Drucker im Vergleich: 5,80 Euro für ein Foto

Stiftung Warentest (test): 5,80 Euro für ein Foto (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Drucker: Ein Tintenstrahler von Lexmark treibt die Tintenkosten für ein DIN-A4-Foto in ungekannte Höhen. Laserdrucker erledigen diese Arbeit ab etwa 55 Cent - in etwas schlechterer Druckqualität. Ein Vergleich.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Tintenstrahldrucker, darunter einer ohne wechselbare Patronen, und fünf Farblaserdrucker. Neun Drucker erhielten die Note „gut“, die restlichen vier schnitten im Test „befriedigend“ ab. Bewertet wurden unter anderem das Drucken (Qualität Text/Farbseite/Foto, Wasser- und Lichtbeständigkeit ...), Tinten-/Tonerkosten sowie die Handhabung (Inbetriebnehmen, Bedienung, Patronenwechsel und Wartung ...).

  • 1

    OfficeJet Pro K5400N

    HP OfficeJet Pro K5400N

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (2,1) – Testsieger

    „Bester Foto-, guter Text- und Farbdruck. Schwache Wasser-, aber sehr gute Lichtbeständigkeit. Niedrige Tintenkosten, besonders bei Text. Netzwerkanschluss.“

  • 2

    PIXMA iP4600

    Canon PIXMA iP4600

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 9.600 x 2.400 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (2,2)

    „Druckt gut und günstig, licht- und wasserbeständig. Standbyverbrauch sehr gering. CD-Druck, Direktdruck von Kamera. Duplexdruck, aber mit Farbtinte. Nicht sehr schnell.“

  • 3

    Color LaserJet CP1515N

    HP Color LaserJet CP1515N

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 ppp;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (2,3)

    „Sehr guter Text-, guter Farbgrafikdruck. Drucke sehr licht- und wasserbeständig. Hoher Geräuschpegel. Lan-Netzwerkanschluss.“

  • 3

    Photosmart D5460

    HP Photosmart D5460

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 9600 x 2400

    „gut“ (2,3)

    „Druckt gut und günstig. Schwache Wasser-, aber sehr gute Lichtbeständigkeit. CD-Druck, Direktdruck von Speicherkarte und Kamera, extra Papierfach für 10 x 15-Fotopapier.“

  • 5

    AcuLaser C2800N

    Epson AcuLaser C2800N

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (2,4)

    „Groß und schwer. Druckt günstig und sehr schnell. Textdruck und Wasser- und Lichtbeständigkeit sehr gut. Hoher Standbyverbrauch und Geräuschpegel. Lan-Anschluss.“

  • 5

    C3300n

    Oki C3300n

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,4)

    „Druckt günstig und sehr schnell, Textdruck sehr gut, sehr wasser- und lichtbeständig. Hoher Standbyverbrauch und Geräuschpegel. Loser Toner beim Kartuschenwechsel. Lan.“

  • 5

    CLP-315W

    Samsung CLP-315W

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 2400 dpi x 600;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja

    „gut“ (2,4)

    „Druckt günstig und sehr schnell, Text sehr gut, Farbgrafiken gut. Standbyverbrauch und Geräuschpegel hoch. Lan- und WLan-Netzwerke. Recht kompakt für einen Farblaser.“

  • 8

    i-Sensys LBP5050

    Canon i-Sensys LBP5050

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,5)

    „Druckt sehr schnell, Textseiten in sehr guter, Farbseiten mit Grafiken in guter Qualität. Hoher Geräuschpegel.“

  • 8

    EC-01

    Epson EC-01

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (2,5)

    „Der Pfand-Drucker liefert bei wenig Wartung sehr viele günstige Drucke in guter Qualität und ist vor allem für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen interessant.“

  • 10

    Pixma iP2600

    Canon Pixma iP2600

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 1200

    „befriedigend“ (2,8)

    „Druckt gut, aber nicht besonders schnell oder lichtbeständig. Standbyverbrauch sehr gering. Tintenpatronen mit integriertem Druckkopf, eine kombinierte Patrone für drei Farben.“

  • 11

    Stylus S20

    Epson Stylus S20

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker

    „befriedigend“ (3,1)

    „Druckqualität durchgängig gut, sehr licht- und wasserbeständig. Sehr langsame Druckgeschwindigkeit: Über 20 Sekunden pro Textseite und über 20 Minuten pro A4-Foto!“

  • 11

    Z2420

    Lexmark Z2420

    • Druckauflösung: 4,800x1,200dpi

    „befriedigend“ (3,1)

    „Druckt teuer, wenig wasserbeständig, nicht besonders schnell. Tintenpatronen mit integriertem Druckkopf, eine kombinierte Patrone für drei Farben. Taugt für WLan-Funknetze.“

  • 13

    Z2320

    Lexmark Z2320

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi

    „befriedigend“ (3,4)

    „Billigster Drucker, mit Abstand höchste Tintenkosten. Fotodruck gut, aber langsam und wenig wasserbeständig. Patronen mit eingebautem Druckkopf, eine für drei Farben.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker