• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 6 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

TT-92B

Digi­ta­li­sie­rung per SD-​Slot oder USB

Auf der Suche nach einer Möglichkeit, Schallplatten zu digitalisieren? Dann lohnt sich der Blick zur TT-92B aus dem Hause Auna. Hier gesellen sich zu einem Plattenteller ein SD-Kartenslot und eine USB-Buchse zur Ausstattung - der Umwandlung ins MP3-Format steht demnach nichts im Weg.

Anschlüsse gut erreichbar

Verbaut wurden die zwei Slots an der Frontseite, damit sind sie gut positioniert, weil mit einem Handgriff erreichbar. Ein AUX-Eingang wiederum erlaubt den Anschluss eines CD-Players oder eines Smartphones, wobei sich auch hier die Songs auf eine Speicherkarte oder einen USB-Stick ziehen lassen. Weiterhin positiv: Rückseitig findet sich ein zweipoliger Cinch-Ausgang. Wer mit dem Sound der zwei integrierten Boxen nicht zufrieden ist, kann die Tonsignale folglich an ein ausgewachsenes und leistungsfähiges HiFi-Set ausgeben und dadurch den Klang aufpimpen. Abgerundet wird der Funktionsumfang zu guter Letzt von einem klassischen UKW-Tuner.

Design für Retrofans

Der Teller arbeitet mit Riemenantrieb und spielt Platten mit 33 und 45 Umdrehungen pro Minute, zählt allerdings zu den rein manuellen Vertretern seiner Zunft. Man muss den Tonarm also jedes mal eigenhändig aufsetzen und nach Ablauf der Platte zurückführen. Beschwerden wiederum gibt es im Internet vereinzelt über den wenig überzeugenden bzw. etwas wackligen Tonarm-Halter - allerdings muss man das bei einem derart schlichten Gerät einfach akzeptieren. Optisch spielt der Hersteller schließlich die Retro-Karte. Das knapp zwölf Zentimeter hohe sowie jeweils rund 37 Zentimeter breite wie tiefe Holzgehäuse in Schwarz oder Kirsche wirkt wie aus der Zeit gefallen - einige werden darüber lachen, andere finden es gut. Letztlich bleibt es Geschmackssache.

Unterm Strich eignet sich die Auna TT-92B für Alltagsuser, die ihre Plattensammlung digitalisieren oder Musik von AUX-Quellen archivieren möchten und in Sachen Aufnahme- und Soundqualität realistische Ansprüche haben. Kostenpunkt für das Ganze: Derzeit knapp 80 EUR, unter anderem bei Amazon.

zu Auna TT-92B

  • auna TT-92W - Plattenspieler, Schallplattenspieler, integrierte Lautsprecher,

Kundenmeinungen (6) zu Auna TT-92B

3,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
2 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Auna TT-92B

Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Auna TT-92B können Sie direkt beim Hersteller unter auna.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: