zurück Voriger Test der Kategorie

VIDEOAKTIV prüft Multimedia-Software (7/2015): „Film ab!“

VIDEOAKTIV: Film ab! (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Sind Software-Player bei der 4K-Präsentation eine Alternative für Filmer? Wir haben’s mit dem CyberLink Power DVD 15 Ultra und VLC Media Player ausprobiert.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich zwei Software-Mediaplayer für 4K-Videos, von denen eines mit „sehr gut“ und eines mit „gut“ abschnitt.

  • Cyberlink PowerDVD 15 Ultra

    • Typ: Media-Streamer, Multimedia-Suite, Media-Player, Media-Center-Software;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „CyberLink beweisen mit dem Power DVD 15 einmal mehr, dass sie nicht nur beim Videoschnitt ein leistungsstarkes Programm haben. Die Software ist einfach zu bedienen und zeigt eine gut strukturierte Oberfläche mit klarer und ausreichend großer Symbolik. Am wichtigsten aber ist die nahezu makellose Abspielqualität, auch bei neuesten UHD-Videos. Schade ist, dass YouTube-Videos in Power DVD 15 nur mit 720p abspielen. ...“

    PowerDVD 15 Ultra

    1

  • VideoLAN VLC Media Player

    • Typ: Multimedia-Suite, Media-Player;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Mac OS X, Win 10, Win;
    • Freeware: Ja

    „gut“

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der VLC Media Player lässt sich stark modifizieren und neben dem eigentlichen Look auch die Schaltflächen-Anordnung und favorisierte Funktionen bestimmen. Die Wiedergabe-Kompatibilität ist hoch, und UHD-Videos spielen in der Regel problemlos ab. Allerdings sind die Bedienwege teils umständlich gelöst, die Oberfläche nur schwer fernsehtauglich und die Miniaturen-Anzeige fehlerhaft. ...“

    VLC Media Player

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software