Auna Stereoanlagen

20
  • 1

    Stereoanlage im Test: NR 620 von Auna, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Auna NR 620

    • Gut 1,6
    •  
    Produktdaten:
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • 2

    Stereoanlage im Test: MG-TT-82B von Auna, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Auna MG-TT-82B

    • Gut 1,7
    •  
    Produktdaten:
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • 3

    Stereoanlage im Test: Stereosonic von Auna, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Auna Stereosonic

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Nein
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Ja
  • 4

    Stereoanlage im Test: Connect System von Auna, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Auna Connect System

    • Gut 1,9
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Ja
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Ja
    • WLAN: Ja
    • Bluetooth: Ja
  • 5

    Stereoanlage im Test: MC-120 von Auna, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Auna MC-120

    • Gut 2,1
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • 6

    Stereoanlage im Test: MC-20 DAB von Auna, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Auna MC-20 DAB

    • Gut 2,2
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Ja
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Ja
  • 7

    Stereoanlage im Test: VCP 191 von Auna, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Auna VCP 191

    • Gut 2,4
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • 8

    Stereoanlage im Test: V-20 von Auna, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Auna V-20

    • Befriedigend 2,7
    •  
    Produktdaten:
    • DAB+: Ja
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Ja
  • 9

    Stereoanlage im Test: TT-186E von Auna, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Auna TT-186E

    • Befriedigend 3,0
    •  
  • 10

    Stereoanlage im Test: DS-2 von Auna, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Auna DS-2

    • Befriedigend 3,0
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Unter unseren Top 10 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Auna Stereoanlagen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Stereoanlage im Test: Karaboom 100 WiFi von Auna, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Auna Karaboom 100 WiFi

    • Gut 1,6
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Integriert
    • DAB+: Ja
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Ja
    • WLAN: Ja
    • Bluetooth: Ja
  • Stereoanlage im Test: 388-BT von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna 388-BT

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Ja
  • Stereoanlage im Test: Vertical 130 von Auna, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Auna Vertical 130

    • Befriedigend 2,6
    •  
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Stereoanlage im Test: MCD-82 von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna MCD-82

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Stereoanlage im Test: TT-1200 von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna TT-1200

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Stereoanlage im Test: TT-92B von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna TT-92B

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Stereoanlage im Test: MC-200 von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna MC-200

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Ja
  • Stereoanlage im Test: MCD-400 von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna MCD-400

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Stereoanlage im Test: TT-18BB von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna TT-18BB

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein
  • Stereoanlage im Test: Soundwall 130 von Auna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auna Soundwall 130

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Lautsprecher: Separat
    • DAB+: Nein
    • UKW: Ja
    • Internetradio: Nein
    • WLAN: Nein
    • Bluetooth: Nein

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Auna Stereoanlagen.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Audio Video Foto Bild 10/2013 Sie wollen Ihren Lieblingssender ohne hässliche Wurfantenne in guter digitaler Qualität und ohne Empfangsprobleme hören? Und dabei eine Riesenauswahl haben? Alle Anlagen spielen auch Internet-Radiosender ab - nur der Panasonic kann keine Sender aus dem World Wide Web empfangen. Fit für Spotify, Simfy & Co. Zwei der getesteten Minis können sogar Online-Musikdienste anzapfen: Die Denon versteht sich auf Spotify und Last.fm, die Onkyo zusätzlich auf Aupeo und Simfy.
  • AUDIO 1/2009 Wer dem System übrigens noch einen Spielpartner spendiert, etwa eine Wireless Station vom selben Hersteller, kann sich sogar an einer Art Multiroom-Funktion erfreuen: Die Musik wird auf Knopfdruck drahtlos vom Server zum Client geschickt. OPULENTER ONKYO Die CS-925 von Onkyo hat eine ganz andere Funktion im Netzwerk. Der interne Speicher der Anlage lässt sich als FTP-Server freischalten.
  • HiFi Test 6/2008 Als Besonderheit verfügt der Receiver über zwei Paar Lautsprecherausgänge, die sich für den Biwiringbetrieb umkonfigurieren lassen. Hierfür bieten sich die kompakten Bassreflex-Regalboxen Mordaunt Short Avant 902i an, die über die entsprechenden hochwertigen Anschlussklemmen verfügen und mit 130-mm-Aluminiumtieftönern und 25-mm-Hochtonkalotten ausgestattet sind. Klang Die kompakten Mordaunt Short Avant 902i fühlen sich an dem Marantz-Receiver CR-M502 besonders wohl.
  • Wenn Budget und Platzangebot eingeschränkt sind oder man ein Zweitgerät für Schlafzimmer, Küche oder Büro sucht, dann lohnt der Blick zur Kompaktanlage. Die Zeitschrift „Konsument“ hat 14 Modelle auf Ton, Handhabung, Fehlerkorrektur, Radio, Vielseitigkeit, Verstärkerleistung und Stromverbrauch geprüft. Die Hälfte der Modelle erreicht ein „gutes“ Ergebnis, nur drei Geräte fand man „weniger zufriedenstellend“.
  • Audio Video Foto Bild 9/2010 Mal eben einen Titel überspringen oder den Radiosender wechseln? Schon solche einfachen Aufgaben erfordern den Griff zur Fernbedienung. Bei Onkyo und Philips sind die Tasten kleiner, sodass wenigstens die wichtigsten Funktionen direkt erreichbar sind. Für alle Anlagen gilt: Sämtliche Finessen lassen sich nur per Fernbedienung nutzen – oft aber nur nach langem Suchen: Besonders Grundig und JVC haben die Tasten verstreut angeordnet.
  • Pfiffiges Kerlchen
    HiFi Test 6/2009 Im Alltag funktioniert das nach kurzer Eingewöhnung anstandslos. Wer das Ganze jedoch lieber aus der Ferne steuern möchte kann zum schlanken Infrarotsender greifen. Dieser ist übersichtlich aufgebaut und hat auch die Musikspieler von Apple im Griff. Auf der Oberseite finden iPods ihren Anschluss, bei Nichtbenutzung verschließt eine Klappe den Zugang zum Gerät, damit die Kontakte nicht unnötig verschmutzen. Das Universum sorgt auch ohne Apple-Player für gute Unterhaltung.
  • Musikalische Königsklasse?
    hörBücher 3/2008 Die Kompaktanlage ‚Music System‘ von Tivoli Audio wird recht vollmundig als neuer ‚Standard in der technischen und gestalterischen Umsetzung‘ eines All-In-One-Gerätes beworben. Marketingjargon oder realistische Einschätzung?
  • Traumquintett
    Fono Forum 5/2011 Der schweizerische Hersteller Piega steht für hochwertige Lautsprecher in ansprechendem Design. Zusammen mit der CD-Spieler-Verstärker-Kombination ‚M3CD/M3i‘ von Musical Fidelity bilden die Kompaktboxen ‚Coax 10‘ und der Subwoofer ‚PS 2‘ eine Traumkombination, wie Mario-Felix Vogt im Hörtest feststellte.