• Sehr gut 1,2
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Art: Navi­ga­tion
Plattform: Android
Kosten: Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Navigation

  • Navigation 1.0 (für Android) Navigation 1.0 (für Android)
  • Navigation (für Android) Navigation (für Android)

TomTom Navigation im Test der Fachmagazine

  • „ausgezeichnet“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Plus: Berechnet schnell die richtigen Routen samt verlässlicher Ankunftszeit, hat die beste Verkehrsinfo und eine übersichtliche Darstellung.
    Minus: etwas längere Ladezeit.“

  • „sehr gut“ (450 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 10

    „Die besten Verkehrsinformationen und Routen bietet nach wie vor Tomtom. Schon im ersten Versuch berechnet Tomtom die beste Route ... Die App steht den vollwertigen mobilen Navis aus demselben Hause hier in Nichts nach, basiert aber noch auf der Vorgängergeneration. ... Doch der größte Trumpf der Tomtom-App ist ihr Staudienst für rund 20 Euro pro Jahr – bessere Meldungen gibt es bis dato nirgendwo.“

  • „gut“ (72%)

    Platz 1 von 10 | Getestet wurde: Navigation (für Android)

    Navigieren (50%): „gut“;
    Handhabung (45%): „gut“;
    Karten (1%): „gut“;
    Telefonieren (2%): „durchschnittlich“;
    Akku (1%): „gut“;
    Verkehrsinformationen (1%): „durchschnittlich“.

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Navigation (für Android)

    „... Die Kartendarstellung ist schlicht, aber sehr übersichtlich - im positiven Sinn. Wenig positiv ist allerdings, dass die durchaus nützliche Realdarstellung etwa von Autobahnabfahrten nur im Querformat funktioniert. ...“

  • „sehr gut“ (450 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 7 | Getestet wurde: Navigation 1.0 (für Android)

    „... Die Menüs sind übersichtlich und reagieren schnell, die Zielführung klappt sicher und wirft keine Fragen auf. Einzig die Sprachausgabe hängt bei der Präzision etwas hinter den Konkurrenten her ... Wer zu Fuß navigieren will, braucht eine andere App – Tomtom ist aufs Autofahren optimiert und lebt von seinem hervorragenden Verkehrsdienst ...“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    „besonders empfehlenswert“

    Getestet wurde: Navigation (für Android)

    Die Android-Version der TomTom-Navigation ist rundum solide. Der Funktionsumfang erinnert an Navis aus der GO-Serie. Die Sonderfunktionen sind aber auch bei der Konkurrenz zu finden. Führend ist das Programm beim Echtzeit-Verkehrsservice. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TomTom Navigation

Art Navigation
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • Android
  • iPad
Kosten
  • Kostenpflichtiger Download
  • In-App-Käufe verfügbar

Weiterführende Informationen zum Thema Tom Tom Navigation können Sie direkt beim Hersteller unter tomtom.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das iPad als Scanner

iPad Life 5/2014 - Die mit 2,69 Euro veranschlagte Pro-Version bietet einige weitere Bearbeitungsfunktionen, unbegrenzte Scans und ist werbefrei. Faster Scan HD Die App Faster Scab HD überzeugt durch ein einfaches Interface und sehr gute Scan-Ergebnisse, wobei Sie beim Speicherbedarf im Mittelfeld liegt. Die automatischen Seitenerkennung liegt zwar oft daneben, dafür lassen sich bei der manuellen Korrektur auch gewellte Seiten markieren, was nicht alle Konkurrenten bieten. …weiterlesen

Neue Wege zur besten Navi

connect android 3/2014 - Tomtom Traffic Doch das Highlight ist der kostenpflichtige Staudienst Tomtom Traffic, der mit 5 Euro pro Monat oder 30 Euro pro Jahr zu Buche schlägt: Im Alltag wird der Beginn eines Staus bis auf wenige Meter genau bestimmt, die seitliche Info-Leiste informiert zudem ständig über den Verkehrsfluss. Tomtom hat die Qualität seines Dienstes in mehreren Vergleichstests unter Beweis gestellt und liegt hier weit vorne - die Kosten haben sich durch die Zeitersparnis schnell relativiert. …weiterlesen

Die heißesten Apps

E-MEDIA 14/2013 - SKETCHBOOK PRO FOR TABLETS Malen und Zeichnen auf dem Tablet - SketchBook Pro macht es möglich. Über 60 Pinsel, Marker und Zeichenstifte stehen dabei zur Auswahl. SPLASHTOP 2 REMOTE DESKTOP Die App erlaubt es, überall und jederzeit vom Smartphone oder Tablet aus auf den PC oder Mac zuzugreifen und diesen aus der Ferne zu bedienen. SPOTIFY Millionen von Musiktiteln lassen sich mit Spotify aufs Handy oder Tablet streamen. …weiterlesen

Apps & Co.

Beat 3/2013 - Korg iPolysix Nach dem großen Erfolg von iElectribe und iMS20 hat Korg einen weiteren klassischen Klangerzeuger für das iPad am Start: den Polysix. Sein Software-Pendant möchte kein einfacher Klon sein, sondern kann sogar noch mit einigen Verbesserungen und Erweiterungen aufwarten. Ist der iPolysix damit gut gerüstet, um den Siegeszug des Originals fortzuführen? Die grafische Oberfläche der App ist, wie nicht anders zu erwarten, stark am Hardware-Vorbild angelehnt. …weiterlesen

Marktplatz APPS

connect Smartphones-Spezial (1/2011) - Voraussetzung ist die Server-Software „Oracle Business Intelligence Suite Enterprise Edition Plus“ oder das Paket „Oracle Business Intelligence Applications“, damit dem Benutzer individualisierte Analysen der bereiche Finanzen, Personal, Supply Chain angezeigt werden können. Die App selbst ist kostenlos. Einkaufslist Einkaufsliste Moderne Handynutzer verwend den ihr Smartphone in allen S Situationen – a auch beim Shoppen. …weiterlesen

Frische Apps für das iPhone

Macwelt 10/2011 - Das Spiel ist auf Englisch und setzt mindestens ein iPhone 3GS oder einen iPod Touch der 3. Generation voraus. Die präzise Steuerung am iPhone und die einfache aber gelungene 3D-Grafik von Nuts! überzeugen. Das vertikale Scrolling-Game à la Doodle Jump unterhält. Wer kleine Eichhörnchen mag, bekommt mit der App eine entspannende Pausenunterhaltung vor virtueller Baumkulisse samt Waldgeräuschen. Durch das Upgrade-System längerfristig spannend. …weiterlesen

Smarter Fotografieren!

segeln 8/2013 - Damit ziehen Sie einfach die gewünschten Aufnahmen auf das PhotoSync-Fenster; die Übertragung startet im Hintergrund. Mit der Funktion "Schnellübertragung" legen Sie außerdem ein Standardziel für neue Fotos fest, und die App startet den Transfer automatisch, ohne dass iTunes vonnöten ist. Amazon Cloud Drive Photos Bis zu fünf GB digitaler Speicherplatz steht Ihnen mit Amazon Cloud Drive Photo zur Verfügung. …weiterlesen

Die 50 besten Apps für Rollerfahrer

MOTORETTA 6/2013 (September/Oktober) - Für all jene, die müssen müssen, ein nützliches Helferlein, das den Vorgang mit einem Wasserfallgeräusch musikalisch untermalt. EINKAUFEN Für Einkäufe für Roller-Zubehör muss man nicht unbedingt zum Handel, es funktionieren auch per App. In diesem Onlineshop findet man nahezu alle Ersatzteile für Simson, MZ sowie weitere DDR-Oldtimer-Typen. Außerdem bietet der Onliner Bekleidung und Helme an. Ein Barcode-Scanner erleichtert den Preisvergleich. …weiterlesen

Alles bequem streamen

PC Magazin 4/2013 - Doch für Android und Apples Multimedia-Schaltzentrale Apple TV gibt es jetzt eine Lösung: Twonky Beam - und wir zeigen, wie's geht. Wie bereite ich die Apple-TV-Box für die Verbindung vor? Wenn Sie kein iPad oder iPhone haben, brauchen Sie zum Streamen per Apple TV die neueste iTunes-Version auf Ihrem PC oder Mac. Außerdem brauchen Sie einen HD-Fernseher mit mindestens 720p-Auflösung und ein HDMI-Kabel. …weiterlesen

Stets zu Diensten

PC Magazin 1/2016 - Einmal ausprobiert, nie genutzt: So geht es vielen Nutzern nach dem ersten Kontakt mit Apple Siri, Google Now und Microsoft Cortana. Dabei hat es schon etwas Mystisches, wenn auf dem Smartphone kurz vor Feierabend und ohne aktives Zutun zum ersten Mal die geschätzte Fahrzeit nach Hause erscheint - minutengenau vorhergesagt unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage auf den relevanten Straßen. …weiterlesen

Wie fahren wir hin?

connect 2/2015 - Das Hauptargument: Ein Porti ist ein eigenständiges Gerät, was die Logistik am Steuer eines Fahrzeuges ungemein entspannt. Bei einem Anruf entfällt das hektische Wechseln zwischen Navi- und Telefonoberfläche, man kann das Navi getrost im Fahrzeug belassen und so auch der Familie oder Kollegen zur Verfügung stellen. …weiterlesen

Mit dem Smartphone am Stau vorbei

Guter Rat 4/2015 - Apps im Test: Sie sind viel preiswerter als Navigationsgräte, führen aber nicht immer ans Ziel. Ein Software-Test mit vielen Überraschungen.Testumfeld:Es wurden 9 Navigations-Apps ausprobiert und geprüft. Sie schnitten mit Bewertungen von „ausgezeichnet“ bis „mangelhaft“ ab. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Handhabung und Route. …weiterlesen