Burmester Verstärker

22

Top-Filter Typ

  • Verstärker im Test: 101 Integrated Amplifier von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Sehr gut
    1,4
    8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vollverstärker
    • Technologie: Digital
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Eingänge: 3x XLR, 2x RCA
    • Gewicht: 12 kg
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 120 W
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 808 Mk5 von Burmester, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 099 DAC Pre Amplifier von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Gewicht: 5,8 kg
    • Abmessungen (mm): 482 x 93 x 345
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 082 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vollverstärker
    • Gewicht: 3 kg
    • Abmessungen (mm): 482 x 482 x 216
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 077 Pre Amplifier von Burmester, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Eingänge: 6 x XLR
    • Ausgänge: 2 x XLR, 1 x Tape, 2 x Kopfhörer
    • Gewicht: 28 kg
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 036 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Sehr gut
    1,2
    5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Endstufe
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 051 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vollverstärker
    weitere Daten
  • Sehr gut
    1,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 032 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vollverstärker
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 911 MK 3 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Endstufe
    • Technologie: Transistor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    • Gewicht: 31 kg
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 350 W
    • Frequenzbereich: 10 Hz – 220 kHz
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 956 MK II von Burmester, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Endstufe
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: 935 MK 2 von Burmester, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    weitere Daten
  • Verstärker im Test: Rondo 991 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vollverstärker
    weitere Daten
  • Burmester 088
    Verstärker im Test: 088 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    weitere Daten
  • Burmester 057/039
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vor- / End-Kombi
    weitere Daten
  • Burmester 057
    Verstärker im Test: 057 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vor- / End-Kombi
    weitere Daten
  • Burmester 039/6
    Verstärker im Test: 039/6 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vor- / End-Kombi
    weitere Daten
  • Burmester 036/037
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Endstufe
    weitere Daten
  • Burmester 007
    Verstärker im Test: 007 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    • Surroundverstärker: Ja
    weitere Daten
  • Burmester 011
    Verstärker im Test: 011 von Burmester, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Vorverstärker
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Burmester Verstärker Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Burmester Audioverstärker

  • Des Widerspenstigen Zähmung
    image hifi 6/2010 Trotzdem werden ausgesuchte Exemplare der umfangreichen Produkthistorie auf dem Gebrauchtmarkt zu ganz erstaunlichen Preisen gehandelt. Eines zeichnete Musical Fidelity nämlich immer aus: Klangliche Kompromisse hat es nie gegeben. Auch auf die Gefahr hin, die Geschichte romantisch zu verklären, glaube ich, Antony Michaelson könnte sich am heimischen Küchentisch, von wo aus er sein Unternehmen startete, immer noch wohlfühlen. Alleine mit seinen Ideen und einem Lötkolben.
  • Glow Audio Amp One
    image hifi 2/2009 Ob es sich hier um einen Computer-Amp mit Röhren oder um einen audiophilen Röhrensverstärker mit USB-Anschluss handelt, kann ich Ihnen auch nicht sagen. Sicher ist dagegen, dass dieser Mini einfach total pfiffig ist.
  • You ain't seen nothin' yet
    FIDELITY 1/2013 (Januar/Februar) Schauen Sie beim Audiomat Solfège Référence 20 genau hin. Das erleichtert Ihren Ohren die Arbeit beim Probehören des Verstärkers ungemein.Ein Röhren-Vollverstärker war Gegenstand der Untersuchung, blieb jedoch ohne abschließende Bewertung.
  • Video-HomeVision 11/2009 Musiksysteme von Burmester genießen weltweit einen exzellenten Ruf und sind wahre Botschafter für High-End made in Germany. Sie machen einfach Lust auf Musik - auch wenn sich nicht jeder HiFi-Freund den Luxus einer Burmester-Komponente leisten mag.Testumfeld:Im Test befand sich ein Stereosystem bestehend aus einem Lautsprecher und einem Verstärker. Einer wurde mit „überragend“ und der andere mit „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Klangqualität (Natürlichkeit, Auflösungsvermögen, Spielfreude ...), Ausstattung sowie Bedienung und Verarbeitung (Anmutung, Material).
  • Der Raumfotograf
    image hifi 3/2014 Dieter Burmester hat seinem neuen Vollverstärker eine Class D-Endstufe verpasst. Damit bekommt eine Technologie, die zu Unrecht ein wenig im Schatten steht, die höheren Weihen.Im Praxistest befand sich ein Vollverstärker. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Der Entdecker
    hifi & records 1/2014 ‚Class D‘ sorgt immer noch für Skepsis - D wie Digital. Kann der neue Burmester-Verstärker 101 mit Class-D-Endstufe die Vorurteile beseitigen?Es wurde ein Verstärker in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet.
  • „Tonkunst in Vollendung“ - Vorstufe
    STEREO 7/2003 Vorgestellt wurde eine Komplett-Anlage mit einzelnen Komponenten von Burmester. Einzeltest in Verbindung mit einem CD-Player , einer Endstufe und Standlautsprechern.
  • „Tonkunst in Vollendung“ - Endstufe
    STEREO 7/2003 Vorgestellt wurde eine Komplett-Anlage mit einzelnen Komponenten von Burmester. Einzeltest in Verbindung mit einem CD-Player , einer Vorstufe und Standlautsprechern.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Burmester Audio-Verstärker.