Bullman Tablets: Tests

  • Tablet im Test: Tab 9 AQQR Retina von Bullman, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Bullman Tab 9 AQQR Retina

    • ohne Endnote
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Computer Bild
      Ausgabe: 24/2013

      -

    Alle 3 Tests
  • Tablet im Test: Tab 9 AQQ Revolution von Bullman, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Bullman Tab 9 AQQ Revolution

    • Gut 2,0
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

      2,1

    • notebookcheck.com

      1,9

    Alle 3 Tests
  • Tablet im Test: Tab9 AQQR 2 Retina von Bullman, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Bullman Tab9 AQQR 2 Retina

    • Gut 2,3
    • 1 Test

    Getestet von:

    • notebookcheck.com
      Ausgabe: 4/2014

      2,3

    Fazit lesen
  • Tablet im Test: Tab 8 Mini AQQI von Bullman, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Bullman Tab 8 Mini AQQI

    • Gut 1,7
    • 1 Test

    Getestet von:

    • notebookcheck.com
      Ausgabe: 8/2013

      1,7

    Fazit lesen
  • Tablet im Test: Tab 7 Mini UMTS GPS v2 Tablet von Bullman, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Bullman Tab 7 Mini UMTS GPS v2 Tablet

    • Gut 2,2
    • 1 Test

    Getestet von:

    • notebookcheck.com
      Ausgabe: 5/2013

      2,2

    Fazit lesen
  • Tablet im Test: Tab 9 AD Revolution von Bullman, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Bullman Tab 9 AD Revolution

    • Gut 1,9
    • 1 Test

    Getestet von:

    • notebookcheck.com
      Ausgabe: 10/2012

      1,9

    Fazit lesen
  • Tablet im Test: UltraPad 7 von Bullman, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft

    Bullman UltraPad 7

    • Mangelhaft 5,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Computer Bild
      Ausgabe: 10/2013

      5,0

    Fazit lesen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 6

    Von ganz groß bis ganz klein

    Testbericht über 19 Tablets unterschiedlicher Bildschirmgrößen

    Wie werden Tablets in Vergleichstests geprüft?

    Der anfängliche Hype um Tablets ist inzwischen etwas abgeflaut. Die handlichen Mobilgeräte haben sich aber trotzdem eine feste Nische am Markt gesichert. Fachredaktionen vergleichen die Geräte regelmäßig in Form von Marktübersichten, wobei selten auf große Preisunterschiede Rücksicht genommen wird.

    zum Test

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: Nr. 3 (September-November 2013)
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 8

    Stufentreffen

    Testbericht über 10 Tablet-PCs unterschiedlicher Preisklassen

    Wie so oft in unserer Branche wird Technik, die unlängst noch in Spitzengeräten für hohe Performance sorgte, ein halbes bis ein Jahr später ein bis zwei Klassen darunter für Furore zum kleinen Preis sorgen. Im aktuellen Vergleichstest lässt sich die Trennungslinie zwischen Einstiegs- und Oberklasse besonders deutlich ziehen. Testumfeld: Im Check befanden sich insgesamt

    zum Test

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 24/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Seiten: 14

    Alle neuen Tablets im Test

    Testbericht über 16 Tablet-PCs verschiedener Größe

    Start ins Weihnachtsgeschäft: Jetzt kommen 16 nagelneue Tablet-PCs auf den Markt. Computer Bild hat sie alle getestet: Taugen sie auch als Gabe fürs Fest? Testumfeld: Von der Zeitschrift Computer Bild wurden 16 Tablet-PCs näher in Augenschein genommen. Darunter waren 10 Modelle mit einer Displaygröße von mindestens 9 Zoll sowie 6 Tablets mit einer Bildschirmgröße von 7

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bullman Tablets.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Galaxy Tab S 10.5
    Android Magazin 6/2014 Mit der Tablet S-Serie rüstet Samsung die High End-Abteilung mit neuen, leistungsstarken Tablets aus. Wir haben den größeren Vertreter der beiden neuen Geräte ausführlich unter die Lupe genommen und verraten, ob sich eine Investition in dieses Tablet lohnt. Auf dem Prüfstand befand sich ein Tablet-PC. Man vergab 38 von 40 möglichen Punkten als Testurteil. Bewertungskriterien waren Display, Speed, Akku und Verarbeitung. Weitere Kriterien waren Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Viel Pixel für wenig Geld
    E-MEDIA 7/2014 Xoros Pad 9720QR bietet einen hochauflösenden 9,7 Zoll-Bildschirm und einen Quadcore-Prozessor. E-Media hat es getestet. Ein Tablet wurde näher betrachtet und abschließend mit „befriedigend - gut“ bewertet.
  • SFT-Magazin 7/2017 Beim internen Speicher sind Versionen mit 16 und 32 Gigabyte geboten, die sich aber per Micro-SD-Karte um bis zu 256 Gigabyte erweitern lassen. Wie gehabt nutzt das Fire HD 8 Amazons eigenes Betriebssystem Fire OS. Loggt man sich mit seinem Amazon-Konto ein, werden auf den Startbildschirmen sofort interessante Bücher, Filme und andere Medien aus dem Katalog des Herstellers angezeigt.
  • Power pur
    SFT-Magazin 5/2016 Eine weitere Besonderheit soll nicht unerwähnt bleiben: Das iPad Pro 9.7 verfügt nämlich als erstes Tablet der Cupertiner über eine eingebaute Apple SIM (nur 4G-Variante). Die erlaubt es ohne das Einlegen einer zusätzlichen SIM und unabhängig von Ihrem aktuellen Standort, eine Liste mit verfügbaren Mobilfunk-Providern anzeigen zu lassen, aus der Sie direkt verschiedene Datenop tionen buchen können.
  • Mobiler geht's nicht
    DigitalPHOTO Photoshop 2/2014 Denn der Cintiq Companion ist nicht einfach nur ein mobiles Stiftdisplay, sondern ein vollwertiger 13,3 Zoll großer Tablet-PC mit aktiver Oberfläche. Mit einem Grafikstift, wie er auch für das Intuos Pro und die restlichen Geräte der Cintiq-Familie verwendet wird, steuert man den Mauszeiger und damit alle Funktionen auf dem Display. Zusätzlich erkennt der Companion alle gängigen Touch-Gesten, wie man sie von anderen Tablets oder Smartphones kennt.
  • Tablet und Smartphone 4/2014 Lediglich die Verarbeitung diverser Multimedia-Daten bereitet dem Betriebssystem nach wie vor einige Schwierigkeiten; dafür läuft das zur Probe installierte Office-Paket hervorragend. Spitzenklasse Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition Mit dem Galaxy Note der 2014er-Edition ist den Koreanern wieder ein richtiger Coup gelungen. Jede Menge Know-how, hochwertige Technik und solide Fertigungsqualität stecken hinter dem und im Display.
  • Tablet und Smartphone Nr. 1 (Dezember-Februar) Auf der Soll-Seite steht ein etwas zu knapp bemessener Akku; nur knapp sieben Stunden spielt das Tab 3 unser Testvideo ab, dann ist der Energieriegel leer. Spitzenklasse Toshiba Excite write AT10PE-A-105 Toshiba gehört längst zu den festen Größen im Tablet-Markt, was kaum verwunderlich ist, über entsprechendes Knowhow verfügt man dort allein schon aus der Notebook-Produktion.
  • Android Magazin 5/2013 (September/Oktober) Doch der Zahn der Zeit hat seine Spuren hinterlassen. Pures Android für wenig Geld: Nach diesem Motto verkauft Google nicht nur das von LG gefertigte Nexus 4, sondern seit Mitte 2012 auch das von den Notebook- und Tablet-Profis ASUS gebaute Nexus 7. Die Bilanz kann sich sehen lassen, denn bis Ende 2012 wurden rund 4,5 Millionen Nexus 7 verkauft, im April 2013 waren laut Android-Statistiken 6,8 Millionen Geräte im Einsatz.
  • Gleichschritt für iOS-Apps
    Beat 2/2013 Der rtpMIDI-Treiber emuliert die in Mac OS X enthaltene Netzwerk-MIDI-Funktion und dient zur Kommunikation mit der Netzwerk-MIDI-Schnittstelle Ihres iOS-Geräts. rtpMIDI einrichten Öffnen Sie rtpMIDI und klicken Sie auf das Plus- Zeichen im in Meine Sessions , um einen neuen MIDI-Port zu erzeugen. Den automatisch vergebenen Namen können Sie zum einen für die rechnerin- terne Nutzung unter Lokaler Name und zum ande- ren im Bonjour-Netzwerk unter Bonjour-Name ändern.
  • Android User 1/2012 Da die Bildschirmauflösung identisch ist, sehen Sie also gleich viel einer Webseite wie beim 10.1-Tablet, und dank Tegra-2-Chipsatz kommen auch Gamer auf ihre Kosten. Motorola Xoom Das erste Honeycomb-Tablet ist nun schon fast ein Jahr alt und deshalb endlich auch zu einem vernünftigen Preis erhältlich. Die Spezifikationen decken sich bis auf Nuancen mit denen des A500 und des Galaxy Tab, als kleines Schmankerl verfügt das Xoom zusätzlich über ein Barometer.
  • Weniger ist mehr
    PAD & PHONE 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar) Bei Gerätenamen von Apple-Produkten kann man schon mal durcheinanderkommen. Offiziell trug nur das iPad 2 eine Ziffer im Namen, die dritte Fassung hieß schlicht ‚Das neue iPad‘ und wurde nach einem guten halben Jahr schon von der vierten Generation (Apple nannte es iPad mit Retina-Display) abgelöst. Jetzt – zwölf Monate später – kommt Version 5 mit dem Namen iPad Air. Der Beiname kommt nicht von ungefähr, sondern ist der hauseigenen Notebook-Serie entliehen und soll das radikal veränderte Gehäuse betonen. Und das vollkommen zu Recht! ... Im Check befand sich ein Tablet-PC. Er wurde mit „sehr gut“ bewertet.
  • Z-Faktor
    Tablet und Smartphone 2/2013 (Juni-August) Sony stellt mit dem Xperia Tablet Z die dritte Tablet-Generation vor. Setzte man bei den beiden ersten Tablets noch auf sehr eigenständiges Design, hat man beim aktuellen Gerät komplett umgedacht. Uns erreichte kurz vor Redaktionsschluss noch ein Modell aus der Vorserie. Ein Tablet-PC wurde in einem Vorabtest der Zeitschrift tablet pc geprüft. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht.
  • iPad-Apps fürs Büro und Zuhause
    Macwelt 1/2013 Mit Pinnacle Studio können Sie Filme auch auf dem iPad schneiden und bearbeiten. Ob die App eine brauchbare Alternative zu iMovie darstellt, lesen Sie in unseren App-Tests.
  • Samsung Galaxy Tab S2 im Test
    PocketPC.ch 9/2015 Es wurde ein Tablet-PC auf Herz und Nieren geprüft. Eine Endnote hat man nicht vergeben.
  • iPad mini
    iCreate 2/2013 Ist klein das neue Groß oder will das Kleine nur gleichziehen? Im Produkttest befand sich ein Tablet, das mit 4 von 5 Sternen bewertet wurde. Zusätzlich wurden 2 Konkurrenz-Produkte vorgestellt.
  • Mobiles Office
    iPad Life 2/2012 QuickOffice Pro HD bringt Office-Feeling auf das iPad. Sich in diesem Bereich durchzusetzen ist nicht ganz einfach, denn im Gegensatz zum Einsatz auf einem Desktoprechner stehen dem Programm auf dem iPad einige Konkurrenten gegenüber.
  • Das iPad mini
    iPad Life 1/2013 (Januar/Februar) Ein Tablet-PC befand sich auf dem Prüfstand und schnitt mit 2,1 ab. Außerdem wurden 3 weitere Tablet-PC-Modelle kurz vorgestellt.
  • Xoro-Tablet-PC PAD 714 bringt Internet auf den TV
    InfoDigital 1/2013 MAS bietet mit dem Xoro PAD 714 ein kleines Mini-Tablet zum extrem günstigen Preis an, das neben Android-4.x-Betriebssystem mit einem HDMI-Ausgang zum Anschluss beispielsweise an ein Fernsehgerät aufwarten kann. Somit kann der Flachbildschirm relativ einfach zum smarteren TV aufgerüstet werden. Infosat hat sich das Second-Screen-Tablet angesehen. Im Check war ein Tablet-PC, der keine Endnote erhielt.
  • Galaxy Note Pro 12.2
    PC-WELT 7/2014 Im Check befand sich ein Tablet-PC, der die Note „gut“ erhielt. Bedienung und Geschwindigkeit, Mobilität, Bildschirm sowie Ausstattung und Service wurden als Kriterien herangezogen.
  • Das iPad 2
    iPad Life 2/2011 Apple-Produkte haben Sex-Appeal! Man will sie haben. Zum Start des iPad 2 standen die Menschen weltweit in Schlangen vor den Stores, um ein Exemplar zu ergattern. Wo waren Sie?
  • Sony Xperia Tablet S (32 GB)
    Stiftung Warentest Online 11/2013 Geprüft wurde ein Tablet-PC, der mit dem Qualitätsurteil „gut“ abschnitt. Zur Beurteilung zog man die Kriterien Funktionen, Handhabung, Display, Akku und Vielseitigkeit heran.
  • iPad - Dünn, leicht und magisch - bei uns im Test!
    GamerLobby.de 8/2010 Das iPad, es ist flach, es ist schön, es kommt überall mit hin und hält den ganzen Tag. Es gibt kein richtig oder falsch, es ist unglaublich Leistung..... und so weiter und so fort. Wer hat die Werbung noch nicht gesehen, wohl kaum einer. Doch was ist das iPad eigentlich wirklich? Ist es wirklich so magisch wie es die Werbung behauptet. Nein, soviel schonmal vorweg denn zaubern kann es nicht. Es ist aber trotzdem ein interessantes Gerät und deshalb haben wir uns das Apfeltablett in die Redaktion geholt und es einem ausführlichen Test unterzogen. ...
  • Apple iPad Pro 9.7
    com! professional 7/2016 Das edle iPad ist schneller als die meisten anderen Tablets – aber dennoch kein Ersatz für ein Notebook. Im Check befand sich ein Tablet, das die Gesamtnote 1,5 erhielt.
  • Huawei Mediapad X1 7.0 Schwarz - Gute Alternative zum Google Nexus 7 und Apple iPad mini Retina
    notebookinfo.de 9/2014 Ein Tablet-PC stand im Fokus des Testberichts. Das Modell erhielt die Note „gut“. Die Bewertung erfolgte u.a. anhand der Kriterien Software und Zubehör, Spiele - und Anwendungsleistung, Display, Akku und Energieverbrauch sowie Verarbeitung.
  • Apple iPad im Test: Touchscreen samt Silberrücken
    online-tarife.de 10/2010 Geprüft wurde ein Tablet-PC. Er wurde mit 3,5 von 5 Sternen bewertet.
  • Asus MeMO Pad HD 7
    ComputerBase.de 7/2013 Im Check war ein Tablet-PC. Das Online-Magazin ComputerBase.de vergab keine Endnote. Testkriterien waren Display, Laufzeit, Leistung Produktiv, Leistung Unterhaltung und Verarbeitung.
  • Lenovo Yoga Tab Pro 3
    PC-WELT 5/2016 Im Einzeltest war ein Tablet, das mit „gut“ bewertet wurde. Die Testkriterien waren Mobilität, Bildschirm, Ausstattung, Service, Bedienung und Geschwindigkeit.
  • Apple iPad mini mit 7,9-Zoll-Display
    TecChannel 12/2012 Auf dem Prüfstand war ein Tablet, das keine Endnote erhielt.
  • Test: Das neue iPad
    ComputerBase.de 4/2012 Getestet wurde ein Tablet-PC. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht.
  • Samsung Galaxy Note 8.0 (GT-N5100) im Test
    PC-WELT Online 5/2013 Ein Tablet-PC wurde unter die Lupe genommen und für „gut“ befunden. Als Kriterien dienten Bedienung, Mobilität, Bildschirm, Ausstattung, Geschwindigkeit und Multimedia sowie Service.
  • Google Nexus 10 im Test
    PC-WELT Online 2/2013 Es wurde ein Tablet-PC getestet und für „gut'“ befunden. Als Testkriterien dienten Bedienung, Mobilität, Bildschirm, Ausstattung sowie Service, Geschwindigkeit und Multimedia.
  • Sony Xperia Tablet S im Test
    PC-WELT Online 2/2013 In Augenschein genommen wurde ein Tablet. Die Endnote lautete „gut“. Geprüfte Kriterien waren Bedienung, Mobilität, Bildschirm, Ausstattung, Geschwindigkeit und Multimedia sowie Service.
  • Bullman Tab 9 AQQR Retina Tablet
    notebookcheck.com 6/2013 Im Einzeltest war ein Tablet-PC, der die Note „gut“ erhielt. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung bei Spielen und Anwendungen sowie Temperatur, Lautstärke und Eindruck.