MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition 4 Tests

Gut (1,8)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gra­fik­spei­cher 3 GB
  • Spei­cher­typ GDDR5
  • Küh­lung Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition im Test der Fachmagazine

  • Note:1,92

    Preis/Leistung: „mangelhaft“, „Top-Produkt“

    Platz 7 von 16

    Ausstattung (20 %): 2,58;
    Eigenschaften: (20 %): 2,27;
    Leistung im PCGH-Index (60 %): 1,58.

  • Note:1,87

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Platz 6 von 12

    „Plus: Sehr schnelle GTX 580/3G; Zahlreiche Spezialfunktionen.
    Minus: Sehr hoher Preis.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Erst mit dem Einsatz einer Wasser- oder gar Stickstoffkühlung kann die MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition zeigen, was sie zu leisten im Stande ist. ... Die verbauten Features wie die Reinigung und der Farbwechsel der Lüfter sind nett, rechtfertigen aber sicher nicht den Aufpreis ...“

  • Note:1,68

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 16

    „Plus: Schnellste 3-GiByte-Karte; Zahlreiche Spezialfunktionen.
    Minus: Hoher Preis.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition

Kundenmeinungen (4) zu MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ver­bes­serte Neu­auf­lage

Spitzenprodukte müssen auch Spitzenqualität bieten – so nahm der Hersteller MSI die Kritik der Fangemeinde auf und überarbeitete die Lightning noch einmal und stellt sie jetzt erneut vor. Diese XE (Xtreme Edition) ist diesmal mit Speicherchips doppelter Datendichte bestückt. Eine derartige Bestückung kann man in jeden Fall erwarten, wenn die Grafikkarte rund 600 Euro (bei Neckermann) kosten soll.

Mit einer Gesamtmenge von 3 GByte dürfte man mit der neuen Lightning kaum noch in Engpässe hineingeraten und ist bestens gewappnet für Spiele, die extreme Anforderungen an die Hardware stellen. Als erste GTX 580 kann die XE über eine 16phasige Spannungsversorgung verfügen, die sogar die Module des Arbeitsspeichers separat versorgt. Kupfer-MOS Komponenten und Proadlizer sorgen für ausgewogene aber auch stark belastbare Stromspannungen. Bei einem GPU-Takt von 832 MHz und einer RAM-Geschwindigkeit von 4.200 MHz bleibt sogar noch etwas Luft nach oben, was jeden OverClocker erfreuen wird. Vollkommen neu sind die „Dust Removal Fans“ - also Lüfter mit Selbstreinigungsfunktion. Eine besondere Technik soll dafür sorgen, dass die Lüfter und die Kühlrippen beim Start des PCs von selbst gereinigt werden. Dafür drehen die beiden Lüfter direkt nach dem Start rund 30 Sekunden gegen den Uhrzeigersinn und blasen sich regelrecht frei. Danach stoppen diese, um ihrer normalen Kühlfunktion nachzukommen. Diese Idee ist ausgezeichnet, da sie einem das regelmäßige Ausbauen und Reinigen der Grafikkarte ersparen soll – bleibt zu hoffen, dass diese Funktion auf Dauer funktioniert. Auffällig sind die blauen Rotorblätter der Lüfter, die ihre Farbe so lange behalten bis die Temperatur auf 45 Grad Celsius steigt. Die Die Propeller bleichen dann langsam aus, um bei steigender Temperatur in einem Weiß zu enden. Die Lüftersteuerung wurde ebenfalls verbessert und erhielt einen neun Chip, der dafür sorgen soll, dass das lästige Heulen des Vorgängermodells nicht mehr auftreten kann. So ist die 580er XE mit 0,7 Sone deutlich leiser als das kleine Schwestermodell mit 1,5 GByte Speicher. Was sich unter Last ebenfalls behaupten lässt, denn 2,7 Sone sind noch akzeptabel.

Neben der üblichen Ausstattung bekommt der Käufer einer Nvidia-Karte zur Zeit einen Download-Coupon für das aktuelle Batman-Game und eine Grafikkarte, die vor keinem anderen Spiel zurückschrecken muss.

von Christian

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu MSI N580GTX Lightning Xtreme Edition

Klassifizierung
Typ PCI Express 2.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 3 GB
Speicheranbindung 384 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 832 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Weitere Daten
Abmessungen / B x T x H 12,7 x 30,5 x 4,5 com
DirectX-Unterstützung 11
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 580

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf