Xomax Autoradios

28

Top-Filter: DIN-Schacht

  • 1 1
  • 2 2
  • Autoradio im Test: XM-RSU255BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU255BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU260BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU260BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Fernbedienung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-2CDB620 von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-2CDB620

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, Fernbedienung, Bluetooth, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-CDB617 von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-CDB617

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-VRSU412BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-VRSU412BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Fernbedienung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Videoausgang, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU235BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU235BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Bluetooth, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-VRSU313BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-VRSU313BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Videoausgang, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU247BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU247BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, Bluetooth, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU236BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU236BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU225BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU225BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-VRSU311BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-VRSU311BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Bluetooth, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Videoausgang, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU251R von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU251R

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU252BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU252BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, Bluetooth, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU221BT-B von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU221BT-B

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-VRSU413BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-VRSU413BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, Fernbedienung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser
  • Autoradio im Test: XM-RSU234 von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU234

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Fernbedienung, Bluetooth, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU250B von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU250B

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, Bluetooth, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU254BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU254BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU253BT von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU253BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Bluetooth, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Autoradio im Test: XM-RSU228 von Xomax, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Xomax XM-RSU228

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Features: Fernbedienung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Kartenleser, Aux-Eingang
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 2/2014 (März/April)
    • Erschienen: 02/2014
    • Seiten: 10

    Evolution statt Revolution

    Testbericht über 9 Headunits

    Egal, ob Sie ein Multimedia-Gerät oder ein herkömmliches Autoradio im DIN-Format suchen, auf den folgenden Seiten finden Sie in zwei Vergleichstests bestimmt die passende Headunit. Testumfeld: Es wurden neun Headunits betrachtet, darunter vier Moniceiver und fünf Autoradios. Sie erhielten Noten von 1,1 bis 1,9. Als Testkriterien wählte man Klang, Labor und Praxis,

    zum Test

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 5/2014 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2014
    • Seiten: 1

    Steuerung per App

    Testbericht über 1 Autoradio

    Die Berliner Marke Xomax fiel bereits in der Vergangenheit durch äußerst niedrige Preise auf. Und auch das neue XM-RSU219BT kommt zum Preis von 50 Euro bereits mit Bluetooth daher. Testumfeld: Im Check befand sich ein Autoradio. Das Produkt erhielt die Endnote 2,0. Als Testkriterien zog man Klang, Labor und Praxis heran.

    zum Test

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 5/2013 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 1

    Handy-Halter

    Testbericht über 1 Autoradio

    Das Xomax XM-RSU212AC-S nimmt nicht nur drahtlos Kontakt zu Ihrem Smartphone auf, sondern bringt die passende Telefonhalterung gleich mit. Testumfeld: Ein Autoradio befand sich im Einzeltest und erhielt die Note 1,9. Klang, Labor und Praxis wurden als Testkriterien herangezogen.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Xomax Autoradios.

Weitere Tests und Ratgeber

  • autohifi Nr. 4 (Oktober/November 2012) Hier können neben Sticks auch iPod und iPhone andocken. Vorbildlich ist das eingebaute Parrot-Bluetooth-Modul, das neben Musik-Streaming per A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) auch eine Freisprechanlage bietet, wobei das mitgelieferte Mikrofon für bessere Sprachverständlichkeit sorgt. Hinzu kommen ein gut einstellbarer Dreiband-Equalizer, der UKWund der DAB+-Tuner. Doch all diese Features rechtfertigen den Preis eigentlich nicht.
  • Tribute to Ulli Brungs
    CAR & HIFI 5/2012 (September/Oktober) Schließlich war das Ergebnis genau so, wie der Kunde es haben wollte. Bei Rock und Pop zeigt sich der "Mitteltonüberhang", der sich jedoch mit wenigen Einstellungen an der Headunit abmildern lässt. Straight wie Marcel nun mal ist, verzichtet er jedoch auf verschiedene Soundprofile, wozu, ist schließlich sein Auto und sein Geschmack. Recht hat er.
  • 24/7 Clarion HX Showcar
    CAR & HIFI 4/2012 (Juli/August) Im Kofferraum wurden die Endstufen mit grünem und weißem Licht in Szene gesetzt. Die doppelte Bodenplatte sorgt für die gewünschte Alltagstauglichkeit; für Veranstaltungen gestaltete Björn extra eine aufwendige GFK-Schwinge als Hingucker. Die aktuelle NX502E Headunit erhielt eine hochglanzlackierte Radioblende, schleift den Ton jedoch durch das bewährte Clarion HX-D2 im Handschuhfach und fungiert als gut erreichbare Mediaschnittstelle für USB und iPod oder DAB+-Signale.
  • autohifi Nr. 3 (Juni/Juli 2012) Hinter der typischen Optik verbirgt sich ein ausgereiftes, gut durchdachtes Autoradio. Bei Kenwood sind nur die Bluetooth-Modelle - allen voran das nahezu baugleiche KDC-BT 47 SD für 180 Euro - teurer als das KDC-4754 SD (130 Euro), das damit an der Spitze der klassischen Kenwood-CD-Tuner steht. Rein optisch hebt sich das KDC-4754 SD kaum von seinen größeren und kleineren Brüdern ab: Kenwood hat das Design der Autoradios stark vereinheitlicht.
  • CAR & HIFI 1/2012 Fazit Mit den 2012er-Modellen setzt Kenwood den Erfolg der Vorjahresmodelle konsequent fort. Sehr gutes Bedienkonzept, guter Klang und sinnvolle Ausstattung für jeden Anspruch zu sehr attraktiven Preisen wird auch bei den neuen Modellen dafür sorgen, dass man sie in vielen Armaturenbret- tern finden wird. Muse M-098 MR und M-1015 MR Die noch junge Marke Muse tritt mit zwei Autoradios mit und ohne Laufwerk an. Muse ist eine Marke des 1999 gegründeten französischen Unternehmens New One SAS.
  • Nachtschichten im Saarland
    CAR & HIFI 1/2008 Immerhin soll das Auto auf dem Messestand möglichst viele neugierige Gesichter anziehen. Da muss alles perfekt sein – und abgefahren. Heutzutage ist es ja gar nicht mehr so einfach, mit einem Demofahrzeug hervorzustechen. Aber anhand der Bilder kann man sich ja schon eine Idee machen, was uns da nächstes Jahr bevorsteht. Kabel und Dämmung stammen aus dem Zealum-Prgramm von ACR. Und davon brauchen die Einbauer eine Menge, denn die Zahl der zu verbauen Komponenten ist nicht gerade klein.
  • autohifi 7/2007 Pioneer DEH-P 3900 MP Das schicke Pioneer DEH-P 3900 MP knackt die magische Marke von 60 Punkten – und das bei einem Verkaufspreis von lediglich 100 Euro! Holla, das sieht aber nicht nach 100 Euro aus: Pioneers DEH-P 3900 MP macht mit seinem chromfarben glänzenden Drehregler und der edel schimmernden Frontblende einen sehr guten Eindruck. Das LCD-Display ist zwar sicher nicht das größte, lässt sich aber vorbildlich ablesen.
  • Deutscher Meister
    autohifi 5/2004 Die Blaupunkt-Mannen hatten bei der Benennung ihres neuen Top-Radios Bremen MP 74 einen guten Riecher: Steht doch der Name ‚Bremen‘ seit den neuerlichen fußballerischen Erfolgen des SV Werder wieder für brillante Technik, moderne Spielkultur und totale Begeisterung. Werder Bremen ist Deutscher Meister. Kann das Blaupunkt Bremen MP 74 in der Liga der Elite-Radios ähnlich erfolgreich aufspielen?