Ø Gut (1,9)

Tests (9)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Wet­ter
Mehr Daten zum Produkt

wetter.com App im Test der Fachmagazine

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 2 von 4

    Note:2

    Getestet wurde: App (für iOS)

    „Gute Prognosen mit Schwächen bei der Regenvorhersage und etwas viel Werbung.“  Mehr Details

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 4

    Note:1,2

    Getestet wurde: App (für Android)

    „... die kostenlose App Wetter.com ... bietet neben einer Sieben-Tage-Vorhersage für die ganze Welt auch ein praktisches Wetter-Widget. ... Besonders überzeugend ist das Regenradar für Deutschland und Spanien, das Sie über die Wetterentwicklung anhand einer hübschen Animation informiert. Die Wettervorhersage gibt es außerdem als Text und Video. Ein Unwetterwarner rundet den tollen Funktionsumfang ab.“  Mehr Details

    • promobil

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Kompakte Wetter-App mit meist zuverlässigen Voraussagen. Etwas antiquiert wirkt die Optik der ansonsten guten App.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,53)

    Getestet wurde: App 1.4.8.1 (für Android)

    „... Ärgerlich: Bei der kostenlosen Android-Version (ohne ‚Pro‘) trüben störende Werbeeinblendungen das ansonsten gute Ergebnis. Punktabzug!“  Mehr Details

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • 9 Produkte im Test

    4 von 5 Punkten

    „Die kostenlose App von wetter.com schaut bis zu sieben Tage weit in die Zukunft. Meist liegt sie mit ihren Prognosen und Animationsfilmen recht nah an der Wahrheit.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,26)

    „Test-Sieger“

    Getestet wurde: App 2.0.6 (für iPhone)

    „Vorbildlich: Wetter.com kennt sich in Deutschland gut aus und fand im Test selbst diekleinsten Orte. Die Pro-Variante fürs iPhone bietet zuverlässige Prognosen – und zeigt sie detailreich und übersichtlich an. ...“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 1 von 9

    Note:1,7

    „Testsieger“

    Getestet wurde: App (für Android)

    „Beste Prognosen, einfache Bedienung, keine Kosten: wetter.com ist die beste Empfehlung - zumindest für Android-Nutzer.“  Mehr Details

    • AndroidPIT

    • Erschienen: 10/2011

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen, „Silber“

    Getestet wurde: App (für Android)

    Die für Android-Betriebssysteme konzipierte Wetter-Anwendung ist einfach gestrickt und bietet die meteorologischen Informationen sowohl in Text und Bild als auch als Video an. So kann jeder wählen, welche Art der Präsentation ihm zusagt. Die Übersichtlichkeit der Wetterdaten ist gewährleistet und macht die Applikation zu einem geglückten Produkt. Allerdings bieten Konkurrenzangebote zum Teil mehr Funktionen an. Auch die Zahl der Widgets hätte höher sein können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 07/2011

    Note:1,9

    Getestet wurde: App (für Android)

    „Aufgrund des Bekanntheitsgrades der Website Wetter.com sind die Erwartungen an die App sehr hoch. Grundlegende Funktionen wie eine detaillierte 7-Tage-Vorschau sind vorhanden und funktionieren sehr zuverlässig. Neben einem Regenradar steht für jedes deutsche Bundesland ein aktuelles Wettervorhersage-Video zur Verfügung. Dennoch bleibt die App leicht hinter den Erwartungen zurück. Das in schlichtem blau gehaltene Design wirkt im ersten Moment eher einfach und nichtssagend. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu wetter.com App

Art Wetter
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • Android
  • iPad
Kosten
  • Kostenloser Download
  • In-App-Käufe verfügbar

Weiterführende Informationen zum Thema wetter.com App können Sie direkt beim Hersteller unter wetter.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

iPhone-Apps für den Ausflug

Macwelt 8/2013 - Sortieren kann man sie nach Ort und Art der Wanderung. Für den gewählten Ort, bei unserer Stichprobe wählen wir den Chiemgau, listet die App alle Routen auf, die man nach Kategorien wie Entfernung, Qualität und Schwierigkeit sortiert. Man erhält detaillierte Karten des Wanderweges im Maßstab 1:25 000 und ein Höhenprofil. Für Offline-Nutzung lassen sich die Karten auf das iPhone laden, ein Kompass ist einblendbar. …weiterlesen

33 App-Empfehlungen

AndroidWelt 3/2012 (April/Mai) - Einige der Funktionen gibt's nur in der Kauf-App. Info: Lookout Preis: Kostenlos Wertung: My Tracks Sportaktivitäten wie Radfahren, Laufen oder Wandern in Echtzeit mitschneiden. Die App speichert Statistiken zur Geschwindigkeit, Dauer und Entfernung der jeweiligen Strecke, die sie anschließend auf einer Karte dargestellt. Info: Google Preis: Kostenlos Wertung: Barcode Scanner Barcoo Wollen Sie als Verbraucher über Produkte informiert sein, müssen Sie über viel Hintergrundwissen verfügen. …weiterlesen

Zuverlässiger City-Lotse

Business & IT 10/2010 - Während der Fahrt warnt der CoPilot vor Baustellen, Staus und bei Geschwindigkeitsüberschreitungen. Aktuelle Verkehrshinweise werden via Mobilfunk geladen, sind aber in einer Stadt wie Berlin nicht immer hilfreich, da viele Baustellen nur in der Rush-Hour eine Behinderung darstellen. Nützlich ist der schnelle Wechsel zwischen den verschiedenen Modi. Der CoPilot Live 8 erledigt seinen Job unspektakulär und souverän. …weiterlesen

Drucken aus der Wolke

E-MEDIA 12/2013 - Möchte man nun eine Datei ausdrucken, so schickt man das betreffende Dokument (pdf, Office-Formate, Mails oder Bilder) als E-Mail-Anhang an diese Adresse. Auf diese Weise lassen sich auch vom Smartphone oder Tablet sowie von jedem anderen Computer aus Dateien ausdrucken, ohne dass eine spezielle App dafür installiert werden muss. Über das ePrint-Center können die Einstellungen des Drucker verwaltet werden. …weiterlesen

Schon wieder leer?!

Computer Bild 18/2013 - iPHONE Zu finden unter: Einstel- lungen, Datenschutz, Ortungsdienste. APPS RICHTIG BEENDEN Schließen Sie Apps, die Sie nicht mehr verwenden, zum Beispiel ein Navi-Programm nach Erreichen des Ziels. Apps, die Sie jede Stunde oder häufiger nutzen, sollten Sie allerdings weiterlaufen lassen. ANDROID Je nach Handy gelangen Sie zur Übersicht der laufenden Apps entweder durch langes Drücken der Home-Taste (HTC One: doppelt) oder über das Symbol . Zum Beenden wischen Sie seitlich über das App-Fenster. …weiterlesen

PC, Tablet und Handy im Urlaub

PC-WELT 7/2014 - Bis auf die App-Installation und das Verschieben der Daten auf das Online-Laufwerk ist vor dem Urlaub nichts zu tun. Etwas mehr Aufwand erfordert der bereits im Kasten auf Seite 56 genannte Fernzugriff Myfritz für die Fritzbox (www.pcwelt.de/0w3a). Auf diese Weise können Sie von jedem Internet-PC, Smartphone oder Tablet auf alle mit der Fritzbox verbundenen Datenträger zugreifen, auch auf eine per USB angeschlossene Festplatte. …weiterlesen

Heiter bis wolkig

connect 10/2013 - Die App von der Meteo Group Deutschland GmbH kostet zwar knapp drei Euro, liefert dafür aber das beste Gesamtpaket. Der eigene Standort wird selbstredend per GPS lokalisiert, die gespeicherten Favoritenorte kann man listen oder als Stecknadeln in einer Kartenansicht zeigen. Die Navigation innerhalb der App ist schlicht, aber zielführend und stets intuitiv; alle Symbole und Icons sind selbsterklärend. Nervige Werbung? Keine! …weiterlesen

Google Docs auf mobilen Geräten richtig einsetzen

GalaxyWelt 3/2013 (Juni/Juli) - Mit dem jüngsten Update wurde die Drive-App generalüberholt und offlinetauglich gemacht - sie präsentiert sich nun optisch sowie funktional aufgefrischt, insbesondere was das Betrachten und Bearbeiten von Dokumenten angeht. Mit der Einbindung der cloudbasierten Textund Tabellenbearbeitung in Google Drive will das Internet-Unternehmen mehr Smartphoneund Tablet-Nutzer für den eigenen Dienst gewinnen. …weiterlesen

4 mobile Wetterfrösche

Guter Rat 8/2015 - Prognosen: Wetter-Apps gibt es viele, konkrete Vorhersagen für Sonne oder Regen machen aber nur wenige. Und noch weniger liegen häufig richtig.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 4 Wetter-Apps, die mit Noten von 1-2 bis 2-3 abschnitten. …weiterlesen

Die besten Wetter-Apps

AndroidWelt 1/2015 - Testumfeld:Geprüft wurden zwölf Wetter-Apps mit Bewertungen von 1,20 bis 2,28. Die Bewertungskriterien waren Funktionalität, Bedienung/Support und Design. …weiterlesen