Funkkopfhörer

(153)
Sortieren nach:  
K-915
1
AKG K915

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, Ohrumschließend; …

„Ein Funkhörer mit digitaler Übertragung im 2,4-GHz-Band für 100 Euro, der gut aussieht: Da lacht das Herz des Video-Fans. ... Seine druckvolle, dynamische Abstimmung eignet sich perfekt für …“

1 Testbericht | 9 Meinungen (Befriedigend)

 

MDR-DS 6500
Sony MDR-DS6500

Muschelkopfhörer, Surround-Kopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: …

Sonys Surroundkopfhörer bestechen durch ihr 5.1-Decoding und ihre Realitätsnähe im 7.1-Modus. An der Verarbeitung wurde ebenfalls nicht gespart. Das Gesamtpaket erhält man zu einem ansprechenden Betrag, der nur angemessen ist.

6 Testberichte | 224 Meinungen (Gut)

 

SHD 9000
Philips SHD9000

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Ohrumschließend

Mit dem SHD9000 führt Philips einen recht soliden Funkkopfhörer im Programm. Das Modell bietet einen Kopfbügel mit Selbstregulierung, verspricht dank den ohrumschließenden Ohrmuscheln ein hohes Maß …

1 Artikel | 22 Meinungen (Gut)

 

 
 
RS220
Sennheiser RS 220

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Offen, Ohrumschließend

Sennheiser hat mit dem RS 220 ein echtes Referenzprodukt im Angebot. Ausstattung und Konnektivität sind mehr als zufriedenstellend. Die Verarbeitungsqualität ist herausragend. Auch längere Hörsessions sind trotz des mit 329 g recht hohen Gewichts kein Problem. Die Optik ist für manche allerdings etwas zu wuchtig. Klangtechnisch ist der Hörer ebenfalls auf höchstem Niveau. Präzise, weich und nuanciert über einen hohen Klangraum - der RS 220 ist ein echter Klangspezialist.

6 Testberichte | 15 Meinungen (Gut)

 

SHC 5100
Philips SHC5100

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; Sound-Isolating

Musik macht Spaß, vor allem mit Kopfhörern. Allerdings ist vielen Nutzern das Kabelgewirr ein echter Dorn im Auge. Der Philips SHC5100 könnte deshalb eine Alternative sein. Das Modell kommuniziert …

1 Artikel | 201 Meinungen (Gut)

 

 
SHC8535/10
Philips SHC8535

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, Ohrumschließend; Sound- …

Die Qualität eines Funkkopfhörers bemisst sich nicht zuletzt an der Frage, wie stabil die Daten übertragen werden. Beim SHC8535 von Philips scheint leider genau das ein Problem zu sein. Laut einigen …

1 Artikel | 23 Meinungen (Gut)

 

 
WHP 3001BK
Thomson WHP3001BK

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Ohrumschließend; Verstellbarer …

Mit einem Netzpreis von derzeit knapp 35 EUR zählt der Thomson WHP3011BK zu den günstigsten Funkkopfhörer überhaupt – allerdings ist das Meinungsbild im Internet nicht unbedingt positiv. Auf Amazon …

1 Artikel | 56 Meinungen (Gut)

 

 
P69123 (MD84123)
Medion P69123 (MD 84123)

Muschelkopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; 3.5-/6.3-mm-Adapter, …

„Puren Musikgenuss“ verspricht er, der drahtlose Kopfhörer Medion P69123. Unter anderem deshalb, weil das Signal von der Basisstation nicht analog, sondern digital im 2,4 Gigahertz-Band übertragen …“

1 Artikel | 6 Meinungen (Befriedigend)

 

 
RS4200 II
Sennheiser RS 4200 II

Inear-Kopfhörer, Funkkopfhörer; Kinnbügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; 3.5-/6.3-mm-Adapter, Sound-Isolating

152 Meinungen (Gut)

 

 
Panasonic RP-BTD10
Panasonic RP-BTD10

Muschelkopfhörer, Bluetooth-Kopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; …

Musik empfängt der Panasonic RP-BTD10 drahtlos via Bluetooth. Um eine Bluetooth-Verbindung herzustellen, hält man das Smartphone kurz an den Kopfhörer – falls das Smartphone mit NFC-Technik …

1 Artikel

 

 
 
K 935
AKG K935

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Halboffen, Ohrumschließend; …

AKGs Vertreter sitzen angenehm am Kopf, die Ohrmuscheln sind drehbar und die Funkübertragung geht verlustfrei vonstatten. Klang und Akkulaufzeit können sich ebenfalls sehen lassen. Die Reichweite beträgt bis zu 30 Meter, also durchaus akzeptabel.

1 Testbericht | 6 Meinungen (Befriedigend)

 

 
SHC8575
Philips SHC 8575

Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, Ohrumschließend; …

Beim SHC 8575 von Philips handelt es sich um einen praktischen Funkkopfhörer – laut diversen Erfahrungsberichten im Netz überzeugen allerdings in erster Linie zwei andere Details: Zum einen loben die …

1 Artikel | 37 Meinungen (Gut)

 

 
SHD 9200
Philips SHD9200

Muschelkopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Offen, …

Die ohrumschließenden Philips-Hörer verfügen über eine enorme Funkreichweite, dazu kommt eine einfach Handhabung, ein ausdauernder Akku und besonders wichtig, ein toller Klang. Insgesamt gesehen ein wirklich überzeugendes Paket für Musikliebhaber.

1 Testbericht | 30 Meinungen (Befriedigend)

 

 
JBL Synchros S400BT
JBL Synchros S400BT

Bluetooth-Kopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, …

Wer Kabel hasst, wird beim Synchros S400 BT fündig, schließlich empfängt der Kopfhörer Audio-Signale drahtlos via Bluetooth. Praktisch: Ist der Lithium-Polymer-Akku leer, kann man trotzdem Musik …

1 Artikel

 

 
DNA Pro Wireless
Monster DNA Pro Wireless

Muschelkopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, …

Die Over-Ear-Variante DNA Pro des On-Ear-Kopfhörers DNA bringt Monster nun auch in einer Version mit aktiver Geräuschunterdrückung und integriertem Bluetooth. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, …

1 Artikel

 

 
Pioneer SE-DRF41M
Pioneer SE-DRF41M

Muschelkopfhörer, Funkkopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen; 3.5-/6.3-mm-Adapter, …

Kabellose Kopfhörer sind praktisch – schließlich bieten sie ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Eines der neuesten Modelle stammt von Pioneer, trägt den Namen SE-DRF41M und geht im Internet derzeit …

1 Artikel

 

 
OK200.FM
Auvisio OK-200.FM

Muschelkopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, …

Das bei Pearl erhältliche Modell punktet im Bereich Investitionsrahmen. Aber klanglich und auch reichweitentechnisch ist einiges nachzubessern. Da hilft selbst das Plus mit der Radiofunktion wenig, da diese keine gleichbleibende Hörqualität besitzt.

1 Testbericht | 1 Meinung (Befriedigend)

 

Signeo SOUL by Ludacris SL300
Signeo SOUL by Ludacris SL300

Funkkopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, Ohrumschließend; Sound-Isolating, Noise- …

Wer es auffällig mag, ist bei den SL300 richtig. Das Aussehen ist für den einen oder anderen ein Streitpunkt, bei der Klangqualität gibt es jedoch klare Defizite. Daher kann man dieses Modell eher Jugendlichen empfehlen als dem HiFi-Enthusiasten.

1 Testbericht

 

 
WHP 1211
Thomson WHP1211

Funkkopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Ohraufliegend; Abnehmbares Kabel

Wer sich für einen Funkkopfhörer entscheidet, muss in aller Regel ziemlich tief in die Tasche greifen. Nicht so beim WHP1211 des französischen Herstellers Thomson: Der Online-Händler Amazon etwa …

1 Artikel | 3 Meinungen (Ausreichend)

 

 
K840KL
AKG K 840 KL

Muschelkopfhörer, Funkkopfhörer, HiFi-Kopfhörer; Bügel-Kopfhörer; Bauform: Geschlossen, …

Die jahrzehntelange Erfahrung von AKG auf dem Gebiet der Kopfhörer ist auch am K 840 KL zu erkennen. Das Design der Ohrhörer ist mehr als überzeugend. Die hochwertige Verarbeitung und ein sehr hoher Komfort beim Tragen gefallen. Die Klangqualität ist außerordentlich.

5 Testberichte | 18 Meinungen (Befriedigend)

 

Neuester Test: 04.04.2014
 

1 2 3 4 5 6 7 8


Produktwissen und weitere Tests zu Funk-Kopfhörer

Angefunkt digital home 3/2008 - Ein Funkkopfhhörer verspricht kabellose Bewegungsfreiheit - in diesem Fall ganz einfach über den USB-Anschluss eines PCs.

Entfesselter Sound Pocket PC Magazin 7/2006 - Kopfhörerkabel verheddern sich grundsätzlich immer - daher sind kabellose Kopfhörer voll im Trend. Da sich Stereo-Musik mittlerweile auch per Bluetooth übermitteln lässt, bietet sich diese Variante für den Pocket-PC an. Im Vergleichstest zeigen zwei Bluetooth-Stereo-Headsets, ob die Drahtlos-Musik wirklich Spaß macht: das Motorola HT820 und das Plantronics Pulsar 590A. Welches ist besser? Testumfeld: Im Test waren zwei Headsets mit der Bewertung „gut“.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema drahtlose Kopf-Hörer. Ihre E-Mailadresse:


Kabellose HiFi-Kopfhörer mit Infrarottechnik haben eine relativ geringe Reichweite und neigen zum Rauschen. Geräte mit analoger Funktechnik sind dagegen anfällig für Störgeräusche, während die Übertragung per Digitaltechnik fast durchgehend eine gute Klangqualität bietet. Kopfhörer mit Surround-Decoder kommen bei Heimkino-Anlagen oder als anspruchsvolle Computer-Headsets zum Einsatz.


Mit kabellosen Kopfhörern lassen sich die über kurz oder lang bei den meisten kabelgebundenen Kopfhörern einstellenden Kabelknäuel vermeiden. Die drahtlose Technik funktioniert aber nicht in allen Fällen gleich gut. HiFi-Modelle mit Infrarottechnik, die ähnlich wie eine Fernbedienung funktionieren und daher auf den ständigen Sichtkontakt des Anwenders mit dem Sendegerät angewiesen sind, neigen auf größere Entfernung zum Rauschen. Nur wenige hochwertige Modelle haben dieses prinzipienbedingte Rauschen der Übertragungstechnik im Griff und bieten trotzdem einen guten Sound. Günstige Modelle können zwar problemlos für den Fernseher benutzt werden, für Audioliebhaber dagegen kommen sie nur eingeschränkt in Frage. Wer auch auf größere Distanz noch in den optimalen Klanggenuß kommen will, für den eignen sich eher analoge oder digitale Funkhörer. Allerdings ist die analoge Technik recht anfällig für Störgeräusche anderer Funkgeräte. Wesentlich besser hingegen ist die Qualität bei der Digitalübertragung. Vor allem letztere werden daher insbesondere für den Musikgenuß vorgezogen. Im Handel sind mittlerweile auch kabellose Kopfhörer mit Surround-Decoder, die in der Lage sind, die Rundumbeschallung von zum Beispiel Heimkino-Anlagen adäquat wiederzugeben. Dabei ist der Decoder entweder in den Kopfhörer integriert oder in einer externen Anschlussbox untergebracht, an die auch Lautsprecher angeschlossen werden können. Dadurch lässt sich wahlweise zwischen Kopfhörer oder Lautsprecher-Empfang wechseln. Hochwertige und allerdings auch nicht ganz billige Geräte erzeugen einen räumlichen Klang im Kopfhörer und sind für den Film- und Audiogenuss optimal. Surround-Kopfhörer werden auch häufig von Netzwerk-Gamern mit hohen Ansprüchen den günstigeren Computer-Headsets aus dem Großhandel vorgezogen. Ausgestattet mit einem Klappmechanismus für das Headset-Mikrofon bieten sie eine adäquate Wiedergabe gerade bei den aufwändig mit Audiomaterial versehenen Action- und Rollenspielen. Für einfache Spiele dagegen beziehungsweise für den Alltagsgebrauch ohne besondere Ansprüche ist die Qualität der günstigen Computer-Headsets jedoch ausreichend. Da hier die Distanz zwischen PC und Anwender sehr klein ist, kommt häufig die Bluetooth-Technologie zum Einsatz, während sie bei den HiFi- und Sourround-Kopfhörern aufgrund ihrer Reichweitenbeschränkung noch eher selten ist.