PC NEWS prüft Security-Suiten (11/2012): „Der große Security-Check“

PC NEWS: Der große Security-Check (Ausgabe: Nr. 1 (Dezember 2012/Januar 2013)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Winterzeit ist Virenzeit. Doch nicht nur Grippeviren machen PC-Anwendern zu schaffen. Zahlreiche Schädlinge versuchen sich über diverse Quellen auf deren PCs einzuschleichen. Dabei werden die Virenprogrammierer immer einfallsreicher und scheuen keine Mittel, um an Ihre persönlichen Daten zu kommen. Umso wichtiger ist eine umfangreiche Internet Security, welche den PC vor Infektionen schützt. Wir haben die aktuell verfügbaren Internet Security Suiten für Sie getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren elf Security-Suiten mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 7 x „gut“. Als Testkriterien dienten Performance-Verlust (System), Fehlalarme, Firewall Schutzfunktionen, Bedienung sowie Preis/Leistung.

  • Bitdefender Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Bitdefender weist einmal mehr den Weg in die Zukunft mit seinen brandneuen Tools, die da heißen ‚SafePay‘ und ‚Autopilot‘. Letzteres nimmt dem User alle Security-Entscheidungen ab. Hervorheben müssen wir auch ein Werkzeug namens ‚Suchberater‘, das sich ausschließlich der Sicherheit von Jugendlichen widmet: Er schützt vor Gefahren in sozialen Netzwerken.“

    Internet Security 2013

    1

  • F-Secure Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „F-Secure besticht in erster Linie durch die optimale Virenerkennung und Virenentfernung sowie durch einen mehrteiligen Kinderschutz, bei dem die Eltern entscheiden, was ihre Schützlinge im Internet und bei Web 2.0 Anwendungen dürfen oder nicht.“

    Internet Security 2013

    1

  • Kaspersky Lab Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Der Testsieger beweist einmal mehr, wie wichtig die Erkennung aller Schädlinge ist. Besonders hervorzuheben ist die Erkennung aller Stuxnet und Flame-Varianten, wofür Kaspersky eine völlig neuartige Scanning Engine zum Einsatz bringt.“

    Internet Security 2013

    1

  • Symantec Norton Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Norton hat wieder einmal kräftig an der Verbesserung seiner Produktlinie gearbeitet und viel in die Erkennung neuartiger Schädlinge investiert. Besonders hervorzuheben ist die ‚Cloudscanning Engine‘, mit deren Hilfe besonders effektiv und rasch auf neue Schädlinge reagiert werden kann.“

    Norton Internet Security 2013

    1

  • AVG Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „AVG besticht in erster Linie dadurch, dass es zu kaum einem Performance-Verlust beim Einsatz des Virenwächters kommt. Auch die Online-Scan-Funktion wurde verbessert. Schließlich sorgte AVG dafür, dass es bei Videosstreams zu keinen Verzögerungen kommt.“

    Internet Security 2013

    5

  • Avira Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Die Scan-Engine erreichte im Test eine besonders hohe Geschwindigkeit und schonte dabei auch noch die CPU. Das erweiterte Anti-Phising-Modul sorgt mit proaktivem Schutz auch bei cleveren E-Mail-Scams für Sicherheit. Weitere neue Features sind Android-Security und Cloud-Sicherheit.“

    Internet Security 2013

    5

  • Check Point ZoneAlarm Internet Security Suite (2013)

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Ja

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Herzstück ist und bleibt die Firewall. Kein anderes Produkt kann Zone Alarm diesbezüglich Paroli bieten. Positiv fällt auch die Gratisversion für Privatanwender auf. Und endlich haben die Entwickler auch in die Virenerkennung und Virenentfernung investiert und können deshalb eine konkurrenzfähige Scan-Engine aufweisen.“

    ZoneAlarm Internet Security Suite (2013)

    5

  • Emsi Software Internet Security Pack 2013

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Emsisoft ist nicht nur schnell, sondern auch zuverlässig. Es werden zwei Scanning Engines eingesetzt, was aber keinesfalls zu Performance-Verlusten führt. Verbesserungswürdig ist hingegen die Reaktionszeit auf brandaktuelle Schädlinge.“

    Internet Security Pack 2013

    5

  • ESET Smart Security 5

    • Freeware: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Besonders hervorzuheben ist die heuristische Erkennung von Schädlingen, die noch nicht analysiert sind. ESET verfügt dabei über einige ganz tolle Tools. Bei der Erkennungsrate liegt ESET unter dem Durchschnitt, allerdings konnte der Test nicht mit der neuen Version 6 durchgeführt werden, da diese zum Testzeitpunkt noch in der Entwicklungsphase steckte.“

    Smart Security 5

    5

  • G Data InternetSecurity 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „G-Data hat stark an der Optimierung seines Produkts gearbeitet und besticht nicht nur durch eine exzellente Virenerkennung, sondern auch durch zeitgemäße Features wie Phishing-Filter, Datenshredder, Abzocksperren und den exklusiven BankGuard. Die Virenerkennung ist nicht zuletzt durch die Einbindung der Scanning-Engine von Kaspersky hervorragend.“

    InternetSecurity 2013

    5

  • Norman Security Suite Pro 9

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Norman hat erneut viel in die Erkennung neuer Schadsoftware investiert und hat die Scanning Engine deutlich im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Ein besonderes Highlight stellt die extrem gute Erkennung von Malware in Netzwerken dar. Bei der Firewall muss aber nachgebessert werden.“

    Security Suite Pro 9

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Security-Suiten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf