem "ext2" anwählen und das Galaxy S III neu starten. …weiterlesen

Verschlüsselt und versteckt

PC Magazin 9/2013 - Wuala Eine gute End-zu-End-Verschlüsselung bietet der Cloud-Dienst Wuala. Bei dieser App (und dem entsprechenden PC-Tool) findet die Verschlüsselung ebenfalls direkt im Gerät mit Ihrem Passwort statt, so dass auch der Dienstanbieter selbst keinen Zugriff mehr auf die Daten hat. Der Nachteil: Ist Ihr Schlüssel weg, sind auch die Daten weg. CameraSafe Wollen Sie Kamerabilder von iPhones/ iPads sicher ablegen, hilft CameraSafe. …weiterlesen

Mehr Power für das Smartphone

PC-WELT 8/2013 - Beim Einspielen eines Custom ROMs hilft schon die kostenlose Version der App ROM Manager. Die 4,99 Euro teure Premium-Version der App bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, sogenannte Premium-Custom-ROMs direkt auf das Smartphone zu laden und einzuspielen. Aufgrund der vollwertigen Backup-Funktion lässt sich das vorhandene Android-System auf die Speicherkarte des Smartphones sichern, bevor man ein neues von der Speicherkarte einspielt. …weiterlesen

Wetter im Griff

Smartphone 1/2015 - Wir sollten uns glücklich schätzen, dass unser Schicksal weniger stark vom Wetter abhängt als das unserer agraischen Vorväter. Dennoch ist die Bedeutung des Wetters unumstritten, vor allem wenn es schön ist. Apps, die uns Sonne oder Regen vorhersagen, gibt es so viele wie Regentropfen an einem sommerlichen Regentag. Wir zeigen nachfolgend die besten Vertreter der Wetter-Apps auf.Testumfeld:Im Vergleich waren acht Wetter-Apps. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen