E-Bikes im Vergleich: Generation 2017

ElektroRad: Generation 2017 (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 16 weiter
  • 1

    Uproc7 4.10 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Flyer Uproc7 4.10 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 25,1 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor

    „sehr gut“ (1,4) – Empfehlung

    „Das Schaltgetriebe ist gewöhnungsbedürftig, das System verspielt. Trotzdem ist das Flyer Uproc7 ist ein tolles All-Mountain-Bike mit herausragendem Fahrwerk.“

  • 1

    Full-E+ 0 SX - Sram EX1 (Modell 2017)

    Giant Full-E+ 0 SX - Sram EX1 (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 22,2 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,4) – Empfehlung

    „Das Giant Full-E+0 SX kennt keine Grenzen, findet bergauf und bergab immer einen Weg. Sein Preis sichert hohe Exklusivität.“

  • 1

    Scott E-Genius 710 Plus - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,4) – Tipp: Sport

    „Das Scott E-Genius 710 Plus begeistert als sportliches Action-Tourenbike mit kräftigem Motor und echten Nehmerqualitäten bergab. Top!“

  • 4

    E-Core Di2 FS 27,5+ - Shimano Deore XT Di2 Shadow Plus (Modell 2017)

    Bulls E-Core Di2 FS 27,5+ - Shimano Deore XT Di2 Shadow Plus (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 23,6 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Kauftipp

    „Shimanos starker ‚StepsMTB‘-Antrieb, die leistungsfähige Federung und ein souveränes Handling – so garantiert das Bulls E-Core Spaß satt bergauf und -ab. Von den Fahrfehler verzeihenden Plus-Pneus profitieren Bike-Einsteiger und Cracks!“

  • 4

    XD1 Trail Pedelec - Sram GX1 (Modell 2017)

    HNF-Nicolai XD1 Trail Pedelec - Sram GX1 (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 21 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Heisenberg XD1 Trail überzeugt mit ausgewogenen Fahreigenschaften und sehr kernigem Antrieb. Ein lässiger Allrounder, aber auch City-MTB mit hohem Auffälligkeitsfaktor.“

  • 4

    Cree 2 27.5

    Morrison Cree 2 27.5" - Shimano SLX (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Morrison Cree 2 27,5" ist ein gelungenes, gutmütiges Touren-Hardtail. Der Alleskönner punktet mit dem zuverlässig-kräftigen Bosch-Motor und funktionellen Komponenten.“

  • 4

    E-8X - Shimano Deore XT Shadow+ (Modell 2017)

    Stevens E-8X - Shimano Deore XT Shadow+ (Modell 2017)

    • Typ: E-Crossrad;
    • Gewicht: 19,9 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Wunderbar unkomplizierter E-Crosser für alle Gelegenheiten, der mit ausgewogenen Fahreigenschaften Fahrfreude kultiviert.“

  • 8

    Das Spitzing R-Pedelec - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    M1 Sporttechnik Das Spitzing R-Pedelec - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • Typ: S-Pedelec, E-Mountainbike;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 880 Wh

    „sehr gut“ (1,8)

    „M1 Spitzing R: Vollgas-E-Fully mit sehr starkem TQ-Motor für erfahrene E-MTBer, die sich gern auf wilden Strecken austoben.“

  • 9

    Rebel Jet Lite - Shimano Deore (Modell 2017)

    BH Bikes Rebel Jet Lite - Shimano Deore (Modell 2017)

    • Typ: E-Crossrad;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 400 Wh

    „gut“ (2)

    „Mit dem Rebel baut BH einen agilen Crosser mit drehfreudigem Yamaha-Motor, der bergauf und -ab gleichermaßen überzeugt.“

  • 10

    EM 1723 (Modell 2017)

    Fischer EM 1723 (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor;
    • Akku-Kapazität: 557 Wh

    „gut“ (2,2)

    „Spaß für den Geldbeutel und im Gelände, solide Ausstattung zum günstigen Preis. Das Fischer EM 1723 kann im Trail mehr, als Ihnen der Verkäufer verspricht!“

  • 10

    EM 1724 (Modell 2017)

    Fischer EM 1724 (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 25,5 kg;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor

    „gut“ (2,2) – Tipp: Einsteiger

    „Ein sehr komfortables MTB mit guten Fahrleistungen. Gut geeignet für Touren, gerne in anspruchsvoller Topographie. Günstig und gut.“

  • 10

    EM 1726 (Modell 2017)

    Fischer EM 1726 (Modell 2017)

    • Typ: E-Mountainbike;
    • Gewicht: 25,5 kg;
    • Anzahl der Gänge: 3 x 8;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor;
    • Akku-Kapazität: 422 Wh

    „gut“ (2,2)

    „Das preisgünstige Fischer EM 1726 ist wendig und lässt sich flott bewegen, wobei die Topographie eine untergeordnete Rolle spielt. Im Singletrail bedingt geeignet, für leichtes bis mittleres Gelände als Einsteiger-Touren-MTB solide und gut gerüstet.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes