Fahrzeugbatterie-Ladegeräte im Vergleich: Acht Ladegeräte im Test

Auto Bild: Acht Ladegeräte im Test (Ausgabe: 43) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Der Zubehörhandel bietet Geräte zwischen 30 und weit über 100 Euro an. Nicht alle sind empfehlenswert.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Ladegeräte. Als Bewertungskriterien dienten Sichtprüfung, Bedienung, Funktionsumfang, Elektrische Prüfungen, Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen sowie Kosten.

  • Charge Box 3.6

    4Load Charge Box 3.6

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 30 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 34 von 40 Punkten;
    Bedienung: 36 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 18 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 40 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 20 von 30 Punkten;
    Kosten: 30 von 50 Punkten.

  • Batterieladegerät MP 3800

    Cartrend Batterieladegerät MP 3800

    • Geeignet für: Motorrad, Auto;
    • Ladespannungen: 12 V, 6 V

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 40 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 27 von 40 Punkten;
    Bedienung: 26 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 28 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 40 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 18 von 30 Punkten;
    Kosten: 40 von 50 Punkten.

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Multi XS 4003

    Ctek Multi XS 4003

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen) – Bester im Test

    Preis/Leistung: 30 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 31 von 40 Punkten;
    Bedienung: 38 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 30 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 50 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 30 von 30 Punkten;
    Kosten: 30 von 50 Punkten.

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • CBC6

    Eufab CBC6

    „ausreichend - mangelhaft“ (1,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 40 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 19 von 40 Punkten;
    Bedienung: 20 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 4 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 10 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 24 von 30 Punkten;
    Kosten: 40 von 50 Punkten.

  • Acctiva Easy

    Fronius Acctiva Easy

    „befriedigend - ausreichend“ (2,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 10 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 27 von 40 Punkten;
    Bedienung: 34 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 18 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 30 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 20 von 30 Punkten;
    Kosten: 10 von 50 Punkten.

  • DFC530

    Pro-User Europe DFC530

    • Geeignet für: Boote, Quad / ATV, Motorroller, Motorrad, Auto;
    • Ladespannungen: 12 V, 6 V

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 30 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 30 von 40 Punkten;
    Bedienung: 32 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 28 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 50 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 28 von 30 Punkten;
    Kosten: 30 von 50 Punkten.

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Alpine Battery Charger Typ M 42

    Rinder Alpine Battery Charger Typ M 42

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 50 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 23 von 40 Punkten;
    Bedienung: 22 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 8 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 45 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 24 von 30 Punkten;
    Kosten: 50 von 50 Punkten.

  • Optimate 4

    TecMate Optimate 4

    • Geeignet für: Motorrad, Auto;
    • Ladespannungen: 12 V

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 40 von 50 Punkten

    Sichtprüfung: 26 von 40 Punkten;
    Bedienung: 26 von 40 Punkten;
    Funktionsumfang: 10 von 40 Punkten;
    Elektrische Prüfungen: 50 von 50 Punkten;
    Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen: 24 von 30 Punkten;
    Kosten: 40 von 50 Punkten.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrzeugbatterie-Ladegeräte