Stevens Bikes E-8X - Shimano Deore XT Shadow+ (Modell 2017) Test

(Herren-Crossbike)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Bike, Crossrad
  • Gewicht: 19,9 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Stevens Bikes E-8X - Shimano Deore XT Shadow+ (Modell 2017)

  • Ausgabe: 1/2017
    Erschienen: 02/2017
    Produkt: Platz 4 von 12
    Seiten: 16

    „sehr gut“ (1,5)

    „Wunderbar unkomplizierter E-Crosser für alle Gelegenheiten, der mit ausgewogenen Fahreigenschaften Fahrfreude kultiviert.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Stevens Bikes E-8X - Shimano Deore XT Shadow+ (Modell 2017)

Akkuleistung 500Wh
Bremsentyp Scheibenbremse
Federung Vorne
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 19,9 kg
Modelljahr 2017
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ Crossrad, E-Bike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Generation 2017 ElektroRad 1/2017 - Der Cross-Fahrer nutzt die 250 Watt Power des Bosch-Aggregats, das er vom stylischen Intuvia-Display aus in den bekannten vier Fahrmodi zuschaltet. Den E-Antrieb des E-8X kombiniert Stevens mit robusten Shimano "XT"-Schaltkomponenten und auch die hochwertigen Scheibenbremsen entstammen der Vorzeigegruppe "XT". Und diese hochwertigen Komponenten ermöglichen zusammen mit der leichten SR Suntour-NRX-Luftfedergabel das attraktive Gesamtgewicht von nur 20 Kilo. …weiterlesen


Augen auf, Mund zu! aktiv Radfahren 4/2013 (April) - Problemlos kann man jederzeit bei allen zertifizierten Partnern Fahrräder mieten und sie dort, oder bei einem anderen Partner wieder abgeben. Diese Flexibilität durch den Hol- und Bringservice bzw. den Gepäcktransfer ist nur einer der zahlreichen Vorteile, die die Oberlausitz für den Urlauber und Freizeitradler anbietet. …weiterlesen


Die fünf besten Tricks von Sam Pilgrim World of MTB 3/2012 - WHIPPY Ein 360-Tailwhip ist einer meiner liebsten Tricks und eine meiner sichersten 360-Kombos. Diesen Trick ziehe ich bei jedem Event ab, bei dem ich starte - er sieht immer gut aus und bringt garantiert Punkte. Aber er ist schwer zu erlernen. Ich muss den Tailwhip einleiten, sobald ich von der Rampe abspringe. …weiterlesen