Canon All-in-One-Drucker

(132)
Sortieren nach:  
Pixma MX 925
1
Canon Pixma MX925

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN, LAN; …

„Der Office-Drucker für Kreative: Sein einfacher CD-Label-Direktdruck ist für diese Geräteklasse wohl einzigartig. Gleiches gilt für die Fotodruckqualität. Leider sind die Seitenpreise recht hoch.“

12 Testberichte | 261 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: PC-WELT Online, 6/2013 Bürokombi Canon Pixma MX925 im Test Getestet wurde ein Drucker. Das Testurteil lautete „befriedigend“. Wertungskriterien waren Qualität, Geschwindigkeit, Handhabung, Ausstattung und Service. … zum Test

Canon Pixma MG6450
2
Canon Pixma MG6450

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, Fotodrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN; …

„Testsieger ist der Canon Pixma MG6450. Druckqualität und Tempo sind seine größten Stärken, ohne dass er sich bei Ausstattung und Ergonomie Schwächen leistet. Einzig die Druckkosten – bei allen …“

1 Testbericht

 

Pixma MX-715
3
Canon Pixma MX715

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: LAN; …

Gegenüber dem bereits sehr gelungenen Vorgänger hat Canon nochmals bei der Bildqualität von Fotos, Text, Scans und Kopien nachgebessert. Die Druckgeschwindigkeit ist beachtlich. Zu der Ausstattung gehören ein zweiter Papierschacht, Hardware-Duplex, Ethernet und WLAN. Außerdem zeigt er sich in Sachen Energieverbrauch sparsam. Das Display mit mit 2,4 Zoll etwas kleiner geraten als beim Vorgänger.

4 Testberichte | 101 Meinungen (Gut)

 

 
Pixma MX 395
4
Canon Pixma MX395

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, Fotodrucker; Tintenstrahldrucker; Kombifarbpatrone

„Eine gute Wahl für kleine Büros und anspruchsvolle Heimanwender - der Canon Pixma MX395 zeigt im Test eine sehr gute Druck-, Scan- und Kopierqualität und eine ...“

1 Testbericht | 125 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: CHIP Online, 9/2013 Hochwertige Drucke und Scans Im Check befand sich ein Drucker, welcher mit 74,3 Prozent bewertet wurde. Testkriterien waren Preis-Leistung, Druckkosten, Qualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Ergonomie. … zum Test

Pixma MG 6350
5
Canon Pixma MG6350

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN, LAN; …

Der kompakte Multifunktionsdrucker aus dem Hause Canon kann scannen, drucken und kopieren. Bei der Ausgabe von Schwarzweiß-Fotos gefallen vor allem die natürlich wirkenden Grautonabstufungen. Ebenfalls ein Pluspunkt ist der integrierte Touchscreen, der einfach zu handhaben ist.

9 Testberichte | 116 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen in: c't, Heft 23/2012 Tiefergelegt Bei den Multifunkionsgeräten Pixma MG5450 und MG6350 hat Canon das Design stark überarbeitet: Die Gehäuse wirken nicht mehr so klobig, statt des hinteren Papierfachs gibt es nun zwei Kassetten vorn. Neue Patronen führt der Hersteller ebenfalls ein. Was wurde getestet? Getestet wurden zwei Drucker. Sie erhielten keine abschließenden Noten. Bewertete Kriterien waren Text-, Grafik- und Foliendruck, Farbfotodruck, Fotodruck auf Normalpapier, Schwarz-Weiß-Fotodruck, Foto-Direktdruck, bedrucken von CD-Labeln, Kopierqualität bei Text / Grafik / Foto, Scanqualität von Fotos und Text (Schrifterkennung) sowie die Lichtbeständigkeit der Tinte bei Fotopapier und normalem Papier. … zum Test

Pixma MX-895
6
Canon Pixma MX895

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: LAN; …

Der Pixma MX895 ist ein solides Gerät für das heimische Büro. Alle Funktionen und Ausstattungsmerkmale, wie Duplexeinheit, diverse Schnittstellen, das mobile Drucken von Tablet und Handy aus sowie die einfache Bedienbarkeit sprechen für diesen Multifunktionsdrucker. Da es sich aber um ein Inkjet-Gerät handelt, das mit einzelnen Farbpatronen bestückt ist, sind die Ausgaben pro Ausdruck ziemlich hoch.

6 Testberichte | 139 Meinungen (Gut)

 

Pixma MG 2250
7
Canon Pixma MG2250

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Kombifarbpatrone

„Das Multifunktionsgerät Canon Pixma MG2250 kostet wenig und leistet viel: Im Test zeigt der Pixma eine hervorragende Druckqualität.“

2 Testberichte | 83 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: CHIP Online, 6/2013 Top-Qualität unschlagbar günstig CHIP Online prüfte einen Multifunktionsdrucker und beurteilte ihn mit 76 Prozent. Als Testkriterien dienten Preis-Leistung, Druckkosten, Qualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Ergonomie. … zum Test

Pixma MX-375
8
Canon Pixma MX375

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Kombifarbpatrone

Qualität (30%): Spitzenklasse (100 von 100 Punkten); Druckkosten (25%): Mittelklasse (61 von 100 Punkten); Ausstattung / Service (15%): Mittelklasse (65 von 100 Punkten); Ergonomie (15%): …

2 Testberichte | 127 Meinungen (Gut)

 

Pixma MX-515
9
Canon Pixma MX515

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: LAN; Kombifarbpatrone

„Beste Druckqualität: Nur das Canon brachte Texte, Fotos und Grafiken in ‚guter‘ Qualität zu Papier. Die Ausdrucke waren zudem besonders wischfest – nur Schwarz-Weiß-Drucke auf Normalpapier sollte …“

2 Testberichte | 100 Meinungen (Gut)

 

PIXMA MG7150 schwarz (8335B006)
10
Canon Pixma MG7150

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN, LAN; …

„Der große Bruder des Pixma MG5550 bietet eine noch etwas bessere Fotoqualität bei erheblich mehr Ausstattung. Das schlägt sich allerdings im Preis nieder, der mit rund 165 Euro fast das Doppelte …“

6 Testberichte | 82 Meinungen (Gut)

 

 
Pixma MG 5450
11
Canon Pixma MG5450

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN; …

„Druckt Fotos in kurzer Zeit sehr gut. Auch beim Scannen schnell und bis auf Fotos tadellos. Nur Tiefenschärfe beim Scan schwach. Sehr gute Kopien von Fotos, Text gut, Farbseite weniger überzeugend. …“

9 Testberichte | 205 Meinungen (Gut)

 

Pixma MX 525
12
Canon Pixma MX525

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, Fotodrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN, …

Drucken (20%): „gut“ (2,3); Scannen (10%): „gut“ (1,9); Kopieren (10%): „gut“ (2,3); Fax (5%): „gut“ (1,8); Tinten- oder Tonerkosten (20%): „befriedigend“ (2,8); Handhabung (15%): „gut“

3 Testberichte | 72 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: Stiftung Warentest Online, 9/2013 Canon Pixma MX525 Ein Drucker wurde geprüft und für „gut“ erachtet. Als Kriterien dienten Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen, Handhabung, Vielseitigkeit, Umwelteigenschaften sowie Tinten- oder Tonerkosten. … zum Test

Pixma MG 3250
13
Canon Pixma MG3250

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN; Kombifarbpatrone

Qualität (30%): Spitzenklasse (98 von 100 Punkten); Druckkosten (25%): Mittelklasse (61 von 100 Punkten); Ausstattung und Service (15%): Mittelklasse (50 von 100 Punkten); Ergonomie (15%): …

4 Testberichte | 187 Meinungen (Gut)

 

Pixma MX 725
14
Canon Pixma MX725

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, Fotodrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN, …

„Pro: Duplex-Druck, Duplex-Scan; Cloud-Funktionen; XXL-Schwarzkartusche. Contra: wuchtige Bauweise; zahlreiche Düsenspülgänge.“

3 Testberichte | 3 Meinungen (Befriedigend)

 

Color i-SENSYS MF8280Cw
15
Canon i-Sensys MF8280Cw

Multifunktionsdrucker; Laserdrucker; Drucker-Laserfaxsysteme; Netzwerkzugang: WLAN, LAN; …

Drucken (20%): „gut“ (2,5); Scannen (10%): „sehr gut“ (1,2); Kopieren (10%): „gut“ (2,0); Fax (5%): „gut“ (1,8); Tinten- oder Tonerkosten (20%): „gut“ (2,5); Handhabung (15%): „gut“ (2,4); …

3 Testberichte | 5 Meinungen (Befriedigend)

 

Pixma MG 4250
16
Canon Pixma MG4250

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN; …

Qualität (30%): Spitzenklasse (98 von 100 Punkten); Druckkosten (25%): Mittelklasse (61 von 100 Punkten); Ausstattung und Service (15%): Mittelklasse (65 von 100 Punkten); Ergonomie (15%): …

12 Testberichte | 248 Meinungen (Gut)

 

i-SENSYS MF4780 w
17
Canon i-Sensys MF4780w

S/W-Drucker, Multifunktionsdrucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: WLAN, LAN; Einzelfarbpatronen

Drucken (20%): „gut“ (2,4); Scannen (10%): „gut“ (1,9); Kopieren (10%): „gut“ (2,2); Fax (5%): „gut“ (1,8); Tinten- oder Tonerkosten (20%): „gut“ (2,2); Handhabung (15%): „befriedigend“ …

2 Testberichte | 5 Meinungen (Gut)

 

Pixma MG 5550
18
Canon Pixma MG5550

Multifunktionsdrucker, Fotodrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN; Kombifarbpatrone

„... Ausgestattet ist er im Vergleich zu den meisten anderen Testkandidaten recht spartanisch. So verzichtet Canon bei diesem Gerät auf einen Touchscreen, und auch einen Kartenleser sucht der …“

3 Testberichte | 45 Meinungen (Befriedigend)

 

Pixma MX-455
19
Canon Pixma MX455

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN; …

Qualität (30%): Spitzenklasse (92 von 100 Punkten); Druckkosten (25%): Mittelklasse (55 von 100 Punkten); Ausstattung und Service (15%): Oberklasse (75 von 100 Punkten); Ergonomie (15%):

5 Testberichte | 59 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: PC-WELT Online, 6/2013 Einstiegskombi Canon Pixma MX455 im Test Im Check war ein Drucker, der ein „befriedigendes“ Testergebnis erzielte. Als Testkriterien wurden Qualität, Geschwindigkeit, Handhabung, Ausstattung und Service herangezogen. … zum Test

Canon Pixma MG 3550
Canon Pixma MG 3550

Multifunktionsdrucker; Tintenstrahldrucker; Netzwerkzugang: WLAN

Drucken (20%): „gut“ (2,4); Scannen (10%): „gut“ (1,8); Kopieren (15%): „befriedigend“ (3,1); Fax (0%): entfällt; Tinten- oder Tonerkosten (20%): „befriedigend“ (2,7); Handhabung (15%):

3 Testberichte | 107 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen bei: Stiftung Warentest Online, 3/2014 Canon Pixma MG3550 Im Check befand sich ein Multifunktionsdrucker, der mit der Bewertung „befriedigend“ abschnitt. Als Kriterien dienten den Prüfern Drucken, Scannen, Kopieren, Tinten- und Tonerkosten sowie Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. … zum Test

Neuester Test: 04.04.2014
 

1 2 3 4 5 6 7


Ratgeber zu Canon All-in-One-Drucker

Drei Modellreihen für zu Hause und den (Home-) Office-Einsatz

Die Multifunktionssysteme (MuFu) zum Drucken, Kopieren, Scannen und teilweise auch Faxen des japanischen Herstellers Canon teilen sich in drei Modellreihen auf. Grundlage bilden die Tintenstrahldrucker „PIXMA“, die aus den drei Serien MP, MG und MX bestehen und sich durch eine gute bis sehr gute Fotoqualität auszeichnen. Die Modelle der „iSENSYS“-Serie wiederum verwenden Laserdrucksysteme. Ihre Domäne liegt im hochwertigen Dokumentendruck, die Geräte decken die Anforderungen kleiner bis mittlerer Büros ab, sind teilweise aber auch für den Hausgebrauch geeignet. Bei den „imageRUNNER“-Modellen hingegen handelt es sich ausschließlich um Großmaschinen für den Büroeinsatz.

Multifunktionsdrucker auf Tintenstrahlbasis: PIXMA
Nach wie vor sind Tintenstrahler beim Fotodruck den meisten Lasern überlegen, auch wenn diese mittlerweile die Lücke teilweise fast schließen konnten. Die MuFus der PIXMA-Reihe sind daher generell die richtige Wahl, wenn sich der Drucker sowohl auf Text- als auch auf Fotoprints verstehen soll. Zielgruppe der MP-Serie sind Kunden, die für vergleichsweise wenig Geld ein kompaktes Gerät für den gelegentlichen Einsatz zu Hause suchen, wobei hochwertige Fotoprints und große Auflagen nicht zum Aufgabenbereich gehören. Dies trifft auch noch auf die Basismodelle der wesentlich umfänglicheren MG-Serie zu (PIXMA MG2***), die sich zudem aufgrund der fehlenden Netzwerkschnittstellen weniger gut für den Büroeinsatz eigen – im Gegensatz zu den Geräten mit den Bezeichnungen PIXMA MG3*** bis PIXMA MG8***. Bei ihnen handelt es sich um klassische Bürodrucker im kompakten Design, die, je nach Modell, mit den üblichen bürorelevanten Funktionen wie etwa Duplex (beidseitiger Druck) oder automatische Dokumentenzufuhr sowie neuerdings auch mobiler Druck von Smartphones/Tablet-PCs oder Cloud-Printing ausgestattet sind. Die Top-Modelle verfügen außerdem bis zu sechs separate Tintentanks und drucken daher Fotos in Laborqualität. Alle Geräte lassen sich ferner mit wirtschaftlichen XL-Tintenpatronen bestücken. Die PIXMA-MX-Modelle wiederum sind den MG-Geräten in Ausstattung und Leistungsspektrum sehr ähnlich, besitzen aber zusätzlich ein FAX-Modul und sind daher ebenfalls primär für den (Home-) Office-Einsatz gedacht.

Multifunktionsdrucker auf Laserbasis: iSENSYS
Sobald Fotoprints nicht zum primären Aufgabenbereich gehören, bieten sich die Laser-Mufus der iSENSYS-Reihe an. Die wirtschaftlich arbeitenden Systeme haben ihre Stärken im Dokumentendruck und erreichen, je nach Modell, sehr hohe Druckgeschwindigkeiten. Dabei drucken die Modelle iSENSYS MF4*** bis MF5*** ausschließlich in S/W. Die Geräte iSENSYS MF8*** und MF9*** wiederum sind mit Farbtonern ausgestattet und eignen sich daher auch für Broschüren, Präsentationen oder ähnliche business-relevanten Dokumente mit Grafiken/Fotos. Die Basismodelle der S/W-MuFus iSENSYS MF4*** wiederum lassen sich aufgrund ihrer kompakten Bauform sowie wirtschaftlicher Druckkosten auch zu Hause mit Gewinn einsetzen, sofern jedenfalls ein hoher Output an Dokumenten anfällt – in diesem Fall sind sie gegenüber einem vergleichbaren PIXMA-Basismodell oft die bessere Wahl. Alle anderen iSENSYS-Modelle dagegen sind hauptsächlich für den (Home-) Office-Einsatz gedacht und decken in puncto Ausstattung sowie Leistungsfähigkeit je nach Modell die Anforderungen kleiner bis mittelgroßer Büros ab.

Modular ausbaufähige Drucksysteme: imageRUNNER
Die imageRUNNER-Modellreihe beinhaltet ausschließlich sogenannte Bürosysteme und ist modular aufgebaut. Sie umfasst S/W- und Farbgeräte und deckt außerdem mit einigen Geräte die A3-Klasse („Large Format-Systeme“) ab. Bereits die „kleinsten“ Modelle zeichnen sich durch einen hohen Output aus und sind als reine, hochwirtschaftliche Arbeitsgeräte für größere Abteilungen gedacht, während die Topmodelle auf hochkomplexe Druckaufträge spezialisiert sind. Aufgrund des modularen Aufbaus der imageRUNNER-Modelle lassen sich die Geräte bei wachsenden Ansprüchen flexibel ausbauen, unter anderem mit Papierkassetten oder Finisher für den Broschüren-/Heftdruck. Hohe Auflösungen lassen auch hochwertige Fotodrucke zu, teilweise sogar farbkritische Prints für den Profidruck. Außerdem bieten die Geräte die üblichen Sicherheitssysteme und sind auf die Dokumentenerfassung, Archivierung und Verwaltung spezialisiert. Je nach Ausstattung kommen die Drucker auch in öffentlichen Räumen, etwa Bibliotheken, oder als komplette Produktionssysteme für professionelle Drucklösungen mit sehr hohen Auflagen zum Einsatz.


Produktwissen und weitere Tests

Kommunikationszentralen FACTS 4/2007 - Die neuen A3-Schwarzweißsysteme iR3025/N, iR3035/N und iR3045/N von Canon können nicht nur drucken, kopieren uns scannen, sondern bieten darüber hinaus E-Mail- und Faxfunktionen.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Canon All-in-One-Drucker. Ihre E-Mailadresse: