Grafikkarten im Vergleich: GPU-Gipfeltreffen

PC Games Hardware: GPU-Gipfeltreffen (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Finale furioso: Der letzte Teil unserer Testserie versammelt die schnellsten und teuersten Single-GPU-Grafikkarten. Sie haben 400 Euro auf der hohen Kante? Dann sind Sie hier richtig!

Was wurde getestet?

Getestet wurden 16 Grafikkarten. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung im PCGH-Index.

  • MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition

    • Grafikspeicher: 3072 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,68 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Schnellste 3-GiByte-Karte; Zahlreiche Spezialfunktionen.
    Minus: Hoher Preis.“

    N580GTX Lightning Xtreme Edition

    1

  • MSI N580GTX Lightning

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,72

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Extrem schnell; Zahlreiche Spezialfunktionen.
    Minus Viel zu laut eingestellt.“

    N580GTX Lightning

    2

  • Zotac GeForce GTX 580 AMP²! Edition

    • Grafikspeicher: 3072 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,73 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Leiseste GTX 580 mit 3 GiByte; Moderat übertaktet; Zubehör/Garantie.“

    GeForce GTX 580 AMP²! Edition

    3

  • Asus Matrix GTX580 P/2DIS/1536MD5

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,77 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Konkurrenzlose Tuning-Fähigkeiten; Starker, leiser Kühler.
    Minus: Großes Platzbedarf im Gehäuse.“

    Matrix GTX580 P/2DIS/1536MD5

    4

  • PNY XLR8 Liquid Cooled GTX 580 OC 1.5GB

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Kühlung: Wasserkühlung

    Note:1,8

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Extrem schnell und kühl; 5 Jahre Garantie.
    Minus: Laut eingestellt.“

    XLR8 Liquid Cooled GTX 580 OC 1.5GB

    5

  • Asus ENGTX580 DirectCU II

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,81 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,88;
    Eigenschaften (20%): 2,36;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,28.

    ENGTX580 DirectCU II

    6

  • Gainward GeForce GTX 580 Phantom

    • Grafikspeicher: 3072 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,81 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Üppige 3 GiByte Speicher; Starker, leiser Kühler.
    Minus: Benötigt effektiv 3 Slots.“

    GeForce GTX 580 Phantom

    6

  • GigaByte GeForce GTX 580 SuperOverclock

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,83

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Stark übertaktet (GPU +11%); Effizienter Kühler.
    Minus: Hohe Leistungsaufnahme.“

    GeForce GTX 580 SuperOverclock

    8

  • KFA2 Geforce GTX 580 Anarchy

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,84 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: ‚Perfekter‘ (unhörbarer) Kühler; Tuning-Potenzial (Overvolting).
    Minus: Keine werkseitige Übertaktung.“

    Geforce GTX 580 Anarchy

    9

  • Point of View TGT GeForce GTX 580 Ultra Charged

    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,85

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr hoher Kerntakt.
    Minus: Leistungsaufnahme; Hohe Lautstärke unter Last.“

    TGT GeForce GTX 580 Ultra Charged

    10

  • Sparkle Calibre X580

    • Grafikspeicher: 1536 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,85

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Calibre X580

    10

  • Palit GeForce GTX 580 3GB

    • Grafikspeicher: 3072 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,88

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,91;
    Eigenschaften (20%): 2,66;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,27.

    GeForce GTX 580 3GB

    12

  • MSI R6970 Lightning

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,96

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,63;
    Eigenschaften (20%): 2,46;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,57.

    R6970 Lightning

    13

  • HIS Radeon HD 6970 IceQ Mix

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,99

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Hydra erlaubt ‚Mix‘-Crossfire/SLI; Kühler stärker als Referenz.
    Minus: Keine Übertaktung ab Werk.“

    Radeon HD 6970 IceQ Mix

    14

  • Point of View GeForce GTX 570 TGT Ultra Charged (2560 MB)

    • Grafikspeicher: 2560 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,99 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: 2.560 MiByte + hoher Takt; Kühlung stark und leise.
    Minus: Hohe Leistungsaufnahme.“

    GeForce GTX 570 TGT Ultra Charged (2560 MB)

    14

  • TUL PowerColor Radeon HD 6970 PCS+

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,0

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Ausstattung (20%): 2,80;
    Eigenschaften (20%): 2,59;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,54.

    PowerColor Radeon HD 6970 PCS+

    16

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten