Apollo Tyres Autoreifen

14
  • Gefiltert nach:
  • Apollo Tyres
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Typ
  • Sommerreifen Sommer­rei­fen
  • Ganzjahresreifen Ganzjah­res­rei­fen
  • Winterreifen Winter­rei­fen
  • Autoreifen im Test: Aspire XP von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    1
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    • 02/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 225 mm
    • Reifenquerschnitt: 45%
    • Durchmesser: 17 Zoll
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Altrust von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    2
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    • 02/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 215 mm
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Apollo Tyres Autoreifen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Autoreifen im Test: Alnac 4G All Season von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    • Befriedigend (3,3)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Ganzjahresreifen
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Alnac 4G von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    • Befriedigend (3,3)
    • 11 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Apterra HT2 von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
    • Befriedigend (3,5)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: On- / Offroadreifen, Sommerreifen
    • Breite: 265 mm
    • Reifenquerschnitt: 60%
    • Durchmesser: 18 Zoll
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Aspire 4G von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 225 mm
    • Durchmesser: 17 Zoll
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Alnac 4G Winter; 215/65 R16 98H von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Winterreifen
    • Breite: 215 mm
    • Reifenquerschnitt: 65%
    • Durchmesser: 16 Zoll
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Apterra Winter von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Winterreifen
    • Breite: 215 mm
    • Reifenquerschnitt: 65%
    • Durchmesser: 16 Zoll
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Alnac Winter von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Winterreifen
    • Durchmesser: 15 Zoll
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Acelere Winter; 205/55 R16 H von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 5 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Winterreifen
    • Breite: 205 mm
    • Reifenquerschnitt: 55%
    • Durchmesser: 16 Zoll
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Alnac 4G; 215/55 R16 93V  von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 215 mm
    • Reifenquerschnitt: 55%
    • Durchmesser: 16 Zoll
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Amazer 3G Maxx; 165/70 R14 T von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 165 mm
    • Reifenquerschnitt: 70%
    • Durchmesser: 14 Zoll
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Amazer 3G Maxx; 175/65 R14 T von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 175 mm
    • Reifenquerschnitt: 65%
    • Durchmesser: 14 Zoll
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)
    weitere Daten
  • Autoreifen im Test: Acelere Sportz; 205/55 R16 V von Apollo Tyres, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend
    • Ausreichend (4,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Sommerreifen
    • Breite: 205 mm
    • Reifenquerschnitt: 55%
    • Durchmesser: 16 Zoll
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)
    weitere Daten
Neuester Test: 28.02.2019

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Apollo Tyres Autoreifen Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    Alle Wetter

    Testbericht über 5 Ganzjahresreifen 225/45 R 17 V/Y

    zum Test

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Mehr Details

    Grips doch gar nicht!

    Testbericht über 20 Sommerreifen

    zum Test

    • Konsument

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Aus der Spur

    Testbericht über 32 Sommerreifen

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Apollo Tyres Autoreifen.

Weitere Tests und Ratgeber

  • auto motor und sport 7/2016 Hohe Sitzposition, bequemer Einstieg, gute Übersicht, viel Stauraum und dennoch günstiger Verbrauch sind die Gründe dafür. Ausgeprägte Geländeeigenschaften werden von Mokka & Co. längst nicht mehr erwartet, dafür aber beste Performance auf der Straße.
  • OFF ROAD 4/2016 Zudem wankt unser Testwagen mit den China-Pneus deutlich und das Abrollgeräusch ist hoch. Bester Reifen auf trockenem Asphalt ist der Nokian Line SUV. Er konnte uns insgesamt überzeugen, die Rückmeldung ist gut, die Progression gering. Besonders bei Lastwechseln reagiert der Nokian sehr entspannt mit leichtem Übersteuern, man fühlt sich zu keinem Zeitpunkt zum Eingreifen genötigt. Auch der Goodyear gefiel uns gut.
  • Grip für den Sommer
    FREIE FAHRT 2/2014 Man konnte gegenüber seinem Vorgänger in allen Belangen Verbesserungen erzielen. So wurde unter anderem die Reifenkontur optimiert, um die Aquaplaningeigenschaften zu verbessern, und eine solide Zentralrippe sorgt für verbesserten Grip und mehr Kontrolle bei Richtungswechseln und Kurvenfahrten auf trockener Fahrbahn. Die optimierte Gesamtkonstruktion des Reifens trägt zu einem niedrigeren Rollwiderstand bei.
  • SUV Magazin 1/2014 Der CrossContact UHP schiebt bei höherem Tempo noch am stärksten nach außen, Pirelli und Dunlop überzeugen mit ihrer direkten Reaktion auf Lenkbefehle. Der Nokian landet klar auf dem ersten Platz: Er reagiert unmittelbar auf den Fahrer, fährt wie auf Schienen durch die Kurven - mit diesem Pneu muss man es schon sehr eilig haben, um auf der nassen Piste die Haftung zu verlieren.
  • FREIE FAHRT 2/2013 Das zeigt, was der Fachmann vermutet hat: Auf die von Herstellern selbst veröffentlichten Labelwerte scheint nicht immer Verlass zu sein! Den dritten Platz teilt sich der Vredestein mit dem Goodyear EfficientGrip Performance. Der Goodyear bremst auf trockener Straße sehr gut und macht damit seinem Namen alle Ehre. Goodyear/Dunlop ist übrigens ein Konzern, die überragende Dunlop-Technologie sollte doch über kurz oder lang auch den Weg in die Goodyear-Reifen finden.
  • Bunte Balken für schwarze Reifen
    FREIE FAHRT 5/2012 Wer bewertet bzw. überprüft die Klassifizierungen? Die Testkriterien und deren Zuordnung zu den einzelnen Klassen wurden von der EU vorgegeben, allerdings handelt es sich um eine Selbstbewertung - jeder Hersteller kann seine Reifen also selbst testen und klassifizieren. Die Kontrolle der Klassifizierung und Ahndung von Verstößen ist dabei den einzelnen Mitgliedsstaaten überlassen. Wieso gibt es keine Reifen, die A/A-Werte haben?
  • Auto Bild 10/2009 Die exakten Ergebnisse des aktuellen Tests finden Sie auf den folgenden Seiten. Pirellis P7 legt die Messlatte bei unserem Aquaplaningtest hoch, erst bei Tempo 88 schwimmen die Räder der Vorderachse auf. Der aus indischer Produktion stammende Apollo Acelere Sportz verliert bereits 14 km/h eher die Bodenhaftung. Auch bei Aquaplaning i im Kurvenbereich K b i h bietet der Pirelli gemeinsam mit dem PremiumContact von Continental die größten Sicherheitsreserven.