• Gut 2,2
  • 0 Tests
  • 322 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
322 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Varia­ble Tas­ten­be­leuch­tung, Fern­be­die­nung, Blue­tooth, Frei­sprechein­rich­tung
Schnitt­stel­len & Funk­tio­nen: USB, Kar­ten­le­ser, Aux-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

XM-RSU260BT

Klei­ner Preis mit hohem Risiko, wie es funk­tio­niert

Stärken
  1. Sehr günstiger Preis
  2. Umfangreiche technische features
Schwächen
  1. Kein DAB+
  2. Schwankende Verarbeitungsqualität
  3. Nicht jede Funktion funktioniert auch immer

Vom Preis her ist das XM-RSU260BT der Marke Xomax praktisch unschlagbar: Ein Autoradio mit Bluetooth und Freisprecheinrichtung, USB, Micro-SD-Slot und 4 x 60 Watt MOSFET für rund 30 Euro im Online-Handel, das muss man erstmal finden. Logisch, dass da kein CD-Player dabei ist. So gut das auch klingt: Die Käufer und Anwender geben ein sehr geteiltes Feedback. Ein immer wieder Sender überspringender Sendersuchlauf, Probleme mit der Sender-Speicherung, eine schlecht funktionierende Freisprecheinrichtung bzw. Bluetooth-Verbindung und andere mehr oder weniger "kleine Fehlfunktionen": Neben durchaus auch vielen positiven Kundenberichten gibt es schon eine Vielzahl von sehr authentisch klingenden und detailliert Probleme beschreibenden kritischen Stimmen. Hier prallen offenkundig der niedrige Produktpreis und eine gute Produktionsqualität aufeinander. Guten Gewissens eine Empfehlung auszusprechen, fällt an dieser Stelle wirklich schwer.

zu Xomax XM-RSU260BT

  • XOMAX XM-RSU260BT

Kundenmeinungen (322) zu Xomax XM-RSU260BT

3,8 Sterne

322 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
148 (46%)
4 Sterne
71 (22%)
3 Sterne
45 (14%)
2 Sterne
23 (7%)
1 Stern
35 (11%)

3,8 Sterne

322 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xomax XM-RSU260BT

Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
Maximalleistung 240 W
Features
  • Freisprecheinrichtung
  • Bluetooth
  • Fernbedienung
  • Variable Tastenbeleuchtung
Schnittstellen & Funktionen
  • USB
  • Aux-Eingang
  • Kartenleser
Vorverstärkerausgänge 0
DIN-Schacht 1
Bluetooth
  • A2DP
  • AVRCP
Equalizer 4-Band

Weiterführende Informationen zum Thema Xomax XM-RSU260BT können Sie direkt beim Hersteller unter xomax.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Connectivity

autohifi - Davon zeugen die drei Paar Vorverstärker-Ausgänge, der parametrische Dreiband-Equalizer plus Aktivweiche, die abschaltbaren internen Endstufen und die Phasenregelung für den Subwoofer. Dass dies alles etwas gebracht hat, zeigte der feinsinnige und klare Klang in allen Betriebsarten. Aber die Alpininsten sind auch innovativ: Sie spendieren ihrem Neuling einen doppelt ausgeführten USB- und Klinken-Eingang auf der Front- wie Rückseite. …weiterlesen

Taufrisch

CAR & HIFI - Das neue JVC KD-421R ist ein ebenso günstiges wie grundsolides USB-Autoradio mit einer durchdachten Option zur Bluetooth-Erweiterung. Hochwertige Headunit mit SD Pioneer DEH-9300SD Mit dem neuen DEH-9300SD bietet Pioneer ein todschickes Autoradio für Anspruchsvolle. Bereits die edle Optik mit dezent abgesetztem Panel und weißer Beleuchtung deutet an, dass wir es hier mit einer Headunit der gehobenen Klasse zu tun haben. …weiterlesen

Original- gegen Nachrüstanlage im Golf 6

CAR & HIFI - Im Zentrum sitzt ein 5 Zoll großer Touchscreen, der für unseren Geschmack etwas zu träge reagiert. Alle seine Funktionen können auch über den unteren Drehregler und die daneben liegenden Tasten erfolgen. Dies funktioniert sehr gut und schnell. Als Audioquellen stellt das RNS 310 neben dem obligatorischen Tuner ein CD-Laufwerk, SD-Karten-Einschub sowie einen analogen Aux-Eingang als Klinkenbuchse zur Verfügung. Ein USB-Anschluss ist nicht vorhanden. …weiterlesen

Sechs Richtige

CAR & HIFI - Das Pioneer DEH-5000UB ist ein echter Hingucker. Aber nicht nur das: Ob externe Quellen, CD-Laufwerk oder Tuner – hinhören wärmstens empfohlen. Sony CDX-GT420U Das Sony CDX-GT420U gehört zu den Testkandidaten, die auf ihrer Frontplatte gleich Klinkenbuchse und USB-Schnittstelle unterbringen. Dabei unterstützt es nicht nur MP3, WMA und AAC sondern auch den hauseigenen Atrac-Codec. Optik und Bedienung sind im gewohnten Sony-Stil gehalten und damit gleichermaßen attraktiv wie funktional. …weiterlesen